Anzeige

Ulrich Markurth

3 Bilder

„Der Abschied fällt mir nicht leicht“ 2

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 11.05.2018 | 206 mal gelesen

Sozialdezernentin Dr. Andrea Hanke wechselt als Regionsrätin nach Hannover. Von Ingeborg Obi-Preuß, 12.05.2018. Braunschweig. „Neue Herausforderungen haben einen Charme, dem ich diesmal nicht widerstehen konnte“, mit diesen Worten verabschiedet sich Dr. Andrea Hanke aus Braunschweig. Die Dezernentin für Soziales, Schule, Gesundheit und Jugend geht nach Hannover – als Regionsrätin für Soziale Infrastruktur . „Der Abschied...

4 Bilder

Gewerbe- und Industriegebiet Braunschweig / Salzgitter nicht weiterverfolgen!

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 08.05.2018 | 198 mal gelesen

Zu dem geplanten Gewerbe- und Industriegebiet Braunschweig / Salzgitter hat unser Fraktionsvorsitzender Dr. Rainer Mühlnickel am 4. Mai 2018 (Freitag) folgendermaßen Stellung genommen: „Die Resultate der Machbarkeitsstudie zum Gewerbe- und Industriegebiet Stiddien-Beddingen finden wir ziemlich enttäuschend und wenig überzeugend. Das Motto der Untersuchung scheint „Weiter so wie bisher“ gewesen zu sein. Inhaltliche Ansätze...

2 Bilder

4000 Arbeitsplätze für die Region 5

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 04.05.2018 | 336 mal gelesen

Studie hält interkommunales Gewerbegebiet für umsetzbar. Von Andreas Konrad, 04.05.2018. Salzgitter/Braunschweig. „Ein interkommunales Gewerbegebiet zwischen unseren Städten ist eine einmalige Chance, die wir im Interesse der Zukunftsfähigkeit unserer Region nicht verspielen dürfen“, sagt Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth. Und sein Kollege aus Salzgitter, Frank Klingebiel, ist am Freitag bei der Präsentation...

Anzeige
10 Bilder

"Einmal Hammer sein, nicht Amboss"

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 02.05.2018 | 53 mal gelesen

400 Besucher kamen zur DGB-Kundgebung mit Oberbürgermeister Ulrich Markurth und Verdi-Chef Frank Bsriske auf den Burgplatz. Von Birgit Wiefel, 02.05.2018. Braunschweig. „Stürmische Zeiten“ sah Oberbürgermeister Ulrich Markurth voraus – und meinte damit nicht nur die kalten Böen, die über den Burgplatz fegten. Am gestrigen 1. Mai hatte der Deutsche Gewerkschaftsbund zu seiner traditionellen Kundgebung am Dom geladen. Rund 400...

1 Bild

Geschenk aus Schweden wird erneuert

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 17.04.2018 | 59 mal gelesen

Grundsteinlegung für eine neue Kita in der Hugo-Luther-Straße – 1,8 Millionen Investition. Von Ingeborg Obi-Preuß, 18.04.2018. Braunschweig. „Wer will fleißige Handwerker sehen?“ – die Kinder aus der Kita Schwedenheim sangen aus voller Kehle, immerhin gab es eine Grundsteinlegung für ihr neues Zuhause an der Hugo-Luther-Straße 60 zu feiern. Der Oberbürgermeister sang klar und textsicher mit, Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer...

1 Bild

75 Krippenplätze für Braunschweig

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2018 | 271 mal gelesen

Kultusminister übergibt Förderbescheide. Von Andreas Konrad, 02.02.2018. Braunschweig. Mit zwei Bewilligungsbescheiden für Fördergelder in Höhe von 900 000 Euro in der Aktentasche besuchte am Freitag der neue Niedersächsische Kultusminister Grant Hendrik Tonne Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth. Das Geld ist dafür bestimmt, 75 neue Krippenplätze in zwei Kindertagesstätten der Löwenstadt zu schaffen, 30 in der...

