Anzeige

Trickbetrüger

1 Bild

Polizei Helmstedt warnt vor unlauteren Handwerkern

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 07.06.2017 | 2196 mal gelesen

Die Polizei Helmstedt warnt vor unlauteren Handwerkern, die am Dienstagvormittag für die Reparatur einer Dachrinne 3.200 Euro von einem Rentnerehepaar kassierten. 07.06.2017. Helmstedt. Die beiden dubiosen Handwerker klingelten bei dem Ehepaar und boten zunächst an, ein defektes Teilstück einer Dachrinne für 150 Euro in Stand zu setzen. Ehe sich die Hausbesitzer jedoch versahen, lag die gesamte Rinne am Boden und wurde nur...

1 Bild

Helmstedt: Clevere Rentnerinnen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 21.09.2016 | 60 mal gelesen

Gleich drei Rentnerinnen im Alter zwischen 68 und 87 Jahren wurden am Dienstagmittag im Helmstedter Stadtgebiet Opfer von dreisten Trickbetrügern.21.09.2016. Helmstedt. Die Täter meldeten sich telefonisch und gaben sich als Enkel aus. Aufgrund einer angeblichen finanziellen Notlage forderten sie von ihren Opfern Bargeld. Zum Glück erkannten die Helmstedterinnen die seit Jahren als Enkeltrick bekannten Betrügereien wieder,...

1 Bild

Braunschweig: Trickbetrüger am Werk

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2016 | 44 mal gelesen

Polizei warnt für Betrügern - besonders ältere Menschen sind gefährdet. Braunschweig, 12.08.2016. Erwartungsgemäß lassen die Trickbetrüger nicht locker und versuchen weiterhin telefonisch vornehmlich ältere Braunschweiger um ihr Erspartes zu bringen. Vor allem dank der Aufmerksamkeit eines Bankmitarbeiters wurde bisher kein finanzieller Schaden gemeldet. Dieser hatte am Donnerstagnachmittag Verdacht geschöpft, weil eine...

Anzeige
1 Bild

Rentnerin um 30 000 Euro betrogen

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 22.07.2016 | 44 mal gelesen

69-Jährige wurde Opfer von Trickbetrügern. Braunschweig, 22.07.2016. Erst am Donnerstagnachmittag erstattete eine 69-Jährige Anzeige bei der Polizei, da sie von Trickbetrügern um 30 000 Euro betrogen worden war. Die Tat selbst ereignete sich bereits am vergangenen Montag, dem 18. Juli. Ihren Angaben zufolge erhielt die Frau an dem Tag mittags einen Anruf von einer weiblichen Person, die sich mit Namen...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2016 | 77 mal gelesen

Braunschweig, 24.02.2016. Mutter und Kind bei Unfall leicht verletzt Eine 36-Jährige und ihre vier Jahre alte Tochter wurden am Dienstag gegen 18.30 Uhr beim Zusammenprall mit einem Auto leicht verletzt. Der 29-jährige Fahrer wollte vom Hagenring nach rechts in die Jasperallee einbiegen und übersah dabei die Mutter, die ihr Kind an der Hand führte. Durch den Anstoß fiel das Mädchen auf die Fahrbahn. Zur weiteren...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region / Braunschweig: Trickbetrüger als Dachdecker unterwegs

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 03.02.2016 | 154 mal gelesen

Braunschweig, 03.02.2016. Trickbetrüger gaben sich als Dachdecker aus 1.000 Euro zahlte eine 78-jährige Frau an Betrüger, die sich als Dachdecker vorgestellt und der Hausbesitzerin ihre Dienste als Handwerker angeboten hatten. Bei der Begutachtung des Daches stellten die Männer angeblich Schäden fest, für deren Reparatur sie zunächst 200 Euro für Material und später noch einmal 800 Euro Arbeitslohn verlangten. Um...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region / Wolfenbüttel: Unbekannte belästigten Spaziergängerin

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 27.01.2016 | 162 mal gelesen

Braunschweig, 27.01.2016. Verkehrsüberwachung in Wenden Zwischen 07.45 und 09.50 Uhr überwachten Polizeibeamte das Verhalten der Autofahrer am Fußgängerüberweg der Hauptstraße in Wenden. In diesem Fall konnten die Polizisten den Fahrern ein verkehrsgerechtes und defensives Verhalten attestierten. Bei ihren Beobachtungen mussten die Beamten jedoch feststellen, dass vier Autofahrer während der Fahrt ohne...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region / Braunschweig: A391 für Stunden blockiert

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 29.06.2015 | 277 mal gelesen

Braunschweig, 29.06.2015 Lastwagen zerstört Baustelleneinrichtung - A391 für Stunden blockiert Aus bislang unbekannter Ursache kam am Vormittag ein 50-Jähriger mit seinem Lastwagen kurz vor dem Ölper Kreuz von der A391 ab. Nach dem Überfahren einer leichten Böschung krachte das Führerhaus des 7,5-Tonners unter eine Überführung für Fußgänger und Fahrradfahrer. Der Lastwagen einer Spedition aus Hannover ist stark...

