Anzeige

Umweltschutz

4 Bilder

MakeSmthng: Upcycling | Braunschweig 2

Stefan Begerad
Stefan Begerad | Braunschweig - Innenstadt | am 29.11.2017 | 41 mal gelesen

Braunschweig: Umweltzentrum | „Buy nothing, make something!" Wie wollen wir in Zukunft leben? Ehrenamtliche präsentieren ein Kreativ-Event in Braunschweig Im Zuge der internationalen „Make Something Week“ veranstaltet Greenpeace Braunschweig ein Upcycling Café am 9. Dezember um 15 Uhr im Umweltzentrum, Hagenbrücke 1-2 38100 Braunschweig. Wir wollen gemeinsam mit euch Geldbörsen aus Tetra Pak, Taschen aus altem Fahrradschlauch, Gläser aus Altglas und...

1 Bild

Abrissarbeiten im "Holzmoor" stoppen!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.11.2017 | 73 mal gelesen

Offenbar ist geplant, trotz des Fundes streng geschützter Tierarten im „Holzmoor“ mit Bauarbeiten zu beginnen. Am 25.10.2017 berichtete die Braunschweiger Zeitung über den Fund streng geschützter Tierarten im „Holzmoor“. Die Verwaltung wurde im Artikel mit der Aussage zitiert: „Es wird nichts geschehen, was die Winterruhe der Knoblauch-kröte stört. Es wird keine Erdarbeiten auf dem Gelände geben.“ Im Frühjahr sollen...

3 Bilder

Neues Leben für gebrauchte Kartuschen

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 14.11.2017 | 45 mal gelesen

(TRD) In eigenen Recyclingwerken auf der ganzen Welt hat der Druckerhersteller Brother seit 2004 über 21 Millionen seiner Tonerkartuschen für Laserdrucker in einem aufwendigen Prozess wiederaufbereitet, anstatt sie einfach zu schreddern. Die Vorteile dieses umwelt- und ressourcenschonenden Engagements kommen jedoch nur in Verbindung mit Originaltonern zum Tragen. Ein Sicherheitslabel sorgt dabei für mehr Transparenz. Es trägt...

Anzeige
4 Bilder

Nächstes Reparaturcafé am 11. November

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 07.11.2017 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam mit der Maue-Stiftung Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops...

1 Bild

Der Star ist Vogel des Jahres 2018

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 26.10.2017 | 23 mal gelesen

Schnappschuss

3 Bilder

Streng geschützte Arten im „Holzmoor“ gefunden - BIBS fordert Stopp geplanter Baumaßnahmen 6

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 19.10.2017 | 503 mal gelesen

Im Braunschweiger Holzmoor, einem Garten- und Grabeland am Verlauf von Wabe und Mittelriede, deren Bäche das Riddagshäuser Naturschutzgebiet mit der Schunteraue verbinden, wurden Exemplare der Knoblauchkröte und des Kammmolchs gefunden. Dabei handelt es sich nach den Europäischen FFH-Richtlinien um besonders geschützte Amphibien-Arten, die dort besonders gute Lebensbedingungen vorfinden. Für die nächste Sitzung des...

1 Bild

Mehr Glyphosat auf unseren Feldern? Für Angela Merkel ist das kein Problem. 2

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 16.09.2017 | 372 mal gelesen

Der Wahlkampf wird heiß: Merkel verteidigt das Ackergift Glyphosat. Steigende Kleinwaffenexporte empören viele Menschen. Top-Themen im Netz, die bei Ihnen noch nicht angekommen sind? Das können wir ändern. Angela Merkel legt sich nie fest? Bei Glyphosat schon! https://www.facebook.com/campact/videos/10154970773646365/ Seit einigen Wochen arbeitet ein eigens aufgestelltes Team bei Campact daran, die wichtigen...

1 Bild

Glyphosat-Bewertung bei Monsanto abgeschrieben: Plagiatsvorwürfe gegen Bundesbehörde

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 15.09.2017 | 273 mal gelesen

Das deutsche Bundesinstitut für Risikobewertung (BfR) hat wesentliche Teile seiner Bewertung des Ackergifts Glyphosat abgeschrieben – und zwar direkt aus dem Zulassungsantrag der Herstellerfirma Monsanto. Glyphosat: Behörde schreibt Bewertung von Monsanto ab und die Behörden verfehlen ihren Auftrag. Das berichten heute der britische Guardian und weitere Medien. Seitenweise übernahm die Behörde Texte zur...

1 Bild

Wintervorbereitung?

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 05.09.2017 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Nächstes Reparaturcafé am 9. September 2017

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 04.09.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam mit der Maue-Stiftung Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops...

1 Bild

Reparaturcafé in der Sommerferien: 8. Juli in der Karlstraße 95

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 03.07.2017 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam mit der Maue-Stiftung Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops...

