Anzeige

Verwaltung

1 Bild

Grünes Statement zur Einigung mit Eckert & Ziegler

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 04.08.2017 | 74 mal gelesen

Zu der „grundsätzlichen“ Einigung der Verwaltung mit Eckert & Ziegler „in Teilbereichen“ (nähere Infos unter http://www.braunschweig.de/politik_verwaltung/nachrichten/Eckert.html) hat unser Grüner Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Mühlnickel heute folgendermaßen Stellung genommen: „Wir freuen uns, dass es jetzt offensichtlich Bewegung im Streit um den Standort Thune gibt. Wir führen dies u. a. auf die inzwischen stark...

1 Bild

Der Bauboom hält ungebrochen an 2

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 02.08.2017 | 193 mal gelesen

5000 Wohnungen in den nächsten Jahren. Von Andreas Konrad, 02.08.2017. Braunschweig. Die Stadt sieht sich ihrem Ziel, bis 2020 Baurecht für mindestens 5000 Wohnungen zu schaffen, ein großes Stück näher gekommen. Im ersten Halbjahr 2017 seien bereits Bebauungsplanverfahren für 1200 Wohneinheiten abgeschlossen worden, teilte die Verwaltung am Montag mit. In der Summe hat die Bauverwaltung von 2015 bis heute sogar die...

2 Bilder

Lange Beine, lange Hälse 2

Beate Gries
Beate Gries | Braunschweig - Nordstadt | am 16.06.2017 | 181 mal gelesen

Braunschweig: Schützenplatz | Giraffentransporte des Zirkus Voyage gehören auf den Prüfstand Der Zirkus ist in der Stadt – in diesem Jahr wieder Voyage. Der Zirkus der mit vielen exotischen Tieren um die Gunst der Besucher wirbt und der Wildtierarten mit sich führt, deren Zuschaustellung und Dressur seit Jahren in der öffentlichen Kritik steht, u.a. auch Giraffen. Sowohl die Bundestierärztekammerals auch die Tierärztliche Vereinigung für Tierschutz...

Anzeige

Bürgerhaushalt wird zur Ideenbörse

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.01.2017 | 8 mal gelesen

Verwaltung schlägt ein neues, einheitliches Beteiligungsportal vor – Zunächst sind Bezirksräte und Gremien gefragt. 24.01.2017. Braunschweig. Die Bürger sollen sich künftig wesentlich einfacher an Haushaltsangelegenheiten beteiligen können. Auch eine zeitliche Begrenzung soll es nicht mehr geben. Beides sieht ein Vorschlag der Verwaltung vor, der jetzt in die Stadtbezirksräte und Ratsgremien geht. Und so ist der Plan: Der...

1 Bild

Wohnbauförderung vergessen?

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 13.12.2016 | 58 mal gelesen

Kritik der Grünen: Haushaltsentwurf der Verwaltung hat inhaltliche Löcher. Von Marion Korth, 14.12.2016. Braunschweig. „Irritiert“ und „erstaunt“, so beschreibt Elke Flake, Fraktionsvorsitzende von Bündnis 90/Die Grünen, ihre Gefühlslage, nachdem sie im 960 Seiten starken Haushaltsentwurf der Stadtverwaltung etwas Wichtiges vergeblich gesucht hat. Trotz einstimmigen Ratsbeschlusses für ein Wohnungsbauförderprogramm seien...

Kommentar: Roselies - Warum regt sich erst jetzt Widerstand gegen die Standortwahl? – Ein Erklärungsversuch

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.09.2016 | 80 mal gelesen

Der "Garten der Erinnerung" wird Zankapfel. Von Marion Korth, 01.10.2016. Braunschweig. Das Problem: In den Verwaltungs- und Beschlussvorlagen findet sich kein genauer Lageplan, sondern nur eine schriftliche Ortserklärung sowie eine Gestaltungsskizze für die Bepflanzung (das bemängelt jetzt auch die BIBS). Vorgeschlagen wird als Standort „… ein bereits angelegter Grünzug im Baugebiet ’Roselies-Kaserne’. Eine zentrale...

