Anzeige

Umwelt

3 Bilder

Stichwort Baumschutz: „CDU-Kampagne schürt Irritationen“

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 13.03.2018 | 74 mal gelesen

Klarstellung zum Interfraktionellen Antrag „Förderung und Schutz von Grünbeständen im Stadtgebiet“ (vom 09.03.2018): Die CDU macht derzeit Front gegen die Einführung einer neuen Baumschutzsatzung. „Das geht komplett an der Realität vorbei“, zeigt sich der Grüne Fraktionsvorsitzende Dr. Rainer Mühlnickel (Vorsitzender des Grünflächenausschusses) verärgert und verweist dabei auf den vorliegenden Antragstext. Dieser...

2 Bilder

Lobby?

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 02.03.2018 | 21 mal gelesen

Die Geschichte der „Salzstraße“ muss wohl neu geschrieben werden? Im Mittelalter waren es Handelswege, auf denen das kostbare Salz transportiert wurde, heute liegt es auf den Straßen und belastet die Umwelt! Wer verdient an diesen Unmengen Streusalz, und wer zahlt eines Tages die damit angerichteten Schäden? Fragen über Fragen … Bei den Gesundheits- und Umweltschäden durch Dieselkraftstoff ist man schnell fündig geworden,...

1 Bild

BIBS zum Urteil zu Dieselfahrverboten 5

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 02.03.2018 | 162 mal gelesen

BIBS-Ratsherr Peter Rosenbaum erklärt zum jüngst ergangenen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts zu Diesel-Fahrverboten: „Die EU Grenzwerte für Stickstoffoxide wurden schon 2007 festgelegt, seit mehr als 10 Jahren sind die Anforderungen bekannt, insbesondere auch der Industrie und den Behörden. Festzulegen, durch welche Maßnahmen verbindliche Grenzwerte eingehalten werden, ist nicht Sache der Justiz, sondern der Politik,...

Anzeige
1 Bild

Fukushima-Doku FURUSATO - Wunde Heimat

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Wolfenbüttel Stadt | am 22.02.2018 | 9 mal gelesen

Wolfenbüttel: Filmpalast | FURUSATO – WUNDE HEIMAT von Thorsten Trimpop ist ein Film über die Langzeitfolgen der Atom-Katastrophe von Fukushima vom 11.03.2011. Er verzichtet auf schockierende Bilder des Unglücks, sondern fokussiert sich auf einige Menschen vor Ort, deren Leben von einem Moment auf den anderen die Zukunft genommen wurde. Wir erleben mit, wie sie einen Umgang mit den Folgen der Katastrophe finden, und zumeist ohne staatliche...

1 Bild

So malt die Natur!

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 26.01.2018 | 42 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

DAVID gegen Goliath

Bündnis 90/ Die Grünen
Bündnis 90/ Die Grünen | Braunschweig - Nordstadt | am 22.01.2018 | 89 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Ein peruanischer Kleinbauer verklagt den Energiekonzern RWE 0,47 % ! Diesen Prozentanteil steuert die RWE zu den globalen CO2 Emissionen laut dem Carbon Major´s Report bei. Im letzten Jahr klagte hatte der peruanischer Bergbauer Saúl Luciano Lliuya aus der Stadt Huaraz in den Anden beim Oberlandesgericht Hamm. Nachdem das Gericht die Klage zuließ, kann der Einstieg in die Beweisaufnahme beginnen. Der Bergbauer besitzt...

3 Bilder

Nächstes Reparaturcafé am 9. Dezember 2017

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 04.12.2017 | 21 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam mit der Maue-Stiftung Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops...

1 Bild

Schöner Erfolg: Langer Tag der Stadtnatur soll 2018 in Braunschweig stattfinden

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.10.2017 | 154 mal gelesen

Der „Lange Tag der Stadtnatur“ soll im nächsten Jahr auch in Braunschweig stattfinden. Dies kündigte die Verwaltung in der Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 24.10.2017 an. Die Initiative der BIBS-Fraktion aus dem Frühjahr hatte damit Erfolg (siehe BIBS-PM vom 14.03.2017). Zunächst hatte die Stadtverwaltung Braunschweiger Umweltverbände, Einrichtungen und Interessierte zu einem „Runden Tisch StadtNatur in...

