Anzeige

Zivilcourage

1 Bild

Wolfsburg: Jugendliche zeigten Zivilcourage

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 19.07.2016 | 55 mal gelesen

Zivilcourage zeigten mehrere junge Menschen in der Nacht von Montag auf Dienstag. 19.07.2016. Wolfsburg. Ein 18 und ein 20 Jahre alter Helmstedter fuhren gegen 00.40 Uhr den Konrad-Adenauer-Platz entlang und bemerkten am Straßenrand, an der Einmündung zur Emmerstedter Straße eine Personengruppe. Plötzlich sahen sie, wie ein Mann innerhalb dieser Personengruppe eine Frau schlug. Sofort stoppten sie das Fahrzeug und eilten...

2 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region / Braunschweig: 18-Tonner landet im Vorgarten

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 26.11.2015 | 137 mal gelesen

Braunschweig, 26.11.2015 18-Tonner im Vorgarten Beim Rangieren auf dem Hainbuchenweg in Bienrode kam am Morgen der 50-jährige Fahrer eines Sattelzuges von der Straße ab und fuhr rückwärts auf ein Grundstück. Dabei gerieten fünf Meter Zaun und einige Grünpflanzen unter die Räder des 18-Tonners. Alle Beteiligten kamen mit dem Schrecken davon. Der Verkehrsunfalldienst schätzt den Schaden auf etwa 1.500 Euro....

Zivilcourage

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2015 | 31 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Jeder von uns kann Zeuge einer Straftat oder eines Unfalles werden. Was tue ich, wenn ein Mitmensch gemobbt, belästigt oder angegriffen wird? Häufig wissen Menschen nicht, wie sie mit solchen Situationen umgehen sollen. Die Polizei Braunschweig klärt über rechtliche Aspekte auf und gibt einfache Tipps wie man in kritischen Situationen handeln kann ohne sich selbst zu gefährden.

Anzeige
1 Bild

Zeugen halten Exhibitionist fest

Team unser38
Team unser38 | Almke-Neindorf | am 03.05.2014 | 100 mal gelesen

Wolfsburg, 03.05.2014. Dank des beherzten Einsatzes von drei Zeugen konnten Polizisten am Donnerstagnachmittag in der Schöninger Innenstadt einen 62 Jahre alten mutmaßlichen Exhibitionisten festnehmen. Der Schöninger steht in Verdacht, sich im Bereich des Stadtparks den Besuchern eines Spielplatzes in schamverletzender Weise gezeigt zu haben. Die Zeugen hielten den Tatverdächtigen bis zum Eintreffen der Beamten...