1 Bild

Pflegevertrag abgeschlossen

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 22.07.2016 | 45 mal gelesen

Fachbetrieb hätte sich um junge Platanen kümmern müssen – Bäume wurden jetzt gewässert. Von Marion Korth, 22.07.2016. Es geht auch anders als in der Hamburger Straße. Gelungene Beispiele für eine vorbildliche Betreuung neu gepflanzter Bäume lassen sich in den Tweten in der Innenstadt finden. Dort war nach Abschluss der Neugestaltung immer wieder das Fahrzeug einer Garten- und Landschaftsbaufirma zu sehen, deren Mitarbeiter...

2 Bilder

Dicht dran an den Menschen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 31.05.2016 | 93 mal gelesen

Norbert Winkler, Leiter des Jugendamtes, geht in den Ruhestand. Von Birgit Leute, 01.06.2016. Braunschweig. Tintenschwarz und stark musste er sein. Während für die Kollegen Kaffee auf den Sitzungstisch kam, wussten die Sekretrinnen in der Verwaltung: Vor Norbert Winkler gehörte eine Teekanne.Nach 34 Jahren verabschiedet sich der Leiter des Fachbereichs Kinder, Jugend und Familie, also des Jugendamtes, jetzt in den Ruhestand –...

Neue Abteilung für Integration

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 17.03.2016 | 27 mal gelesen

Rat stimmte geschlossen für ein Konzept, das Asylsuchende integrieren soll. Von Birgit Leute, 16.03.2016. Braunschweig. Einstimmig hat der Rat dem Integrationskonzept für Flüchtlinge zugestimmt, das vom Sozialdezernat in den vergangenen Wochen unter Hochdruck ausgearbeitet wurde. Die Ziele darin sind ehrgeizig: Die bis zu 1000 erwarteten Flüchtlinge in 2016 sollen nicht nur bestmöglich untergebracht, sondern auch optimal...

Rechnung mit Unbekannten

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 26.02.2016 | 38 mal gelesen

Stadt reagiert mit erhöhter Personaldecke. Von Ingeborg Obi-Preuß, 27.02.2016. Braunschweig. Die Stadt arbeitet weiter an einer großen Herausforderung – mit vielen Unbekannten in der Rechnung: Mehr als 300 zusätzliche Stellen hat die Verwaltung in den Stellenplan für dieses Jahr geschrieben; das hat vor allem mit neuen Aufgaben rund um das Thema „Flüchtlinge“ zu tun. Eine Vorentscheidung zu dieser Personalaufstockung fiel...

„Haushaltslage ist dramatisch“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2016 | 75 mal gelesen

Oberbürgermeister wirbt um Solidarität und verweist auf günstigere Schulkindbetreuung. Von Ingeborg Obi-Preuß, 02.02.2016. Braunschweig. „Ich kann ja durchaus einstecken, aber lesen zu müssen, wir treiben Familien mit Kindern in die Armut – das geht so nicht.“ Der Oberbürgermeister ist sauer. Die Reaktionen auf die von der Verwaltung vorgeschlagene Wiedereinführung von Kita-Entgelten treffen ihn. Bei einer Pressekonferenz...

Kita soll wieder kosten, aber keine Einnahmen um jeden Preis 1

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 12.01.2016 | 225 mal gelesen

Sozialdezernentin stellte Pläne der Verwaltung vor – Entgeltbefreiung nicht mehr bezahlbar. Von Marion Korth, 12.01.2016. Braunschweig. „Die Gebührenfreiheit lässt sich aus Sicht der Verwaltung nicht mehr halten.“ Mit diesen Worten kündigte Sozialdezernentin Dr. Andrea Hanke am Montag die geplante Wiedereinführung von Kitagebühren bereits zum August in Braunschweig an. Die erwarteten Einbrüche bei der Gewerbesteuer nach dem...

