Anzeige

Verwaltungsgericht

1 Bild

Axt wird noch einmal eingepackt

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.06.2017 | 85 mal gelesen

Kahlschlag in der Spielhallenbranche – Schließungen zum 1. Juli aufgeschoben. Von Marion Korth, 01.07.2017. Braunschweig. Eine ganze Branche steht vor dem Kahlschlag, in Niedersachsen müssen voraussichtlich von den rund 1900 Spielhallen etwa 50 Prozent schließen. Hintergrund ist der sogenannte Glücksspielstaatsvertrag, der einen Mindestabstand der Spielhallen von 100 Metern zueinander vorsieht. Niedersachsen hätte damit...

1 Bild

KUNST und mehr zu handelbaren Preisen

Ann-Kathrin Tansina
Ann-Kathrin Tansina | Braunschweig - Innenstadt | am 19.11.2015 | 69 mal gelesen

Braunschweig: Verwaltungsgericht, | KUNST und mehr zu handelbaren Preisen 28.Nov. ab 15Uhr Verwaltungsgericht Wilhelmstrasse 55 Schnellportraits / Musik / Aktion und Ausstellung der 12 von "Kulturfindetstadt"

1 Bild

Demos können nicht einfach verboten werden 3

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 10.11.2015 | 495 mal gelesen

Braunschweig: Domplatz | Das Verwaltungsgericht Braunschweig informiert: Rechtsprechung zu Demonstrationszügen von Rechtsextremisten - Antworten auf häufig gestellte Fragen Von Ingeborg Obi-Preuß, Braunschweig, 10. November 2915. 1. Wie kann es sein, dass Rechtsextreme immer wieder Demonstrationen durchführen dürfen? Nach Artikel 8 des Grundgesetzes hat jeder das Recht, sich ohne Anmeldung oder Erlaubnis friedlich und ohne Waffen zu...

Anzeige

KulturfindetStadt - Lesung, Ausstellung - Verwaltungsgericht BS, Wilhelmstr. 55, 15.10.2015, 19.00 Uhr

Karin Comes
Karin Comes | Braunschweig - Innenstadt | am 12.10.2015 | 63 mal gelesen

Braunschweig: Verwaltungsgericht, | Meine Freunde sagen, ich sehe gut aus - Partnersuche 2.0. - Singlesuche per Internet, Lesung von Karin Comes, unterstützt durch Schnellzeichnungen von Daria Beyer und selbst komponierte Lieder mit Gitarre von Volkmar Brücken - Zudem können Werke der Gruppe Kultur findet Stadt besichtigt werden, die 12 Werkschaffenden sind anwesend. Das Spektrum reicht von Fotografie über Collage, Malerei, Skulptur, Papierschöpfung bis zu...

2 Bilder

Vernissage - 10 Jahre Kulturfindetstadt

Ann-Kathrin Tansina
Ann-Kathrin Tansina | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2015 | 71 mal gelesen

Braunschweig: Verwaltungsgericht | Vernissage am 3.September 2015 ab 19h vom 4.September - 15. Dezember 2015 10 Jahre Kulturfindetstadt mit Beiprogramm: "Two Generation" Evergreens/ Volkmar Brücken Schnell-Portraitzeichnungen / Daria Beyer div. Aktionen

Anwohner scheiterten mit Eilantrag

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 26.05.2015 | 105 mal gelesen

VW Logistik Zentrum: Gleisanschluss darf weitergebaut werden – Entscheidung vorläufig.Braunschweig, 27.05.2015. Rückschlag für die Anwohner der Bahnstrecke aus den Braunschweiger Stadtteilen Völkenrode und Watenbüttel: Das Verwaltungsgericht hat ihren Eilantrag gegen den Planfeststellungsbeschluss abgelehnt. Der Gleisanschluss vom Volkswagen Logistik Zentrum in Wendeburg zur Bahnstrecke Braunschweig-Celle kann weitergebaut...

Wohngeld: Rechte von Empfängern gestärkt

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.03.2015 | 110 mal gelesen

Verwaltungsgericht Braunschweig entschied gleich in zwei Fällen, dass das Wohngeld nicht gekürzt werde durfte. Braunschweig, 25.03.2015. Mit zwei Urteilen hat die dritte Kammer des Verwaltungsgerichts Braunschweig die Rechte von Wohngeldempfängern gestärkt. Mit dem ersten der beiden Urteile hat die Kammer entschieden, dass die Behörden bei der Berechnung des Wohngeldes Einkünfte nur berücksichtigen dürfen, wenn sie ihm...

Erfolg für Eckert & Ziegler

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 14.09.2013 | 263 mal gelesen

Stadt will Urteil des Verwaltungsgerichts neu prüfen. Von Martina Jurk, 14.09.2013. Nach einem Urteil des Verwaltungsgerichts muss die Stadt Braunschweig über den Antrag der Firma Eckert & Ziegler auf eine Baugenehmigung für den Neubau eines Gebäudes zur Messung, Konditionierung und Verpackung schwach radioaktiver Abfälle auf dem Betriebsgelände in Thune neu entscheiden. Die Ablehnung des Antrags durch die Stadt hat das...

Gegendemo angekündigt: Nazis sind unerwünscht

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.08.2013 | 50 mal gelesen

Gerichtsbeschluss: NPD darf am Montag doch auf den Burgplatz. Von Marion Korth, 06.01.13 Braunschweig. Die Stadt hat alles versucht, doch es bleibt dabei: Die NPD darf – mit einigen Einschränkungen – ihren Wahlkampfstand morgen auf dem Burgplatz aufbauen. Das Oberverwaltungsgericht Lüneburg hat den entsprechenden Beschluss des Verwaltungsgerichts Braunschweig am Freitag bestätigt. Für die Stadtverwaltung kam diese...