3 Bilder

Halbzeit für OB Markurth: Bessere politische Kultur, sachlich kaum Neues

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2018 | 125 mal gelesen

Die BIBS-Fraktion konstatiert zur jüngst von Oberbürgermeister Ulrich Mar-kurth (SPD) vorgestellten „Halbzeitbilanz“, dass sich nach dreieinhalb Jahren Amtszeit in Sachen Transparenz, Öffentlichkeit und Gesprächskultur einiges zum Besseren gewendet hat. Die inhaltliche Positionierung lässt aber teilweise zu wünschen übrig. BIBS-Fraktionsvorsitzender Wolfgang Büchs: „Zum Thema Umwelt- und Naturschutz hat der OB keinen...

SPD-Spitze verteidigt Berliner Position

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 16.01.2018 | 29 mal gelesen

Rund 300 Gäste beim SPD-Neujahrsempfang im Kongress-Saal der Stadthalle. Von Ingeborg Obi-Preuß, 17.01.2018. Braunschweig. „Deutschland schneidet im Großen und Ganzen ziemlich gut ab“, sagte Ministerpräsident Stephan Weil mit Blick auf die Weltpolitik. Dennoch wären die meisten Menschen verunsichert. „Wir leben eben nicht auf einer Insel“, betonte er. Direkt von den Sondierungsgesprächen in Berlin war er zum Neujahrsempfang...

2 Bilder

Zur Halbzeitbilanz von Ulrich Markurth

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 10.01.2018 | 98 mal gelesen

Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) hat am 5. Januar 2018 die erste Hälfte seiner Amtszeit Revue passieren lassen (BZ und NB berichteten darüber in ihren Printausgaben). Angesichts dessen wollte radio ffn vorab von uns wissen, wie wir die Halbzeitbilanz des Verwaltungschefs bewerten. Unsere Ratsfrau und Fraktionsvorsitzende Dr. Elke Flake hat dem OB daraufhin folgendes „Zeugnis“...

1 Bild

Jetzt ist Gliesmarode „am Zug“

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 13.10.2017 | 184 mal gelesen

Stadt, Bahn und Regionalverband bauen ab 2019 den Bahnhof und sein Umfeld aus. Von Birgit Wiefel, 14.10.2017. Braunschweig. Zwischen den Gleisen wächst Gras, der Bahnsteig bröckelt und die Beleuchtung ist so schlecht, dass kaum jemand abends auf eine Zug warten, geschweige denn unter der Eisenbahnbrücke aus einer Tram aussteigen will: Der Bahnhof Gliesmarode ist keine Augenweide, doch damit soll ab 2019 Schluss sein: Stadt,...

3 Bilder

Unternehmer mit Herz und Heimatliebe

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Nordstadt | am 12.09.2017 | 398 mal gelesen

Braunschweig: Financial Services | 34. Braunschweiger Unternehmergespräch –  Weltkonzern VWFS betont Braunschweiger Wurzeln, Von Ingeborg Obi-Preuß, 12. September 2017.  Braunschweig. „Wie gut, dass die sich damals hier bei uns angesiedelt haben“, sagte Oberbürgermeister Ulrich Markurth nach dem offiziellen Teil beim 34. Braunschweiger Unternehmergespräch. „Die“, das sind in diesem Fall die Vorgänger der Volkswagen Financial Services AG (VWFS), und „damals“...

1 Bild

Ringgleis legt sich weiter um die Stadt

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 08.09.2017 | 158 mal gelesen

Der Abschnitt zwischen Okerbrücke und Haus der Kulturen im Norden wird geschlossen. Von Andreas Konrad, 09.09.2017. Braunschweig. Das Ringgleis wächst wieder. Am Donnerstag gab Oberbürgermeister Ulrich Markurth den Startschuss für die nächsten zweieinhalb Kilometer – von der Hamburger Straße zum ehemaligen Nordbahnhof, in dem heute das Haus der Kulturen seine Räume hat. Parallel wird auch im Süden und Westen weiter an dem...

6 Bilder

Die ganze Stadt auf den Spuren Luthers

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 06.09.2017 | 52 mal gelesen

Rund 1000 Schüler und ein Kunstwerk erinnern an den Beginn der Reformation in Braunschweig. Von Birgit Wiefel, 06.09.2017. Braunschweig. Die ganze Stadt im Luther-Fieber: Rund 1000 Schüler erinnerten gestern auf dem Altstadtmarkt an den Beginn der Reformation in Braunschweig. Die evangelisch-lutherische und katholische Propstei feierten einen ökumenischen Gottesdienst und Oberbürgermeister Ulrich Markurth eröffnete auf dem...