1 Bild

Stausee "Okertalsperre" 1

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 03.10.2017 | 44 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

SIE FRAGEN – CHRISTIAN MEYER ANTWORTET

Bündnis 90/ Die Grünen
Bündnis 90/ Die Grünen | Braunschweig - Innenstadt | am 28.09.2017 | 29 mal gelesen

Braunschweig: Gewerkschaftshaus | Niedrige Preise für landwirtschaftliche Erzeugnisse und der sich rasant beschleunigende Strukturwandel, sind Probleme, mit denen Niedersachsens Bäuerinnen und Bauern derzeit zu kämpfen haben. Die Skandale in der Massentierhaltung reißen nicht ab und Verbraucherinnen und Verbraucher wollen hochwertige und gesunde Lebensmittel erwerben. Jährlich kommen etwa 300 000 Tiere in die deutschen Tierheime, die regelmäßig wegen...

1 Bild

Sommer a.D.

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 08.09.2017 | 15 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Grüne unterstützen Förderantrag „Klimaschutz mit urbanem Grün“

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 39 mal gelesen

Am Donnerstag (27.07.2017) hat die Stadtverwaltung eine längere Pressemitteilung zum Thema Klimaschutz und Urbanes Grün veröffentlicht – siehe http://www.presse-service.de/data.aspx/static/966963.html. Zu dieser PM nimmt unser Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Mühlnickel (Vorsitzender des Grünflächenausschusses) folgendermaßen Stellung: „Wir begrüßen es sehr, dass die Verwaltung weitere Maßnahmen ergreifen möchte, um...

1 Bild

BIBS-Fraktion fordert: ‚Balkonwettbewerb‘ nach ökologischen Gesichtspunkten bewerten

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2017 | 68 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion fordert Stadt, Braunschweiger Zeitung (BZ) und Braunschweiger Baugenossenschaft (BBG) auf, beim so genannten „Balkonwettbewerb“ umweltgerechte Maßstäbe anzusetzen, die der Mitgliedschaft Braun-schweigs im Bündnis der „Kommunen für biologische Vielfalt“ gerecht werden. „Seit 2013 ist Braunschweig auf Initiative der BIBS-Fraktion Mitglied des Bündnisses ‚Kommunen für biologische Vielfalt‘.“, erklärt...

1 Bild

Grüne freuen sich über Braunschweiger Klimaschutzpreis!

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 126 mal gelesen

Pressemitteilung vom 08.06.2017: „Schön, dass es jetzt auch in Braunschweig möglich wird, kreative Ideen und klimaschützende Aktivitäten von Bürgerinnen und Bürgern mit einem Preis zu belohnen“, freut sich der Grüne Fraktionsvorsitzende Dr. Rainer Mühlnickel. „Wir hoffen, damit mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein für den Klimaschutz zu erzeugen und Anreize für Maßnahmen zu geben“. Der Planungs- und Umweltausschuss (PlUA)...

1 Bild

Freie Fahrt für Elektro-Autos

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 20.06.2017 | 63 mal gelesen

Die Avacon AG nimmt innovative Strom-Ladesäule in Helmstedt auf dem Holzberg in Betrieb. Von Maria Lüer, 20.06.2017. Helmstedt. Was baut man zuerst – Ladestationen oder Elektroautos? Ein Henne-Ei-Problem, denn ohne Ladestationen keine Elektroautos und ohne Elektroautos keine Ladestationen. Für Ralph Montag, Pressesprecher der Avacon AG in Helmstedt, ist die Antwort aber klar: Langsam kommen die Elektroautos, jetzt...

3 Bilder

Braunschweig, 16.6.- Workshop zum Straßenaktivismus von der Albert Schweitzer Stiftung für unsere Mitwelt

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 09.06.2017 | 64 mal gelesen

Aufgrund des großen Erfolgs unserer Workshop-Touren werden Nicolas Thun und Aaron Bangert vom Straßenkampagnen-Team im Rahmen unserer aktuellen Tour auch bei Ihnen in Braunschweig einen Moving-Board-Workshop durchführen. »Sind Sie gegen Massentierhaltung? Würden Sie auch auf Ihrem eigenen Teller etwas dagegen tun?« Wie kommen wir mit Passantinnen und Passanten ins Gespräch und wie leiten wir ein solches Gespräch...

