Anzeige

Weststadt

Kinderkino: Das Dschungelbuch

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 09.10.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Gefunden vom weisen Panther Baghira wächst das in der Wildnis ausgesetzte Menschenkind Mowgli sorglos bei einer Wolfsfamilie auf. Doch als sich die Nachricht von der Rückkehr des menschenfressenden Tigers Shir Khan verbreitet, soll Mowgli zu seiner Sicherheit zurück zu den Menschen. Mowgli weigert sich jedoch und rennt davon. Auf seinem Weg trifft er auf den sorgenfreien Bären Balu, die hinterlistige Schlange Kaa, eine...

Theater: „Der Revisor“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Eine Komödie von Nikolai Gogol In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen ordentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der Hauptstadt pleite, aber, wie sich zeigen wird, nicht mittellos...

1 Bild

Theater: „Der Revisor“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Eine Komödie von Nikolai Gogol In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet,ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen ordentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der Hauptstadt, pleite, aber wie sich zeigen wird nicht mittellos,...

Anzeige
1 Bild

Die Flapper Swing Sause

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 61 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Stilechter Swing-Tanzabend & Big Band Die Flapper Swing Sause geht in die zweite Runde. Nach dem erfolgreichen Auftakt im Mai kommt die stilechte Swing-Tanzparty zurück in den Kulturpunkt West. Mit dabei ist wieder die Braunschweiger Kult-Bigband, das Primetime Orchestra, das authentischen Swing der 30er und 40er Jahre auf die Tanzfläche bringt. Es teilt sich die Bühne mit dem kürzlich gegründeten Honolulu Quartett aus...

Weihnachtsbasar

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 20 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Im Kulturpunkt West wird die Weihnachtszeit wieder mit einem adventlichen und weihnachtlichen Markt eingeläutet. Hobbykünstlerinnen und Hobbykünstler aus der Region stellen ihre liebevoll angefertigten Arbeiten und kunstvollen Werke im Foyer und im Großen Saal aus. Stöbern Sie in Ruhe und lassen Sie sich von der angenehmen Atmosphäre auf die Weihnachtszeit einstimmen. Genießen Sie außerdem Kaffee und selbstgebackenen...

24. Plattdeutsche Teestunde – mit musikalischer Begleitung

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Wieder einmal lädt der Kulturpunkt West zueinem plattdeutschen Erzählnachmittag ein. Alle Interessierten erwartet ein gemütliches Ambiente am Kamin bei Kaffee,Tee und Kuchen. Es darf nach Herzenslust der plattdeutschen Sprache gelauscht und auf Platt geplaudert werden. Eine Kooperationsveranstaltung des Kulturpunkt Westmit dem Bürgerverein Weststadt e. V. Die Veranstaltung findet im Foyer statt. Der Eintritt ist...

Kinderkino: „Antboy“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Dänemark 2013, Regie: Ask Hasselbalch 77 Min., ab 8 Jahren, FSK: ab 0 Jahren Der 12-jährige Außenseiter Pelle wird auf der Flucht vor den „Terror-Zwillingen“von einer Ameise gebissen und hat plötzlich seltsame Fähigkeiten. Sein Klassenkamerad und Comic-Fan Wilhelm erkennt schnell: Pelle hat die Kräfte einer Ameise. Von nun an beschützt er als Superheld „Antboy“ die Welt vor Bösewichten. Doch mit dem Superbösewicht „Der...

1 Bild

Es muss nicht immer Goethe sein

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 16 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Marianne Reiß: „Ostern mitten im Dezember – Pfarrhaus-Geschichten“ Die Autorin erzählt humorvoll von einer Dekade ihres Lebens, in der sie als Ehefrau eines Pfarrers den Alltag christlicher Gemeinden kennenlernen durfte. Von Haus aus ohne kirchlichen Hintergrund und immer bereit, Dogmen aller Art die Stirn zu bieten, geht die junge Pfarrfrau mit pragmatischem Elan und fröhlicher Unbekümmertheit ans Werk. Lassen Sie sich...

1 Bild

Konzert: raft - 45 rocks!

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 37 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Raft feiern ihr 45-jähriges Jubiläum! 1972 als „Chaos“ gegründet, änderte sich der Name bis 1988 wiederholt. Auch personell gab es immer wieder Veränderungen, dennoch sind zwei der Gründungsmitglieder immer noch dabei. Einige der ehemaligen Bandmitglieder werden sich anlässlich des Jubiläums ein Stelldichein geben. Apropos: Eigentlich ist es sogar ein Doppeljubiläum, denn vor 20 Jahren, im Juni 1997, spielten raft erstmals im...

