Anzeige

Theater

1 Bild

„Den Rasen mäht unser Roboter Jörg“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 07.11.2017 | 61 mal gelesen

Interview mit Patrick L. Schmitz, Hauptdarsteller in „Der Kleingartenkönig“ an der Komödie am Altstadtmarkt. Von Axel Emmert, 08.11.2017. Braunschweig. Morgen (9. November) hat „Der Kleingartenkönig“, eine Heinz Erhardt-Komödie von Jan Exler, in der Komödie am Altstadtmarkt Premiere. Die NB sprach mit dem Hauptdarsteller. ?Hallo Herr Schmitz, Sie sind einer der gefragtesten Heinz-Erhardt-Darsteller Deutschlands, woher...

1 Bild

122 Helden

Hubert Hüttermann
Hubert Hüttermann | Heidberg-Melverode | am 07.11.2017 | 26 mal gelesen

Braunschweig: Gymnasium Raabeschule | Im Frühjahr 2015 startete das Projekt „RTL VI: Kinder stärken - Zukunft schaffen“. Jährlich konnten sich rund 160 Kinder aus den RTL Kinderhäusern in Salzgitter, Braunschweig, Gifhorn und Wolfsburg in einem kulturpädagogischen Projekt mit Musik, Kunst, Tanz und Theater kreativ engagieren. Ein sechsköpfiges Team unter der Leitung von Martina Heinkele ermöglichte dafür wöchentlichen professionellen Unterricht mit jährlichen...

1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 19.11.17 um 16:00 im Kulturpunkt West

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 04.10.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

Anzeige
1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 18.11.17 um 19:30 im Kulturpunkt West

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 04.10.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 12.11.17 um 16:00 in der Brunsviga

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Braunschweig - Nordstadt | am 04.10.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Kulturzentrum Brunsviga Studiosaal, 3.OG | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 11.11.17 um 19:30 in der Brunsviga

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Braunschweig - Nordstadt | am 04.10.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Kulturzentrum Brunsviga Studiosaal, 3.OG | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

Theater: „Der Revisor“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 16 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Eine Komödie von Nikolai Gogol In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen ordentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der Hauptstadt pleite, aber, wie sich zeigen wird, nicht mittellos...

1 Bild

Theater: „Der Revisor“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Eine Komödie von Nikolai Gogol In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet,ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen ordentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der Hauptstadt, pleite, aber wie sich zeigen wird nicht mittellos,...

1 Bild

Kindertheater: „Frau Holle“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 18 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Figurentheaterstück vomWolfsburger Figurentheater Compagnie ab 3 Jahren, Dauer: ca. 45 Minuten Es waren einmal zwei Schwestern, die eine fleißig, die andere faul. Eines Tages fiel die fleißige der beiden Schwestern in einen Brunnen und gelangte dort in die geheimnisvolle Welt der Frau Holle. Dort durfte sie bleiben und wurde gut behandelt, sie musste jedoch im Haushalt helfen und auch die Betten ausschütteln, denn...

1 Bild

TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 13 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 6 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 10 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

PREMIERE / TiG – Theater im Glashaus zeigt: "Weltnachrichten"

Maika Flügel
Maika Flügel | Lehndorf-Watenbüttel | am 07.09.2017 | 20 mal gelesen

Braunschweig: Studio_A Kunstmühle | Was gibt es Neues? Und was davon berührt unser eigenes Leben? Sensationen, Leute, Katastrophen - oder womöglich die internationale Politik? TiG hat ein Fernsehstudio aufgebaut, in dem eine Nachrichtensendung live entsteht, die mit Showeinlagen, Direktschaltungen zu Journalisten vor Ort und der Rubrik „meine Meinung“ gewürzt ist. Seien Sie im Studio dabei, wenn bei TiG der Countdown startet zur Übertragung der...

1 Bild

Schüchterner Harry in Hochform

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 29.08.2017 | 32 mal gelesen

„Drei Mann in einem Boot“ zum Spielzeitstart – Gelungene Premiere mit viel Situationskomik. Von Axel Emmert, 29.08.2017. Braunschweig. Mit einer gelungenen Premierenvorstellung von „Drei Mann in einem Boot“ ist die Komödie am Altstadtmarkt in die 15. Spielzeit seit 2003 gestartet. Vor voll besetzten Rängen spulten die Akteure eine witzige Adaption des Filmklassikers aus dem Jahre 1961 nach dem weltbekannten Roman von...

Theater - Theatre - المسرح - Théâtre - Tiyatro- Teatro

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Unter dem Motto „Zusammenleben, zusammen spielen, zusammen lernen“ laden wir hiermit herzlich zu unserem Theaterprojekt ein. Unsere Türen stehen offen für alle interessierten Menschen, die Lust haben ein interkulturelles Projekt mitzugestalten und bei einer Aufführung dabei sein wollen. Es erwartet euch gemeinsames Theaterspielen, Tanzen, Singen, Lachen und viel voneinander lernen. Wir freuen uns auf euer...

1 Bild

KRIMI total DINNER - Wer öfter stirbt, ist längst nicht tot

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 8 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie einen spannenden Kriminalfall kombiniert mit einem mörderisch guten Dinner in einem namhaften Hotel. Was würden Sie tun, wenn Ihnen wahrgesagt wird, dass Sie nur noch wenige Stunden zu leben haben? Sie denken, es sei ein Scherz? Dann haben Sie die Rechnung ohne den Mörder gemacht. Erleben Sie die tausend Tode der weltberühmten Sängerin Madeleine Simmons, die exquisite Kochkunst von Starkoch Vincent Comtesse...

1 Bild

KRIMI total DINNER - Mord Royal

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 1 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie einen spannenden Kriminalfall kombiniert mit einem mörderisch guten Dinner in einem namhaften Hotel. Ehrenwerte Hoheiten, Exzellenzen, werte Bürgerinnen und Bürger, im Namen seiner Majestät erlauben wir uns untertänigst, Sie zum festlichen Krönungsmahl einzuladen. Seien Sie dabei, wenn König Bruno I. im Jahre 2017 den Thron besteigt. Erweisen Sie ihrem neuen König die Ehre, denn seine königliche Majestät...

1 Bild

KRIMI total DINNER - Wer öfter stirbt, ist längst nicht tot

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie einen spannenden Kriminalfall kombiniert mit einem mörderisch guten Dinner in einem namhaften Hotel. Was würden Sie tun, wenn Ihnen wahrgesagt wird, dass Sie nur noch wenige Stunden zu leben haben? