Anzeige

INTERNATIONALES KULTURFEST - Live Music mit Kobito, Vello Publico & Pretty Cashanga

Wann? 30.09.2017 20:00 Uhr

Wo? KuBa-Halle, Lindener Str. 15, 38300 Wolfenbüttel DE
Wolfenbüttel: KuBa-Halle | Wir laden zusammen mit dem Bündnis gegen Rechtsextremismus zu einem internationalen Kulturfest ein.
Es erwarten die Besucher hochkarätige Live Musik mit dem Berliner Rapper KOBITO, der lateinamerikanische Ska/ Reggae/HipHop Band VELLO PUBLICO und der afrikanisch-deutschen Band PRETTY CASHANGA.
Kulinarische Köstlichkeiten aus aller Welt und eine Ausstellung mit Kunst aus Nigeria runden das Programm ab.

Der Eintritt zu der Veranstaltung ist frei !

Die Veranstaltung wird gefördert vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend im Rahmen des Programms DEMOKRATIE leben und VIEL(FALT)TOLERANZ.

KOBITO:
Kobito ist seit seinem Debütalbum „Kobito Ergo Sum“ (2005) unermüdlich aktiv. Der TickTickBoom-Künstler, der zunächst mit der Crew Schlagzeiln unterwegs war, landete zusammen mit Sookee als Deine Elstern mit „Augen Zu“ 2010 einen Überraschungshit. Seine Soloalben „Zu Eklektisch“ (2011) und „Blaupausen“ (2014) rotieren auf den Plattentellern noch immer und werden geliebt. Mit dem bissigen Polittrack „The Walking Deutsch lieferte er im Herbst 2015 – auf dem Höhepunkt der gesellschaftlichen Auseinandersetzung um Immigration und passend zum ersten Geburtstag der PeGiDa-Bewegung – einen viralen Erfolg.
VELLO PUBLICO:
Die in Berlin beheimatete Band VELLO PUBLICO, mit Musikern aus Chile, Peru, Brasilien und Venezuela, hat sich im Nu eine große Fanbase erspielt und im letzten Sommer haben sie angefangen den Rest Deutschlands zu erobern. Inzwischen sind sie gern gesehene Gäste bei vielen Festivals wie z.B. Karneval der Kulturen, Wutzdog Festival oder Rock im Grün. Die Band begeistert ihr Publikum immer wieder durch ihre Liebe zu fetten Beats und elegantem Flow, egal ob im Rap, Rock oder Reggaegewand. So klingt die Musik von Vello Público nach einer groovenden Fusion aus Rock und Rap mit grossem Latin-Spirit, der in den spanischen Vocals und politischen Texten allgegenwärtig ist.
PRETTY CASHANGA:
Wenn sie hier irgendwo in Europa auf der Bühne stehen und Musik machen, sind ihre Gedanken manchmal bei Cashanga, dem großen blauen Elefanten, der tief im Herzen Afrikas lebt, denn sie wissen, er hört ihnen aufmerksam zu und genießt ihre Show aus der Ferne.
Können Sie sich europäische Popmusik vorstellen, die durchdrungen ist von afrikanischem Rhythmus und dem warmen Klima Afrikas? Dann lauschen auch Sie den Klängen von Pretty Cashanga. Die Musik der Künstler besteht aus musikalischen Einflüssen Europas und Afrikas. Die Kompositionen sind mit viel Liebe und Hingabe gestaltet worden.
Von der Bühne ausgehend überträgt sich die lebensbejahende und vitale Ausstrahlung der Band im Nu auf ihre Gäste und verwandelt die Veranstaltung in eine fröhliche und ausgelassene Party, bei der man sich einfach wohl fühlen muss.
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.