Anzeige

GFB Special Konzert ! GFB = eine Familie !

Wann? 28.10.2017 19:30 Uhr

Wo? Sportheim Bortfeld, Bortfelder Str. 12A, 38176 Wendeburg DE
Wendeburg: Sportheim Bortfeld | Jeder der Mal ein Konzert der Gedankenfabrik Bortfeld e.V. besucht hat, wird sagen dass es anders war als andere Konzerte!
Sehr familär und man fühlt sich dazugehörig und Teil von einer tollen Sache, ob als Bortfeld oder "Ausdörfler"! Und da wir mittlerweile sehr viele Künstler in der Gedankenfabrik Bortfeld als Mitglieder dabei haben, feiern wir unsere "Familie" und dessen völlig verschiedenen Künstler mit einem GFB Special Konzert!

Zu Gast ("Zuschauer") an diesem Abend, werden viele Musiker vor Ort sein, so dass man sich auf ein Akustischen Spezialabend nachdem "öffentlichen" Teil freuen darf!

U.a. dabei sind ...
Peter der Wolf - Birte Wolter - Lutz Drenkwitz - Bastian Wadenpohl - Bernd Klanke - Marian Meyer - Takt-Los - Jan Büttcher und Sascha Ehlert - Yannik Nouveau

Wo: Sportheim Bortfeld, Bortfelderstraße 12A, 38176 Bortfeld
Wann: 28.10.17
Einlass: 19:30 Beginn: ca. 20:00
Eintritt: AK. 10€ / GFB Mitglieder: 8€

Lars Wickboldt:
"Lars Wickboldt, Liedermacher aus Braunschweig, schreibt fluffige Lieder, die das Leben mit einem Augenzwinkern
schrieb. Gekonnt werden Alltagssituationen in mal lustige, mal skurille Lieder mit eingängigen Melodien
und einem Hauch Selbstironie verpackt. Bei einem Abend mit Lars Wickboldt bekommt der Zuhörer vermittelt
wie interessant, lustig oder abgedreht alltägliche Dinge sein können. Seien es die Namen der Möbel eines
bekannten Ausstattungshauses, Passivkiffen oder Schnee."

Markus Sommer...
singt und rappt mit kehliger Stimme düster- melancholische Balladen übers Einsam-Sein, übers Jung-Sein, über „Liebe und Angst“. Das sind deepe Coming-Of-Age-Storys, die sich um Schubladen nicht scheren und die mehr zu wissen scheinen, als sie verraten. Ende 2015 erschienen ist seine EP „Melancholie“, Ende 2016 wird auf Ahuga! sein erster Longplayer erscheinen.

Martin Kroner:
„Offen für jedes Ergebnis.“
so lautet das Lebensmotto von Martin Kroner aus
Braunschweig.
Der sympathische Singer-Songwriter hat sich dieses Motto
zur Aufgabe gemacht und sich seit dem 15. Lebensjahr mit
sämtlichen Genres vertraut gemacht, um schließlich nach
dem Schulabschluss nur noch von der Musik leben zu
können.
Heute schreibt er deutsche Songs und durfte auf diese
Weise die Bühne bereits mit Größen, wie Bosse,
Revolverheld und Luxuslärm teilen. Unter dem Projekt
„Kroner“ versteht er einzig die Musik, völlig unabhängig
davon, ob er allein, im Duo oder mit der ganzen Band auf
der Bühne steht.
Video-Sessions und Musikvideos entstehen in jeder
Konstellation und auch jetzt möchte Kroner von CD zu CD
anders klingen.
Das Publikum liebt ihn - egal ob intim als Straßenmusiker
von Nebenan oder auf der Bühne vor tausenden von
Zuschauern.
Mit seinen eingängigen Melodien und den authentischen
Erfahrungen in jeder Textzeile spielt er sich direkt in die
Herzen seiner Zuhörer.

Natürlich gibt es wieder Essen ( auch für Vegetarier ) und reichlich zu trinken!

Schaut auch auf unsere Homepage www.gedankenfabrik-bortfeld.de / YouTube vorbei.Und ladet Euch unsere Gratisapp auf´s Handy!

(Shuttleservice von Braunschweig nach Bortfeld und zurück , nur ab einer gewissen Nachfrage !)

Es besteht aber auch eine sehr gute Busverbindung Braunschweig - Bortfeld und zurück!!!Der Bus hält genau vor der Lokalität!
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.