2 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region: Nackt mit Pistole unterwegs

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2015 | 1267 mal gelesen

Braunschweig, 23.06.2015 Nackter randaliert am Bahnhof Nicht mehr Herr seiner Sinne war Montagfrüh ein Randalierer am Bus- und Straßenbahnterminal vor dem Hauptbahnhof in Braunschweig. Anrufer informierten die Polizei und berichteten, dass der Mann mit einer Waffe herumfuchtele und im Begriff sei, sich auszuziehen. Als die Beamten am Einsatzort eintrafen, wälzte sich der wie später ermittelte und offensichtlich geistig...

Vorsicht, Trickbetrug: „Großnichte Susi“ ruft an und braucht Geld

Manfred Brüggemann
Manfred Brüggemann | Salzgitter - Bad | am 27.05.2015 | 40 mal gelesen

Das Telefon klingelt und es meldet sich eine „Großnichte Susi“, die sich mal wieder melden möchte – und dringend Geld braucht: Wie die Polizei Braunschweig warnt, versuchen Betrüger derzeit, Braunschweiger Seniorinnen und Senioren per Telefon-Trickbetrug um ihr Erspartes zu bringen. Die Gauner geben sich am Telefon als angebliche Verwandte oder Bekannte aus und bitten um Geld – und zwar um richtig viel Geld. Laut Polizei...

3 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region - falsche Wasserwerker unterwegs; mehrere Zeugenaufrufe

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 30.10.2014 | 390 mal gelesen

Braunschweig, 30.10.2014. Transporter-Fahrer gesucht Rüningen 30.10.14, 08.50 Uhr Der Verkehrsunfalldienst der Polizei sucht den Fahrer eines älteren, blauen Transporters der möglicherweise an einem Unfall am Donnerstagmorgen kurz vor 09.00 Uhr in Rüningen beteiligt war. Ein auf der Thiedestraße stadteinwärts fahrender 50-Jähriger hatte heftig bremsen müssen, weil der Transporterfahrer vor ihm plötzlich von links...

4 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region: Königslutter - Fußgänger schwer verletzt

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 14.10.2014 | 737 mal gelesen

Braunschweig, 14.10.2014. Abstandsmessung auf der Autobahn - 157 Lastwagen betroffen Fahrer von Lastwagen mit einem Gesamtgewicht von mehr als 3,5 Tonnen müssen auf der Autobahn einen Mindestabstand von 50 Meter zum Vorausfahrenden einhalten. Bei einer Abstandskontrolle durch die Autobahnpolizei Braunschweig auf der A2 bei Peine wurden innerhalb von vier Stunden 157 Lastwagen gemessen, die diesen vorgeschriebenen...

2 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region / Wolfsburg: Polizei warnt vor neuer Erpressungsmasche im Internet

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 04.09.2014 | 389 mal gelesen

Polizeimeldungen aus der Region Braunschweig, 04.09.2014. Geldautomat mit gestohlener EC-Karte bedient – Polizei sucht Zeugen Bereits am 20. Juni wurde einer 84-jährigen Frau in der Innenstadt eine Ausweismappe mit einer EC-Karte gestohlen. Nur wenige Minuten später, so ergaben die Ermittlungen, haben die beiden abgebildeten Frauen insgesamt 1.900 Euro vom Konto der Geschädigten abgehoben. Ein...

Trickbetrüger im Stadtteil Wohltberg aktiv

Team unser38
Team unser38 | Almke-Neindorf | am 17.01.2014 | 58 mal gelesen

Wolfsburg, 16.01.2014. Mit dem simplen Trick, einen Zettel und Bleistift zu benötigen, gelang es am Donnerstagnachmittag zwei unbekannten Trickdiebinnen in die Wohnung einer 81 Jahre alten Wolfsburgerin zu gelangen. Unbemerkt ließen die Täterinnen ein Kästchen aus dem Schlafzimmer mitgehen - zum Glück nur mit wertlosen Papieren. Erstes Ziel der Trickdiebe und -betrüger an der Wohnungs- und Haustür sei immer, so...

Polizei warnt eindringlich vor Trickbetrügern

Team unser38
Team unser38 | Adenbüttel | am 14.01.2014 | 97 mal gelesen

Wolfsburg, 14.01.2014. Im Wolfsburger Ortsteil Sülfeld wurde am späten Montagnachmittag eine 81 Jahre alte Rentnerin Opfer von dreisten Trickbetrügern. Die unbekannten Täter erbeuteten 10.000 Euro mit dem so genannten Enkeltrick. Polizeiberater Horst-Peter Ewert von der Wolfsburger Polizei kennt diese Masche der Betrüger schon seit Jahren. In Sülfeld habe sich eine Täterin telefonisch gemeldet und gab sich als...