1 Bild

31. Braunschweiger Bücherbasar

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 63 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | „Bilderbücher – aus verschiedenen Ländern und Zeiten“ Für die Schmökerstunde an dunklen Tagen, als Geschenk zu Weihnachten, egal aus welcher Motivation heraus, Bücher können beim Bücherbasar im Kulturpunkt West wieder aus einem breiten Sortiment erworben werden! Von unterhaltsamer über spannende oder klassische Lektüre bis hin zum Sachbuch kann an 40 Tischen gestöbert und gekauft werden. Literaturliebhaber, Familien und...

1 Bild

Flava in ya ear Vol. 1

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 8 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | HipHop Jam mit Mac Fly, Eins A, Jonny S & The Gäng und Rapflektion Hiphop.de bezeichnet Mac Fly aus Rostock als „sympathischsten Newcomer, den du heute hören wirst“. Anknüpfend an den Film „Zurück in die Zukunft“ bietet das aktuelle Album „Back to the feature“ fette Beats, auf denen Mac Fly seine Skills, die er bei Reisen rund um die Welt stetig verbessert hat, beeindruckend unter Beweis stellt. Aus Braunschweig...

1 Bild

Vortrag: Aktiv Stürzen vorbeugen

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Referentin: Susann Hensel, Präventionsberaterin der AOK Durch Training von Kraft und Balance sinkt die Gefahr, zu stürzen und sich schwerwiegende Verletzungen zuzuziehen. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie ausreichend Kraft und Gleichgewicht trainieren können, um auch im hohen Alter Stürzen vorzubeugen, welche Stolperfallen es gibt und wie Sie ihre eigene Sturzgefährdung testen können. Auch Praxisempfehlungen für...

1 Bild

Musikmatinee mit Robby Ballhause

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 8 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Robby Ballhause, Sänger, Gitarrist und der wohl amerikanischste unter den hiesigen Songwritern, ist in den unterschiedlichsten Stilrichtungen zu Hause. Der musikalische Schwerpunkt des Hannoveraners vereinigt Elemente aus Folk, Bluegrass, Country, Rock und Pop. Die Melange daraus, „Greengrass-Music”, sind melodische, mühelos-handgemachte Songs mit erfrischend unsentimentalen Texten. Robby Ballhause schafft es auf ganz...

1 Bild

Es muss nicht immer Goethe sein

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 13 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West (ehem. Gemeinschaftshaus Weststadt) | Uwe Brackmann: „Neues von der Detektei Lessing“ Ein Quäntchen Hoffnung ist ein Roman aus der „Detektei Lessing“-Serie, die in Braunschweig und Umgebung spielt. Adrian Stellmacher wurde für den Mord an seiner Ehefrau unschuldig verurteilt – was ihm bleibt, sind die Liebe zu seiner Tochter und „ein Quäntchen Hoffnung“, als sein Fall neu aufgerollt wird. Detektiv Leopold Lessing, beauftragt, Beweise für seine Unschuld zu...

1 Bild

122. Schützenfest des Schützenvereins Belfort in Verbindung mit dem 36. Weststadtfest

Timo Retter
Timo Retter | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 11.09.2017 | 66 mal gelesen

Braunschweig: SV Belfort v. 1896 e.V. | Das 122. Schützenfest des Schützenvereins Belfort in Verbindung mit dem 36. Weststadtfest auf dem Festplatz an der Ludwig-Winter-Straße steht hoffentlich dieses Wochenende auf dem Besuchsprogramm vieler Weststädtler. Auch in diesem Jahr bietet der Schützenverein Belfort als Veranstalter wieder ein umfangreiches Festprogramm für seine Besuch an. Das Festprogramm startet am Freitag um 15:00 Uhr mit dem Seniorennachmittag....

1 Bild

Willkommen in der Weststadt

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 10.06.2017 | 32 mal gelesen

Braunschweig: Polizeikommissariat Süd | Jörn Paulsen ist ab sofort neuer Leiter des Polizeikommissariates Süd in der Weststadt. Braunschweig, 10. Juni 2017. Der bisherige Leiter, Polizeioberrat Walter Gaus, wurde am 30. April verabschiedet, so dass die eigentliche Übernahme des Postens bereits am 1. Mai vollzogen wurde. Aber jetzt ist es offiziell: In einer kleinen Feierstunde überreichte Polizeipräsident Michael Pientka nun die entsprechende Urkunde an den...

1 Bild

BIBS fordert sanitäre Einrichtungen und dauerhaftes Wohnen für den Madamenweg 94

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 30.05.2017 | 49 mal gelesen

Die BIBS tritt mit Anträgen im Bezirksrat Weststadt und dem Sozialausschuss für eine Verbesserung der Lebensbedingungen auf dem Wagenplatz der Sinti am Madamenweg in der Weststadt ein. Etliche Bewohner des so genannten „Wohnwagenaufstellplatzes“ sind mit der Bitte an die Verwaltung herangetreten, eine Wasserleitung für die Sanitäreinrichtungen zu installieren und das seit Jahren praktizierte und von der Stadt geduldete...

