Anzeige

Vorsorge

6 Bilder

Lila Hoffnung startet mit emotionaler Auftaktveranstaltung

Holger Busse
Holger Busse | Peine | am 03.06.2017 | 21 mal gelesen

Prominente Botschafter waren zu Gast in Peine Am 20. Mai war es soweit. Lila Hoffnung-CED und Darmkrebshilfe e. V. stellte sich vor rund 70 Besuchern der breiten Öffentlichkeit vor. Nach einer emotionalen Begrüßung durch den Gründer und 1.Vorsitzenden, Holger Busse, folgten die Grußworte der Ehrengäste Matthias Möhle (Landtagsabgeordneter), Sven-David Müller (Ernährungswissenschaftler) und Phil Ofosu-Ayeh (Profi bei...

1 Bild

Eine Gesundheits-Vorsorge für Bürger, im hohen Alter kann sehr wichtig sein

Norbert Spindler
Norbert Spindler | Heidberg-Melverode | am 30.01.2017 | 17 mal gelesen

Hallo liebe Gäste und Mitbürger. Einige Bürger machen ,das mit der Gesundheit-Vorsorge, egal um welche Krankheit es geht, denn manche Kontrollen ,die aber wichtig seien können ,bezahlt die Krankenkasse nicht. Das fängt schon bei den Brillen an, und über prüfen lassen, so wie andere Dinge. Aber wir geben soviel Geld aus ,für unseren Lieblings PKW, oder Inspektion von 500 Euro oder mehr, da ist das Geld da ,aber manch einer...

3 Bilder

LED-Arbeitsscheinwerfer halten Nachtarbeiter hellwach

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 12.10.2016 | 39 mal gelesen

(TRD) Eine leistungsstarke Beleuchtungsanlage an Kraftfahrzeugen oder Landmaschinen ist nicht nur in der dunklen Jahreszeit von Bedeutung. Laut Baseler Schlafforschern und Kollegen des Fraunhofer Instituts für Arbeitswissenschaft und Organisation reagiert man unter hellem LED-Licht Einfluss um 20 Prozent schneller, fühlt sich wacher und bleibt länger leistungsfähig. Getrübtes Licht von Halogen-Scheinwerfern erinnere dagegen...

Anzeige

Kurse zum Gesundheitsmanagement

Christiane Bartel
Christiane Bartel | Lehndorf-Watenbüttel | am 02.10.2015 | 58 mal gelesen

Braunschweig: Berufsbildungszentrum der Handwerkskammer | Wie Betriebsinhaber ein gutes Arbeitsklima schaffen und so einen Burnout ihrer Mitarbeiter vermeiden, erfahren Interessierte in den neuen Gesundheitsmanagement-Kursen der Handwerkskammer. Am 10. Oktober geht es in einem Seminar um „Mehr Wärme im Business - gutes Arbeitsklima hält Fachkräfte warm“. Die Teilnehmer werden für die Ursachen von Frust und Unzufriedenheit sensibilisiert und lernen, wie man mit Konflikten besser...

3 Bilder

Rechtstipp: Warum eine 'Patientenverfügung'? - Interview mit Rechtsanwalt Thomas Holzhauer

Thomas Holzhauer
Thomas Holzhauer | Braunschweig - Innenstadt | am 26.06.2015 | 98 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Interview mit RA Thomas Holzhauer zum Thema ‚Vorsorgeverfügung‘ 1.Was sind die häufigsten Fragen und Unklarheiten, wenn Sie in puncto Vorsorgeverfügungen beraten? Zunächst einmal haben die Ratsuchenden Probleme damit, die Begriffe richtig zuzuordnen. Vielfach wird die Bezeichnung ‚Patientenverfügung‘ als Synonym für alle Formen möglicher Verfügungen verwendet. Vielmehr umfasst der Oberbegriff ‚Vorsorgeverfügung‘...

1 Bild

Richtig gestalten: Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

Thomas Holzhauer
Thomas Holzhauer | Braunschweig - Innenstadt | am 20.06.2015 | 291 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Lassen Sie sich in der Zeit vom 08.10. bis 31.10.2015 von Rechtsanwalt Holzhauer zur Erstellung einer Vorsorgeverfügung individuell beraten. Ihre ganz persönlichen Wünsche stehen dabei im Vordergrund. Rechtsanwalt Holzhauer hat in der Vergangenheit vielfache Vorträge zum Thema gehalten, u.a. in Senioren- und Pflegereinrichtungen im Raum Braunschweig sowie für die Verbraucherzentrale Niedersachsen und AWO....

1 Bild

Besonderes Semesterfinale der Patientenuniversität mit Spezialisten zum Thema „Vor (der) Sorge“

Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Am Dienstag, 30. Juni, öffnet die Patientenuniversität des Klinikums Braunschweig zum letzten Mal in diesem Jahr den Hörsaal zum Semesterschwerpunkt „Die Reise ins Ich“. Anschaulich und informativ vermittelt wird diesmal das Thema „Vor (der) Sorge“. Im Mittelpunkt stehen der Sinn und Unsinn einzelner Vorsorgemaßnahmen sowie die Möglichkeit persönliche Fragen direkt mit Ärzten zu erörtern. Wissensvermittlung zum Sehen,...

1 Bild

Kostenfreier Vortrag Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 04.06.2015 | 97 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | Am Mittwoch, den 24. Juni 2015, findet von 16 bis 18 Uhr im Begegnungszentrum Gliesmarode der kostenlose Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – die Weichen für die Zukunft stellen“ statt. Die Referentin Olivia Juszczak, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht und Sozialrechtsberaterin beim Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig, wird den Vortrag über dieses komplexe Rechtsgebiet halten. „Es geht...

Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10: kostenfreier Vortrag ohne Voranmeldung 'Vorsorge': 12.05.2015, 16.00 Uhr

Hildegard Saupp
Hildegard Saupp | Braunschweig - Innenstadt | am 10.05.2015 | 60 mal gelesen

Braunschweig: Seniorenbegegnungsstätte Louise-Schroeder-Haus | "Der kluge Mensch baut vor!" - Selbst, wenn man die Vorstellung gerne verdrängt, so sollte sich doch jeder einmal Gedanken darüber machen, wer für ihn im Ernstfall wichtige Entscheidungen trifft, wenn er dazu, aus welchem Grunde auch immer, nicht mehr in der Lage ist. Wer regelt meine Vermögensangelegenheiten? Wer nimmt meine Post entgegen und öffnet sie? Wer setzt meine persönlichen Wünsche durch? Diese und andere...

Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10: kostenfreier Vortrag ohne Voranmeldung 'Vorsorge': 12.05.2015, 16.00 Uhr

Hildegard Saupp
Hildegard Saupp | Braunschweig - Innenstadt | am 22.02.2015 | 61 mal gelesen

Braunschweig: Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10 | "Der kluge Mensch baut vor!" Selbst wenn man die Vorstellung gerne verdrängt, so sollte sich doch jeder einmal Gedanken darüber machen, wer für ihn im Ernstfall wichtige Entscheidungen trifft, wenn er dazu, aus welchem Grund auch immer, nicht mehr in der Lage ist. Wer regelt meine Vermögensangelegenheiten? Wer nimmt meine Post entgegen und öffnet sie? Wer setzt meine persönlichen Wünsche durch? Diese und andere...

1 Bild

Patientenveranstaltung:„Jeder Schlaganfall ist ein Notfall“

Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH
Städtisches Klinikum Braunschweig gGmbH | Heidberg-Melverode | am 10.04.2014 | 171 mal gelesen

Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Am 9./10. Mai 2014 findet der bundesweite Tag gegen den Schlaganfall der Stiftung Deutsche Schlaganfall-Hilfe statt. Am Freitag, 9. Mai, lädt die Neurologische Klinik des Klinikums von 14 bis 17 Uhr zur Veranstaltung „Jeder Schlaganfall ist ein Notfall“ ein. Geboten wird im Saal des Bildungszentrums in der Naumburgstraße 15 ein informativer Fachvortrag sowie Stationen zum Ausprobieren und Testen der eigenen...

1 Bild

Vortrag: Diagnostik, Früherkennung

Braunschweig: Beratungsstelle für Krebskranke | Gemeinsam mit der Beratungsstelle für Krebskranke des Vereins Krebsnachsorge Braunschweig e.V. lädt das Klinikum Braunschweig am Montag, 17. März, von 18 Uhr bis 19:30 Uhr, zum Vortrag, „Diagnostik, Früherkennung und Nachsorge nach Brustkrebs“, in die Beratungsstelle für Krebskranke, Hagenmarkt 2, ein. Information und Anmeldung unter: 0531 14689. Im Mittelpunkt des Vortrages der Oberärztin Dr. Grit-Hanna Willms stehen die...

1 Bild

Patientenveranstaltung: „Darmkrebsvorsorge funktioniert!“

Braunschweig: Braunschweiger Landesmuseum | Zu der Informationsveranstaltung „Darmkrebsvorsorge funktioniert!“, am Mittwoch, 26. März 2014, laden das Cancer Center Braunschweig gemeinsam mit der Stiftung LebensBlicke, von 18:00 Uhr bis 20:00 Uhr in das Braunschweigische Landesmuseum in Braunschweig alle Interessierten herzlich ein. Viele Menschen fürchten sich vor einer Darmspiegelung, nur 20 Prozent der über 55-Jährigen nehmen die kostenlose Vorsorgeuntersuchung in...

1 Bild

Klinikum Braunschweig: Vortrag zum Thema "Geistige Beweglichkeit im Alter"

Braunschweig: Haus der Wissenschaft | Das Klinikum Braunschweig lädt am Dienstag, 11. März 2014, um 18 Uhr, zum Vortrag, „Geistige Beweglichkeit im Alter“, in das Haus der Wissenschaft, Pockelsstraße 11, ein: Die Erforschung der Zusammenhänge zwischen Altern, Veränderungen der geistigen Leistungsfähigkeit und der Alterung des Gehirns ist Aufgabe der Kognitiven Neurowissenschaft des Alterns. Als verlässliche Forschungsmethoden haben sich dabei die Messung...

Vortrag "Zweitmeinung bei Operation"

Julia Trautmann
Julia Trautmann | Östliches Ringgebiet | am 10.10.2013 | 94 mal gelesen

Braunschweig: Stadthalle | Medexo GmbH und Deutsche BKK laden ein – Medienvertreter herzlich willkommen Laut einer im April dieses Jahres vorgestellten Studie der OECD wird in Deutschland zu viel operiert. Seitdem findet in den Medien eine breite Diskussion über dieses Thema statt. Ärzte treffen vermehrt auf verunsicherte Patienten, denen schlicht das Vertrauen in den operierenden Arzt fehlt. Der Rat, eine Zweitmeinung einzuholen, ist dabei...

Rauchen ist mit das größte Risiko

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 150 mal gelesen

Gesund leben und Vorsorge nutzen: 9. Niedersächsischer Krebsinformationstag am Sonnabend Von Marion Korth Braunschweig. „Es gibt keine Krankheit, die so viele Ängste hervorruft. Und wenn man Krebs hat, ist das der Horror“, sagt Professor Dr. Bernhard Wörmann, Chefarzt und Krebsspezialist am Städtischen Klinikum. Aber er macht Mut, den Kopf nicht in den Sand zu stecken, sondern die Möglichkeiten der Früherkennung zu...