1 Bild

Welt-Aids-Tag: Sammler zufrieden über Spendenbereitschaft

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 01.12.2015 | 78 mal gelesen

Zufriedene Gesichter bei der Braunschweiger Aids-Hilfe. Von Birgit Leute, 02.12.2015. Braunschweig. Anlässlich des gestrigen Welt-Aids-Tages informierte der Verein auf dem Kohlmarkt und sammelte Spendengelder für die Unterstützung von Infizierten und deren Angehörigen. Die Resonanz überraschte selbst langjährige Ehrenamtliche – genauso wie die Vertreter aus Politik, Verwaltung und Kirche, die ebenfalls mit der Sammelbüchse...

1 Bild

Kletterpark wird bald eröffnet

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 10.02.2015 | 261 mal gelesen

Verwaltung wehrt sich gegen Vorwürfe der Linksfraktion – Einweihung am 18. April. Von Martina Jurk, 11.02.2015. Braunschweig. Eigentlich gibt es zum Thema Kletterpark im Timmerlaher Busch nichts mehr zu sagen, außer wann er eröffnet wird. Die Verwaltung erteilte im vergangenen Jahr dem Investor, der No-Limit GmbH, die Genehmigung zum Bau des Parks. Die Messen sind also gesungen. Nicht so für die Linksfraktion im Rat der...

1 Bild

Wo sollen die Trams fahren?

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 02.12.2014 | 129 mal gelesen

Stadtbahnausbaukonzept: Verwaltung schlägt sechs Korridore zur weiteren Prüfung vor. Von Andreas Konrad, 02.12.2014. Braunschweig. Die Verwaltung hatte im vergangenen Jahr die Öffentlichkeit aufgerufen, Vorschläge für einen Ausbau der Stadtbahn zu machen (wir berichteten). Davon wurde reger Gebrauch gemacht – jetzt hat die Stadt die zweite Bearbeitungsstufe der über 220 Ideen abgeschlossen. Als Ergebnis schlägt die...

2 Bilder

Wir alle gestalten die Stadt neu

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 04.11.2014 | 404 mal gelesen

Die Verwaltung hat ein Entwicklungskonzept vorgestellt, das auf Bürgerbeteiligung setzt. Von Andreas Konrad, 05.11.2014. Braunschweig. Was macht eigentlich eine Stadt aus? Oder konkret: Wo wollen wir Braunschweiger 2030 mit unserer Stadt stehen? Alle sind aufgerufen, sich an der Entwicklung zu beteiligen. Integriertes Stadtentwicklungskonzept (Isek) heißt dieses Vorhaben, das jetzt startet. „Wir haben in einer Stadt viele...

4 Bilder

Rat der Stadt Braunschweig beschließt Kastrationsverordnung für Freigängerkatzen in Braunschweig

Beate Gries
Beate Gries | Braunschweig - Innenstadt | am 02.04.2014 | 525 mal gelesen

Braunschweig: Rathaus | Die Harnäckigkeit der Initiative Stadttiere Braunschweig und vieler namhafter Unterstützer hat sich ausgezahlt. Seit 2011 setzen sich die Tierschützer dafür ein, dass auch die Stadt Braunschweig eine Verordnung zur Kastrations- und Kennzeichnungspflicht für Freigängerkatzen erlassen soll. Die Initiative Stadttiere Braunschweig hat den Tierschutzverein, den Katzenschutz Braunschweig, die Jägerschaft, alle Braunschweiger...

1 Bild

Fusion der Friedhöfe

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 04.01.2014 | 414 mal gelesen

Stadt und Kirchen wollen Ruhestätten in eine Trägerschaft bringen.Von Andreas Konrad, 05.01.2014. Braunschweig. Miteinander, statt kreuz und quer oder bestenfalls parallel. Die Stadt, der Evangelisch-lutherische Kirchenverband und die Katholische Kirchengemeinde wollen künftig bei der Verwaltung der Friedhöfe kooperieren.Die aktuelle Situation ist verwirrend. Allen Beteiligten gehören Teile des riesigen Friedhof-Areals an...