1 Bild

Sonntag, 21. Mai: Straßenfest zur Rettung der grünen Oase in der Braunschweiger Nordstadt 1

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 18.05.2017 | 155 mal gelesen

Sehr geehrte Damen und Herren, Hiermit möchten wir Sie zu unserem Straßenfest zur Rettung der grünen Oase in der Braunschweiger Nordstadt, einladen. Unser Straßenfest findet am kommenden Sonntag, dem 21. Mai 2017 von 14:00 bis 18:00 Uhr, auf der Wiese hinter der Straßenbahn-Endhaltestelle Ottenroder Straße und neben der Turnhalle statt. Mit mehreren Infoständen (BI-Nordstadt, BUND-BS, NABU-BS, TransitionTown-BS)...

1 Bild

Umweltmap verknüpft Akteure von Umwelt-, Klima- und Naturschutz miteinander

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 29.04.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Bürger BeratungsZentrum | Zum Startschuss für das Projekt von reka e.V. wird mit einem Beamer gegeben Braunschweig sollte noch mehr zu einer umweltfreundlicheren und zukunftsfähigeren Stadt werden. Da sind sich die Regionale Energie- und Klimaschutzagentur (reka e.V.) und die Bürgerstiftung Braunschweig einig. So hat sich die Bürgerstiftung zur Förderung des Projektes Umweltmap entschieden. „Aktuell gibt es noch kein vergleichbares Projekt und...

3 Bilder

Reparaturcafé in Braunschweig – am 8. April 2017 in der Karlstraße 95

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 03.04.2017 | 40 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops und...

2 Bilder

Nächstes Reparaturcafé am 11. März 2017 in der Karlstraße

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 07.03.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Landeskirchliche Gemeinschaft und die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. führen gemeinsam Reparaturcafés in Braunschweig durch. Die Reparaturcafés in Braunschweig bieten verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Lampen oder Spielzeug (von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher, Waschmaschinen etc.!). Zuletzt repariert wurden u.a. Toaster, Lampen, Laptops und...

1 Bild

Rückblick auf das Jahr 1992 "Das Mädchen, das die Welt zum schweigen brachte"

Bündnis für Tierbefreiung
Bündnis für Tierbefreiung | Braunschweig - Innenstadt | am 07.12.2016 | 54 mal gelesen

Braunschweig: N | Severn Cullis-Suzuki wurde 1979 in Vancouver geboren. Im Alter von 9 Jahren gründete Severn Cullis-Suzuki den Umwelt-Club Environmental Children’s Organization (ECO). 1992 sammelten die zwölfjährige Severn und die Mitglieder des Umwelt-Clubs ECO Spenden, um an der ersten Konferenz der Vereinten Nationen über Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro teilzunehmen. Zusammen mit 4 Mitgliedern des Umwelt-Clubs reiste Severn...

1 Bild

Grüne erfreut: Umweltverbände neu im PlUA vertreten

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 23.11.2016 | 35 mal gelesen

Am 23.11.2016 (heute) tagt der Planungs- und Umweltausschusses (PlUA) – es ist die erste Sitzung in der neuen Ratsperiode (2016 bis 2021). Auf Betreiben der Grünen gehören diesem zentralen Fachausschuss künftig 13 (statt wie bisher 11) Ratsmitglieder sowie – neben den 6 Bürgermitgliedern – eine Sachverständige (mit gleichen Rechten wie die Bürgermitglieder) an. Die Sachverständige wurde vom Umweltzentrum Braunschweig e. V....

1 Bild

Wetten dass? es ist "Herbst"

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 14.10.2016 | 50 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jahresanfang

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 14.09.2016 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Unerkannt umweltkrank?

Markus Burkhardt
Markus Burkhardt | Gifhorn | am 24.08.2016 | 3 mal gelesen

Gifhorn: Kreisvolkshochschule Gifhorn | Warum bin ich ständig müde und gestresst oder leide unter Krankheiten, deren Ursachen bisher nicht geklärt werden konnten? Eine Erklärung könnten Umwelteinflüsse sein. Sie belasten in zunehmendem Maße unsere Gesundheit und werden für den Anstieg von Allergien, Asthma, Krebs und psychischen Erkrankungen mitverantwortlich gemacht. Auch das Bundesministerium für Gesundheit empfiehlt "Belastungen aus der Umwelt zu reduzieren"....