Anzeige

Vandalismus

1 Bild

Vandalismus in Bad Grund

Heike Drescher
Heike Drescher | Bad Grund (Harz) | am 08.04.2017 | 48 mal gelesen

Wer viel wandern geht, werden die vielen zerstörten oder beschädigten Wanderschilder und Banken auffallen. Schmierereien sind hier an der Tagesordnung. Der "Täterkreis" ist in der Regel auf Jugendliche zurück zu führen. Doch muss sich auch im klaren sein, warum das geschieht. Grund dafür ist Frustration, Langeweile und andere Gründe. Gewaltbereitschaft steigt Deutschlandweit Die Gewaltbereit in den Schulen steigt seit...

1 Bild

Schaufensterscheibe eingeworfen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 29.03.2017 | 9 mal gelesen

In der Nacht von Montag auf Dienstag wurde in Peine, Gröpern, die Schaufensterscheibe eines dort ansässigen Geschäfts von einer unbekannten Person mit einem Stein eingeworfen. 29.03.2017. Die Schadenshöhe liegt bei ca. 1.500,- Euro.

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region – Russische Handgranate gefunden

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 22.03.2016 | 88 mal gelesen

Braunschweig, 22.03.2016 Enkel oder Sohn? Mit "Hallo Oma" meldete sich am Dienstagvormittag ein Anrufer bei einer 81-jährigen Braunschweigerin. Auf Nachfrage wer am Apparat sei, antwortete der Mann: "Na, dein Sohn". Da man sich nicht einigen konnte, ob nun der Sohn oder der Enkel am Telefon war, legte die Seniorin auf. Sie vermutete hinter dem Anruf einen sogenannten "Enkeltrickbetrug", zumal sie nicht zum ersten Mal...

Anzeige
1 Bild

Vandalismus bestürzt 1

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 28.10.2014 | 178 mal gelesen

Deutsch-Israelische Gesellschaft sucht Hilfe. Von Ingeborg Obi-Preuß, 28. Oktober 2014. Braunschweig. Betroffenheit bei der Deutsch-Israelischen Gesellschaft. Unbekannte haben in der Nacht zu Sonnabend einen Baum im Kiryat-Tivon-Park gefällt, den vor sechs Jahren der damalige Bürgermeister der israelischen Partnerstadt gepflanzt hatte. Die Axt ließen die Täter demonstrativ im Stumpf stecken. „Dieser Baum war ein Zeichen...

2 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region - Auto rollt in Hauswand

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 29.08.2014 | 493 mal gelesen

Braunschweig, 29.08.2014. Brand im Labor 29.08.14, 01.00 Uhr Braunschweig, Hagenring Inventarschaden in Höhe von über 300.000 Euro forderte der Brand im Chemieabor eines TU-Gebäudes am Hagenring. Brandermittler stellten am Vormittag fest, dass die Ursache für das Feuer ein technische Defekt an einem Versuchskühlschrank war. Der ausgelöste Brandmelder hatte in der Nacht die Feuerwehr alarmiert, die die Flammen in den...

1 Bild

Wieder Kunstfigur beschädigt

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 17.05.2014 | 114 mal gelesen

Braunschweig. Zum vierten Mal innerhalb von zwei Wochen wurde eine der zahlreichen im Stadtgebiet ausgestellten Figuren der Künstlerin Christel Lechner zum Ziel von Randalierern. Diesmal traf es eine Skulptur auf dem Domplatz, die eine sitzende Frau darstellt. Offenbar durch Gewalteinwirkung war ein Fuß abgetrennt, sowie die Außenhülle im Rückenbereich beschädigt worden. Ein Bürger hatte am Morgen die Beschädigungen...

1 Bild

Doppelt dämliche Jugendliche

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 03.05.2014 | 377 mal gelesen

Noch Unbekannte fällten zwei Bäume und brüsteten sich mit der Tat im Internet. 04.05.2014. Braunschweig (ako/mak). Noch in der kommenden Woche müssen sich mehrere Jugendliche auf einen Besuch der Polizei einstellen. In der Nacht zum Donnerstag (1. Mai) hatten sie an der Sporthalle in Rüningen gefeiert und dabei zwei Bäume gefällt.Rund um die Turnhalle fanden sich zerbrochene Schnapsflaschen, achtlos weggeworfene Batterien –...

3 Bilder

Kunst – mit Füßen getreten

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 03.05.2014 | 349 mal gelesen

Zwei der liebenswerten lebensgroßen Figuren wurden mit grober Gewalt zerstört. Von Marion Korth, 04.05.2014. Braunschweig. So war es gedacht: Kaum hatten sich Christel Lechners lebensgroße Kunstfiguren zur Polonaise vor dem Schloss aufgereiht, stellten sich Menschen dazwischen, lachten, ließen sich fotografieren. Kunst zum Anfassen. Jetzt wurden die ersten beiden Figuren mutwillig zerstört.„Wir sind völlig schockiert“, sagt...

Erwischt: 1850 Euro für Sprayen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.07.2013 | 249 mal gelesen

Aktionstag der Deutschen Bahn gegen Vandalismus und illegale Graffiti klärt auf Von Jana Cürten Braunschweig. Zerkratze Scheiben, aufgeschlitzte Sitze, beschmierte Züge und Bahnhöfe: Vandalismus und Graffiti kosten die Bahn bundesweit jährlich 50 Millionen Euro. Um aufzuklären und potenzielle Täter abzuschrecken veranstalteten Bahn und Polizei am Freitag den Aktionstag gegen Vandalismus und illegales Graffiti. Der...