1 Bild

Bei Ecosia werden Bäume gekauft + gepflanzt - statt Datenspeicherung und Kapitalismus

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 01.07.2017 | 126 mal gelesen

Ich verwende schon seid Jahren Ecosia als Suchmaschine im Internet. Ich war bisher mit der Suchmaschiene zufrieden! Jetzt haben wir Nutzer gerade 10 Millionen Bäume gepflanzt! Entgegen von Google, werden bei Ecosia, auch keine Daten gespeichert. Und die Gewinne, nach Abzug der Fixkosten in Wiederaufforstungsprojekte usw. gesteckt.: https://www.ecosia.org/ Transparenz ist Ihnen sehr wichtig Sie wissen, dass...

2 Bilder

Grüne wollen grüne Stadt und „Urbanes Grün“ fördern!

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 67 mal gelesen

Pressemitteilung vom 01.06.2017: Mit einem weiteren Antrag will die Grüne Ratsfraktion die Begrünung der Stadt weiter vorantreiben. Unter dem Titel „Urbanes Grün“ fordert sie die Verwaltung auf, zu prüfen, wie die Gebäude in der Stadt zu grünen Gärten werden können. „Die Möglichkeiten der Bepflanzung von Fassaden und Dächern sind in Braunschweig bei weitem nicht ausgeschöpft“, erklärt dazu der Vorsitzende der Ratsfraktion...

3 Bilder

Braunschweig, 16.6.- Workshop zum Straßenaktivismus von der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 09.06.2017 | 59 mal gelesen

Aufgrund des großen Erfolgs unserer Workshop-Touren werden Nicolas Thun und Aaron Bangert vom Straßenkampagnen-Team im Rahmen unserer aktuellen Tour auch bei Ihnen in Braunschweig einen Moving-Board-Workshop durchführen. »Sind Sie gegen Massentierhaltung? Würden Sie auch auf Ihrem eigenen Teller etwas dagegen tun?« Wie kommen wir mit Passantinnen und Passanten ins Gespräch und wie leiten wir ein solches Gespräch...

1 Bild

Sonntag, 21. Mai: Straßenfest zur Rettung der grünen Oase in der Braunschweiger Nordstadt 1

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 18.05.2017 | 149 mal gelesen

Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit möchten wir Sie zu unserem Straßenfest zur Rettung der grünen Oase in der Braunschweiger Nordstadt, einladen. Unser Straßenfest findet am kommenden Sonntag, dem 21. Mai 2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr, auf der Wiese hinter der Straßenbahn-Endhaltestelle Ottenroder Straße und neben der Turnhalle statt. Mit mehreren Infoständen (BI-Nordstadt, BUND-BS, NABU-BS, TransitionTown-BS)...

1 Bild

Umweltmap verknüpft Akteure von Umwelt-, Klima- und Naturschutz miteinander

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 29.04.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Bürger BeratungsZentrum | Zum Startschuss für das Projekt von reka e.V. wird mit einem Beamer gegeben Braunschweig sollte noch mehr zu einer umweltfreundlicheren und zukunftsfähigeren Stadt werden. Da sind sich die Regionale Energie- und Klimaschutzagentur (reka e.V.) und die Bürgerstiftung Braunschweig einig. So hat sich die Bürgerstiftung zur Förderung des Projektes Umweltmap entschieden. „Aktuell gibt es noch kein vergleichbares Projekt und...

3 Bilder

Plug-In-Hybrid

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 28.04.2017 | 107 mal gelesen

Helmstedt: Stobenstr. 33 | Hybrid in Theorie und Praxis Der ADAC-Ortsclub Helmstedt, lädt zum thematischen Treffen am 09.05., 19 Uhr, in das Juliusbad-Restaurant, Stobenstraße 33, ein. Der Kraftfahrzeugmeister Christin Bottke wird das Schwerpunktthema „Hybrid“ behandeln. Speziell wird er den Plug-In-Hybrid vorstellen. Solche Fahrzeuge werden auch als Steckdosenhybrid bezeichnet. Bei diesen Kraftfahrzeugen wird der Akku sowohl über den...

1 Bild

Peter Rosenbaum neuer BIBS-Ratsherr 7

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 274 mal gelesen

In der Ratssitzung am 16.05.2017 wird Peter Rosenbaum als Nachfolger für den zurückgetretenen BIBS-Ratsherrn Henning Jenzen verpflichtet. Peter Rosenbaum, verheiratet, drei Kinder und fünf Enkel, war bereits von 2006 bis 2016 BIBS-Ratsherr. In den achtziger Jahren saß er fünf Jahre für die Fraktion der Grünen im Stadtrat. „Wir freuen uns, dass wir Peter wieder in unserer Fraktion begrüßen dürfen“, erklärt...