1 Bild

Auf der Fahrradautobahn von Braunschweig nach Wolfsburg 1

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 05.09.2017 | 516 mal gelesen

Bald Radschnellwege von Braunschweig nach Wolfsburg, Wolfenbüttel und SZ-Thiede möglich. Von Andreas Konrad, 05.09.2017.  Braunschweig. Das Fahrrad könnte in unserer Region bald das bevorzugte Verkehrsmittel für Pendler werden. Die Oberbürgermeister Ulrich Markurth (Braunschweig) und Klaus Mohrs (Wolfsburg) stellten gestern die Ergebnisse einer Studie vor, die sie zuvor beim Regionalverband Großraum Braunschweig und der...

1 Bild

Lilienthalhaus: Treff der Experten

Michael Michalzik
Michael Michalzik | Braunschweig - Innenstadt | am 25.08.2017 | 147 mal gelesen

Neues Zentrum für Luft- und Raumfahrt soll Experten miteinander vernetzen. Von Michael Michalzik, 26.08.2017. Braunschweig. Das Lilienthalhaus wurde am gestrigen Freitag eröffnet: Mit dem schmucken Neubau steht dem Forschungsflughafen Braunschweig ein modernes Zentrum zur Verfügung, in dem Experten aus den Bereichen Luft- und Raumfahrt arbeiten, sich begegnen und vernetzen können. Der Neubau strotzt nur vor technischen...

1 Bild

Eine Stadt tritt in die Pedale!

Michael Michalzik
Michael Michalzik | Braunschweig - Innenstadt | am 25.08.2017 | 77 mal gelesen

Morgen steigen gleich mehrere Rad-Aktionen – Premiere auf dem Domplatz. Von Michael Michalzik, 26.08.2017. Braunschweig. Eine Stadt tritt in die Pedale: Ganz im Zeichen des Fahrrads steht der morgige Sonntag in Braunschweig. Um 10 Uhr beginnt die RADtour‘17 des ADFC, eine große Runde für die ganze radbegeisterte Familie, die leicht zu bewältigen ist und über 30 schöne Kilometer durch Stadt und Umland führt. Die Route ist...

1 Bild

Aus dem Rat: Neue Ideen für den Amalia-Platz

Michael Michalzik
Michael Michalzik | Braunschweig - Innenstadt | am 24.08.2017 | 34 mal gelesen

Oberbürgermeister stellt Idee des Staatstheaters vor, die Fläche für Aufführungen zu nutzen. Von Michael Michalzik, 24.08.2017. Braunschweig. Obwohl die CDU-Fraktion ihren Antrag zur Aufwertung des Herzogin-Anna-Amalia-Platzes (hinter den Schloss Arkaden) während der gestrigen Ratssitzung selbst zurückzog, stand doch fraktionsübergreifend fest: Die Idee ist vom Grundsatz her gut, der Platz verdient eine aufmerksame...

Oberbürgermeister Ulrich Markurth zum Tode von Helmut Kohl

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 18.06.2017 | 14 mal gelesen

Mit großer Betroffenheit hat Oberbürgermeister Ulrich Markurth auf den Tod von Altkanzler Dr. Helmut Kohl reagiert. Braunschweig, 17. Juni 2017 Helmut Kohl ist am Freitag in seinem Haus in Ludwigshafen-Oggersheim gestorben und dort aufgebahrt. Zahlreiche Politiker würdigen ihn und drücken ihre Trauer aus. Auch Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth: „Mit Helmut Kohl verlieren wir einen großen deutschen Staatsmann,...

1 Bild

„Wir wünschen uns ein friedliches Fußballfest“

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 23.05.2017 | 15 mal gelesen

Vor dem Relegationsspiel melden sich die beiden Oberbürgermeister zu Wort. 24.05.2017. Braunschweig/Wolfsburg. Die Oberbürgermeister von Braunschweig und Wolfsburg, Ulrich Markurth und Klaus Mohrs, zu den Relegationsspielen zwischen Eintracht Braunschweig und dem VfL Wolfsburg: „Das Ergebnis der Relegationsspiele wird in jedem Fall nur das zweitbeste sein. Denn wie viel schöner wäre es, wenn die Eintracht und der VfL künftig...

