Anzeige

Das Tanzende Theater kommt mit "Dancing Science" ins phaeno

Wolfsburg: phaeno | Das phæno wird 10 Jahre alt…
… und aus einer gemeinsamen Idee ist eine weitere Kooperation des Tanzenden Theaters und des phæno entstanden. So kommt das TTW-Ensemble im November 2015 erneut mit einem MusikTanzTheater der Extraklasse in die außergewöhnliche Kulisse des phæno.

Zwei Teilchen, die nicht wissen, wer oder was sie sind, suchen im phæno gemeinsam nach Antworten. Auf ihrer Reise entdecken sie die eindrucksvolle Welt der Naturwissenschaften: den gewaltigen Feuertornado, das Spiel zwischen Licht und Schatten, das chaotische Pendel, die Anziehungskraft der Magnete, die Welt der Spiegel, die große Welle, der Takt der Metronome, sowie das tanzende Rubensrohr. Begleitet werden die spritzigen Dialoge der Beiden von fetzigen Choreographien, mitreißenden Songs und außergewöhnlichen Filmprojektionen.
Seien Sie also dabei, wenn Kunst und Naturwissenschaften eine kreative Symbiose eingehen.

Termine:
Premiere: Freitag, 06.11.2015, 20 Uhr

Weitere Aufführungen:
Samstag, 07.11.2015, 20 Uhr
Freitag, 13.11.2015, 20 Uhr
Samstag, 14.11.2015, 20 Uhr


Karten gibt es ausschließlich über das Büro des Tanzenden Theaters Wolfsburg. Reservierungen unter: Tel. 05361-2728129 oder tanzendestheater@hallenbad.de

Eintrittspreise „Dancing Science“

PK 1: 28 €
PK 2: 24 €
PK 3: 18 €

Weitere Infos unter: www.tanzendestheater.de
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.