Anzeige

Großes Familienfest der Lebenshilfe zum Weltkindertag unter dem Motto „bunt bewegt‟

Logo Weltkindertag 2014 (Foto: Foto: Deutsche Kinderhilfswerk)

Anlässlich des diesjährigen Weltkindertages feiert die Lebenshilfe Wolfenbüttel-Helmstedt in Kooperation mit dem Kinderschutzbund Wolfenbüttel am Samstag, 20. September, ein Familienfest unter dem Motto „bunt bewegt.“ Los geht es ab 10 Uhr vor dem Bankhaus Seeliger in der Langen-Herzogstraße.

Die Besucher erwartet ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Mitmach- und Malaktionen, aber auch diverse Geschicklichkeitsspiele. Beim Glücksrad warten tolle Preise auf Groß und Klein. Mit Geflügelwürstchen und Kaffee und Kuchen ist auch für das leibliche Wohl gesorgt. Außerdem gibt es einen Saftstand, an dem frisch gepresster Apfelsaft angeboten wird.

Der diesjährige Weltkindertag steht unter dem Motto „Jedes Kind hat Rechte!“ und möchte mit Aktionen und Veranstaltungen auf das Defizit in der Umsetzung von Kinderrechten in Deutschland aufmerksam machen. Der Fokus liegt in diesem Jahr auf Gleichberechtigung von Kindern, weil die UN-Kinderrechtskonvention in diesem Jahr ihr 25-jähriges Bestehen zelebriert. Sie setzt sich dafür ein, dass Kindern, unabhängig von Herkunft, Geschlecht oder Religion, eine persönliche Entwicklung, Schutz vor Gewalt und eine gleichberechtigte Teilhabe an der Gesellschaft garantiert wird.

Auch die Lebenshilfe Wolfenbüttel will mit dem Familienfest den Kindern und Eltern die Aufmerksamkeit schenken, und das Motto unterstützen, dass Kinder eine gleiche Chance in der Gesellschaft verdient haben. Jennifer Langhoff, Mitarbeiterin des Familienunterstützendes Dienstes der Lebenshilfe und Organisatorin des Familienfests, erhofft sich eine ausgelassenen Stimmung und ein Pause vom Alltagsstress für alle Besucher: “Kinder und Eltern gehören zusammen, und es ist wichtig, dass sich Familien trotz des Alltagsstresses die Zeit nehmen, zusammen etwas zu machen, egal wie hektisch das Leben auch sein mag.“
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.