2 Bilder

Verdammt lang her und doch so nah

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 21.04.2017 | 40 mal gelesen

Ab sofort kostenlos erhältlich: Braunschweiger Jubiläumsprogramm „500 Jahre Reformation“. Von Marion Korth, 22.04.2017. Braunschweig. „Bildung und soziale Fürsorge sind noch heute wesentlich für eine funktionierende Stadtgesellschaft.“ Oberbürgermeister Ulrich Markurth spannte am Donnerstag den Bogen von der Reformation in die Gegenwart. 500 Jahre sind seit Martin Luthers Thesenanschlag, mit dem die Reformation nach außen...

1 Bild

„Das geht ja bis ins Private“

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 17.03.2017 | 48 mal gelesen

Braunschweig und Magdeburg feiern 30 Jahre Städtepartnerschaft – Aktionen im Jubiläumsjahr. Von André Pause, 18.03.2017. Braunschweig. Die Partnerschaft zu Magdeburg sei schon eine gelebte Freundschaft, betonte Braunschweigs Oberbürgermeister Ulrich Markurth beim Treffen der Stadtoberhäupter anlässlich des 30-jährigen Bestehens des Zusammenschlusses: „Das klingt vielleicht etwas pathetisch, ist aber genau so...

3 Bilder

Die OBs zogen an einem Strang

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 05.02.2017 | 38 mal gelesen

Kein Eis bei der 20. Braunschweiger Eiswette – 100 Besucher vor Ort Von André Pause, 05.02.2017 Braunschweig. Hält sie, oder hält sie nicht, die Eisschicht am Okerarm am Scherbelberg? Diese Frage war natürlich schon im Vorfeld der diesjährigen, mittlerweile 20. Braunschweiger Eiswette mit „Nein“ zu beantworten, denn wo keine Minusgrade, da kein Eis. Noch vor wenigen Tagen sah das ganz anders aus, so aber musste...

1 Bild

Kita-Gebühren: Grünes Statement zum SPD-Vorstoß

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2017 | 123 mal gelesen

Auf Anfrage des Online-Mediums Regional Braunschweig hat unsere Fraktionsvorsitzende Dr. Elke Flake am 12.01.2017 zum aktuellen SPD-Vorstoß in Sachen Kita-Gebühren Stellung genommen: „Den Vorstoß der Landes-SPD halten wir inhaltlich für unterstützenswert. Wir würden es begrüßen, wenn dieser dann nach der Wahl auch wirklich umgesetzt und das Land die Einnahmeausfälle dann auch vollständig finanzieren würde. Daher hoffen...

2 Bilder

„Großbaustelle zerstört Infrastruktur“ 1

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 17.01.2017 | 202 mal gelesen

Stadtbahn: Fragen, Sorgen, Kritik – Nicht alle Bürger sind von den Ausbauplänen begeistert. Von Marion Korth, 18.01.2017. Braunschweig. Die 350 Stühle im Saal der Stadthalle reichten nicht – bei weitem nicht. Das Interesse an der Informationsveranstaltung zum Stadtbahnausbau am Montagabend war aus Sicht der Veranstalter erfreulich groß. Weitere Stühle wurden herangeholt. Am Ende waren es mehr als 400 Braunschweiger, die...

3 Bilder

Die Stadtbahn hat das Rennen gemacht

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 13.01.2017 | 295 mal gelesen

Bewertung ergab: Ausbau des Gleisnetzes ist wirtschaftlich sinnvoll – Montag Infoveranstaltung. Von Marion Korth, 14.01.2017. Braunschweig. Braunschweig macht sich auf den Weg – und setzt dabei stark auf die Stadtbahn und den Öffentlichen Pernonennahverkehr (ÖPNV) insgesamt. Gestern hat Oberbürgermeister Ulrich Markurth (SPD) einen umfassenden Ausbau des Stadtbahnnetzes bis 2030 um insgesamt rund 18 Kilometer...