Jazzmatinee: Britta Rex Quartett – „On a clear day“ (Vocal Jazz)

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.05.2017 | 6 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Die Sängerin und Komponistin Britta Rex (Foto: Michael Papendieck) spielt an diesem Sonntag mit Ihrer Band (Besetzung – Piano: Christoph Münch, Schlagzeug: Eddie Filipp, Kontrabass: André Neygenfind) ein abwechslungsreiches Programm aus atmosphärischen Eigenkompositionen und Lieblingsstandards, mal zart und kammermusikalisch, mal groovig und kraftvoll. Brittas klare Stimme wird getragen von der inspiriert agierenden...

1 Bild

Braunschweig: Sieben mutmaßliche Fahrraddiebe ermittelt

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 01.08.2016 | 40 mal gelesen

Braunschweig, 01.08.2016. Zwischen Freitag und Sonntag konnte die Polizei sieben mutmaßliche Fahrraddiebe im Stadtgebiet dingfest machen. Sieben Fahrräder, bei denen es sich um Diebesgut handeln dürfte, stellten die Beamten sicher. Im ersten Fall stellten Polizisten aus der Weststadt zwei Fahrräder auf der Recknitzstraße sicher, die dort von Dieben zurück gelassen wurden. Zeugen hatten die Hinweise gegeben und führten die...

1 Bild

Sylvester Braunschweig Weststadt

Klaus Nagel
Klaus Nagel | Braunschweig - Innenstadt | am 01.01.2016 | 96 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Traglufthalle über dem Raffteichbad?

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2015 | 77 mal gelesen

- Keine Alternative zum Grünen Antrag „Schwimmbad in der Weststadt“! - Das „Sommerloch“ 2015 hat mal wieder zugeschlagen und uns sinngemäß folgende Anfrage von Regional BS beschert: Könnte nicht wie früher zur Wintersaison eine Traglufthalle über das Raffteichbad gestülpt werden – als Alternative zu dem (von uns Grünen) beantragten Schwimmbad in der Weststadt? Unser Ratsherr Dr. Burkhard Plinke (Mitglied im...

1 Bild

Bye bye alte IGS

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 04.07.2015 | 189 mal gelesen

Abschied von der alten und Begrüßung der neuen Schule zugleich. Braunschweig, 04.07.2015. Ein Zauberzirkus trat auf, Stelzenmänner machten Spaß und die Bläserklasse der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule spielte flott auf. Trotzdem stellt sich Wehmut auf der Party ein, die die Nibelungen-Wohnbau-GmbH am Freitag, 3. Juli, zum Abschied von dem maroden Gebäude der Wilhelm-Bracke-Gesamtschule aus den 70er Jahren ausgerichtet hatte....

2 Bilder

Alte Häuser, neue Ideen

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 05.06.2015 | 141 mal gelesen

Stadt hofft auf Förderung fürs Magni- und fürs Donauviertel. Von Marion Korth, 06.06.2015. Braunschweig. Zwei völlig unterschiedliche Stadtteile, zwei unterschiedliche Förderprogramme: Die Stadt wünscht sich mehr finanziellen Rückenwind für die Weiterentwicklung des Donauviertels in der Weststadt sowie des Magniviertels und schickt ihre Bewerbungen ins Rennen. Das Magniviertel Nach einem Jahr Pause, weil sich der...

1 Bild

Rat (2. Juni 2015) beschließt: Aufnahme des "Donauviertel" in das Programm "Soziale Stadt"

SPD Fraktion
SPD Fraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 03.06.2015 | 81 mal gelesen

Braunschweig: Rathaus-Altbau, Großer Sitzungssaal | Braunschweig. Mit dem Städtebauförderungsprogramm „Soziale Stadt“ unterstützen der Bund und das Land Niedersachsen die Aufwertung städtebaulich, wirtschaftlich und sozial benachteiligte und strukturschwache Stadtteile. Mit dem einstimmigen Ratsbeschluss geht es darum, das Fördergebiet „Donauviertel in der Weststadt“ in das Programm „Soziale Stadt“ aufzunehmen und ein Drittel der förderungsfähigen Kosten von 5 Millionen Euro...

2 406 000 Euro Städtebauförderung für zwei Projekte in Braunschweig

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2015 | 86 mal gelesen

Gute Nachrichten vom Land: Weststadt und westliches Ringgebiet profitieren von Förderung. Pünktlich zum 1. bundesweiten Tag des Städtebaus steht das niedersächsische Städtebauförderungsprogramm 2015: „In Braunschweig wird in meinem Wahlkreis die Weststadt mit 558 000 € gefördert. Davon kommen 186 000 € von der Stadt und 372 000 € vom Land, in denen eine Bundesfinanzhilfe in Höhe von 186 000 € enthalten ist“, erklärt...