Anzeige

Vorstellung der Kostenschätzung zur Sanierung des Badezentrums Gliesmarode

Braunschweig: Begegnungszentrum |

Der Vorstand des Fördervereins Badezentrum Gliesmarode FBG e. V. und die Bürgerinitiative lädt herzlich zur Vorstellung des mit Spendengeldern finanzierten Gutachtens zu den Sanierungskosten des Badezentrums Gliesmarode ein.

Die Veranstaltung findet am Dienstag, 21. Januar, um 19 Uhr im Begegnungszentrum Am Soolanger 1A statt, direkt neben dem Badezentrum.

Zu diesem Termin haben wir den von der IHK Stuttgart öffentlich bestellten und vereidigten Sachverständigen Herrn Eisele sowie Herrn Prof. Struhk und Herrn Geisler von der struhkarchitekten Planungsgesellschaft eingeladen.

Herr Eisele hat als Gutachter eine Kostenschätzung zur Ausrüstung des Bades mit effizienter und energiesparender Wasser- und Lüftungstechnik sowie einer Renovierung der Becken, des Umkleide- und Saunabereichs erarbeitet. Herr Prof. Struhk wird mit Herrn Geisler notwendige Maßnahmen und voraussichtliche Kosten für eine Renovierung und energetische Sanierung des Gebäudes vorstellen.

Aus diesen beiden Komponenten wird sich eine Kostenschätzung für das gesamte Vorhaben ergeben. Zurzeit befinden sich die Beteiligten noch im Abstimmungsprozess. Es ist jedoch schon jetzt absehbar, dass die Kosten deutlich unterhalb der von der Stadtbad GmbH veranschlagten 11 Mio. Euro liegen werden.

Natürlich werden wir auch Politiker aller Ratsparteien, die Stadtbad GmbH und die Presse zu diesem Termin einladen. Wir werden versuchen, die Ratspolitiker durch die neue Kostenaufstellung und die Darstellung des Bedarfs an einem Stadtteilbad davon zu überzeugen, dass die Bäderfrage noch einmal neu diskutiert werden muss. So hoffen wir, die Zerstörung dieses schönen Bades und eines Teils des umliegenden Landschaftsschutzgebietes noch verhindern zu können.

Für diejenigen, die sich die Argumente der Auseinandersetzung um das 3-Bäderkonzept 2007 noch einmal ansehen wollen, haben wir auf unserer Homepage http://www.foerderverein-badezentrum-gliesmarode.de/ unter "Materialien" noch einige Links neu eingefügt.


Wir hoffen, dass Sie es einrichten können, bei diesem wichtigen Termin dabei zu sein.


Mit freundlichen Grüßen

Gary Blume und Artur Schmieding für den Förderverein

Kristine Schmieding für die Bürgerinitiative
Information zu Weiterempfehlungen Einstellungen für Weiterempfehlungen
 auf anderen WebseitenSenden
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.