Anzeige

Tierschutzgesetz

1 Bild

Am 14. Februar ist Valentinstag: Verschenken Sie Tierliebe!

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 31.01.2018 | 104 mal gelesen

Am 14. Februar ist Valentinstag: Verschenken Sie Tierliebe statt nutzloser Geschenke! Zum Valentinstag muss es nicht immer etwas Materielles sein. Schenken Sie sich und Ihrem Lieblingsmenschen in diesem Jahr ein individuelles und garantiert tierleidfreies Geschenk, über das sich nicht nur die Beschenkten, sondern auch unsere geretteten Tiere riesig freuen werden! Alle, die im Zeitraum vom 24.01.2018 bis zum 13.02.2018...

1 Bild

Die neue Katzenschutzverordnung kommt - wurde auch Zeit!

Elisa Gallus
Elisa Gallus | Braunschweig - Innenstadt | am 20.11.2015 | 168 mal gelesen

Von Elisa Gallus Aus dem aktuellen Tierschutzbericht der Bundesregierung ist zu erfahren, dass künftig noch stärker und genauer gegen die ungewollte Vermehrung von Deutschlands Katzen vorgegangen wird - zum Wohl der Tiere! In Deutschland leben bereits über 2 Millionen Katzen ohne Besitzer, die Folge; kranke, hungernde Katzen im Überfluss, viel Nachwuchs, zum Leid der Tiere. ,,Katzen ohne menschliche Obhut und...

Internationaler Tag zur Abschaffung der Tierversuche 2015 in Braunschweig

Braunschweig: Schlossplatz | Zum Internationalen Tag zur Abschaffung der Tierversuche hat die bundesweite Vereinigung Ärzte gegen Tierversuche zu einem Aktionstag am Sa., 18. April aufgerufen. Der Verein tritt aus ethischen und wissenschaftlichen Gründen für eine tierversuchsfreie Forschung ein. Auf dem Schlossplatz wird die Arbeitsgruppe Braunschweig des Vereins gemeinsam mit anderen Gruppen (Peta 2 Streetteam, Braunschweig Vegan und Tierhilfsnetzwerk...

Anzeige
1 Bild

Klage gegen Tiertransport 5

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2015 | 267 mal gelesen

Geschundene Kühe: Peta stellt Strafanzeige. Von Ingeborg Obi-Preuß, 04.03.2015. Braunschweig. Die Tierrechtsorganisation Peta hat bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig Strafanzeige gestellt. „Nach dem rücksichtslosen Tiertransport im Februar fordern wir eine Strafe und ein Tierhalteverbot für den Händler“, sagt Judith Stich, Peta-Pressesprecherin. Am 10. Februar hatte die Autobahnpolizei auf der A 2 in Höhe...