Anzeige

Zeitzeugen und Kerzenaktion

Wann? 25.04.2017 20:00 Uhr

Wo? Trinitatiskirche, Holzmarkt 4, 38300 Wolfenbüttel DE
Einladung zu den Zeitzeugenberichten und Kerzenaktion in der Trinitatiskirche in Wolfenbüttel
Wolfenbüttel: Trinitatiskirche | Am Vorabend des 31. Tschernobyl-Jahrtestages (25.4.) wird um 20:00 Uhr in der Trinitatiskirche in Wolfenbüttel eine europaweite Kerzenaktion stattfinden.

In Deutschland und u.a. in England, Österreich, Polen und Tschechien finden in mehreren Städten gleichzeitig Kerzenaktionen zum Gedenken an die Opfer von Tschernobyl statt.
In unserer Region findet diese Kerzenaktion in Goslar (Marktkirche) (um 21:00 Uhr) und Wolfenbüttel (Trinitatiskirche) um 20:00 Uhr statt. Es soll den europäischen Gedanken und das gemeinsame Gedenken verdeutlichen.
In Wolfenbüttel wird Klaudzija und Adam Varanets berichten wie sie vor 31 Jahren als Lehrer/Lehrerin die Stadt Bragin und das Schulgelände dekontaminieren sollten, wie sie mit irritierenden Informationen umgehen und wie die Kinder von einem Camp ins andere gebracht wurden, weil jeweils verspätet das vermeintlich sauber Gebiet eben doch auch als stark belastet festgestellt wurden.
Takashi Kunimoto berichtet, wie er zum Zeitpunkt von Erdbeben, Tsunami und Nuklearkatastrophe in seiner Heimat durch einen USA-Aufenthalt von der Ferne miterlebt und dadurch andere Informationen erhalten hat als seine Familie in Japan.
Abschließend werden Kerzen entzündet und jeder hat die Gelegenheit seine Gedanken zu diesem Tag zu äußern.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.