Ring frei für die Milleniumhalle

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 486 mal gelesen

FBZ-Ersatz vorgeschlagen, Nein der Opposition. Von Ingeborg Obi-Preuß, 26.09.2012 Braunschweig. Ring frei: Um ein neues Veranstaltungszentrum wird politisch gerungen, Freitag geht es im Kulturausschuss in die erste Runde. Die Verwaltung schlägt die Milleniumhalle als Standort für ein neues Veranstaltungszentrum vor. „Das ist das Ergebnis einer umfangreichen Prüfung möglicher Standorte“, erklärt Kulturdezernentin Dr. Anja...

Stadt geht auf Sportvereine zu

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 66 mal gelesen

Im Gegenzug sollen die Klagen zurückziehen.Von Marion Korth, 12.09.2012. Braunschweig. Die Stadt will sich außergerichtlich mit dem Polizeisportverein, dem BSV Ölper und der SG Bevenrode einigen. Die Vereine hatten Klage eingereicht, weil sie Zuschüsse zurückzahlen sollten (nB vom 22. August). Am gestrigen Dienstag fand das Gespräch mit den Vereinsvorsitzenden statt. Die Vorschläge für die außergerichtlichen Vergleiche...

Neuanfang kommt Stadt teuer

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 64 mal gelesen

Nach zehn Jahren soll in Braunschweig wieder eine Verbraucherberatung öffnen.Von Marion Korth, 15.07.2012. Braunschweig. Nach zehn Jahren soll Braunschweig wieder eine Verbraucherberatung bekommen. Der Preis dafür ist allerdings ziemlich hoch, das finden selbst die Befürworter. Im Verwaltungsausschuss, der am Dienstag in nichtöffentlicher Sitzung tagte, fand sich eine Mehrheit aus SPD, Grünen und Bibs zusammen (Linke und...

Eltern brauchen längere Kindergartenzeiten

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 187 mal gelesen

Mittwoch Thema im Verwaltungsausschuss – Stadt will Eltern befragen.Von Annette Heinze-Guse, 29.04.2012. Braunschweig. „Man hat sich mit den Betreuungszeiten arrangiert. Mein Mann und ich arbeiten als Lehrer in Wolfsburg. Für uns wäre es schön, wenn die Betreuungszeit bis 14 Uhr dauern würde“, sagt Claudia Stelter vom Elternbeirat des Lehndorfer Wichern-Kindergartens. Nicht nur dieser Kindergarten, sondern insgesamt 32...

Hochtief soll Schulen sanieren

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 130 mal gelesen

Verwaltung hat sich nach langen Verhandlungen für einen privaten Partner entschieden. Von Ingeborg Obi-Preuß, 04.05.2011 Braunschweig. „Die Firma Hochtief wird mit der Sanierung und dem Betrieb von neun Braunschweiger Schulen und drei Kitas beauftragt“, kündigte Stadtrat Ulrich Stegemann an. „Wir haben es geschafft“, sagte Stegemann sichtlich erfreut über den Abschluss der rund drei Jahre dauernden Verhandlungen, „hinter...

Mit neuer Schule will Stadt neue Wege gehen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 69 mal gelesen

Vorschlag der Verwaltung: Nibelungen soll Wilhelm-Bracke-Gesamtschule im Passivhausstandard bauen – Architekturwettbewerb. Braunschweig (m), 01.05.2011. Die Nibelungen Wohnbaugesellschaft (NiWo) soll für 34,6 Millionen Euro die Wilhelm-Bracke-Gesamtschule im Passivhausstandard neu bauen. Dafür wird noch in diesem Jahr ein Architektenwettbewerb gestartet. Die Schule soll nach einer Bauzeit von etwa zwei Jahren Ende 2014 fertig...

Wut und Enttäuschung

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2013 | 62 mal gelesen

Die Hälfte der Ein-Euro-Jobs ist weggefallen. Von Martina Jurk, 16.02.2011 Braunschweig. Drastischer als befürchtet sind die Kürzungen bei den Ein-Euro-Jobs ausgefallen. Nur noch 500 statt 1000 Arbeitsgelegenheiten gibt es bei der Stadt und freien Trägern. Der Hintergrund: Der Bundestag hat beschlossen, die Ausgaben der Jobcenter für arbeitsmarktpolitische Maßnahmen zu kürzen und die Anstrengungen auf die Vermittlung in...