1 Bild

BIBS-Fraktion für herbizidfreies Braunschweig 6

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.04.2017 | 195 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion setzt zur Ratssitzung am 16.05.2017 den Impuls für ein herbizidfreies Braunschweig. Nicht nur auf städtischen Grünflächen soll auf den Herbizideinsatz verzichtet werden, sondern auch die städtischen Gesellschaften sollen Herbizide nicht mehr einsetzen. „Herbizide werden in Braunschweig auf Stadtbahntrassen, Gleisanlagen, gärtnerisch genutzten Flächen und Wegen des städtischen Klinikums eingesetzt“,...

6 Bilder

Umweltschutz - Ökologie auch für Minderheiten

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 19.04.2017 | 50 mal gelesen

Zum Schutz der menschlichen Gesundheit sollte eigentlich der Lebensraum der Menschen zunehmend noch mehr Beachtung finden: Betreffend der B1 (Hildesheimer Straße beginnend, bis zum Ortsausgang), habe ich den Eindruck, dass für ein Bürgerbegehren leider selbst bei einigen Anwohnern - aber vor allem von den im Rat der Stadt Verantwortlichen keine Notwendigkeit gesehen wird, hier aktiv zu handeln: Fast täglich ist auf der A2...

1 Bild

Grüne freuen sich über Verzicht auf Glyphosat

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 28.03.2017 | 133 mal gelesen

Die Landwirtschaftskammer hat den Antrag der Stadtverwaltung abgelehnt, Tennensportplätze mit glyphosathaltigen Pflanzengiften zu behandeln. Grund für den Antrag der Verwaltung war der Wunsch, die Pflege der Plätze so billig wie möglich zu gestalten. Eine Genehmigung dafür gibt es allerdings in Braunschweig seit 2013 nicht mehr und im Februar wurde der Antrag für 2017 abgelehnt. Der zuständige Dezernent Christian Geiger hatte...

1 Bild

BIBS fordert: „Langer Tag der StadtNatur“ auch in Braunschweig!

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 14.03.2017 | 82 mal gelesen

Auf Wunsch der BIBS-Fraktion sollte im kommenden Jahr auch in Braunschweig ein „Langer Tag der StadtNatur“ durchgeführt werden. Dafür möge die Stadtverwaltung Braunschweiger Umweltverbände, Einrichtungen und Interessierte zu einem „Runden Tisch StadtNatur in Braunschweig“ einladen, um Organisation und Durchführung vorzubereiten. Seit 2007 veranstaltet die Stiftung Naturschutz Berlin einmal im Jahr den „Langen Tag der...

1 Bild

BIBS-Fraktion: Keine Baumfällungen an der Hamburger Straße! 4

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2017 | 237 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion protestiert gegen umfassende Baumfällungen auf dem ehemaligen BZ-Gelände. In ihrer Mitteilung 17-03798-01 teilt die Stadt lapidar mit, man wolle die 24 Bäume, in den bis zu 17 verschiedene Vogelarten kartiert wurden, zwecks „Baugrundverbesserung“ und „Baufeldvorbereitung“ jetzt schnell fällen. Dabei ist im derzeit noch rechtskräftigen Bebauungsplan „Hamburger Straße-Süd“ HA 117 festgelegt, dass diese Bäume...

1 Bild

Rückblick auf das Jahr 1992 "Das Mädchen, das die Welt zum schweigen brachte"

Bündnis für Tierbefreiung
Bündnis für Tierbefreiung | Braunschweig - Innenstadt | am 07.12.2016 | 52 mal gelesen

Braunschweig: N | Severn Cullis-Suzuki wurde 1979 in Vancouver geboren. Im Alter von 9 Jahren gründete Severn Cullis-Suzuki den Umwelt-Club Environmental Children’s Organization (ECO). 1992 sammelten die zwölfjährige Severn und die Mitglieder des Umwelt-Clubs ECO Spenden, um an der ersten Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro teilzunehmen. Zusammen mit 4 Mitgliedern des Umwelt-Clubs reiste Severn...

1 Bild

Der frühere Gouverneur und Hollywood-Star Schwarzenegger, möchte mit Regisseur James Cameron die Chinesen davon überzeugen, weniger Fleisch zu essen

Bündnis für Tierbefreiung
Bündnis für Tierbefreiung | Braunschweig - Innenstadt | am 05.12.2016 | 113 mal gelesen

Braunschweig: N. | Die chinesische Regierung möchte den Fleischkonsum halbieren-dem Klima und der Volksgesundheit zuliebe. Nun hat Peking zwei Schwergewichte aus Hollywood engagiert: Arnold Schwarzenegger und James Cameron. In einen Werbespot wird vor den Gefahren des Fleischkonsums gewarnt. In dem Werbespott stolpert Arnie mit verbundenen Augen durch eine apokalyptische Mondlandschaft auf eine Klippe zu, während eine Stimme warnt, das wir...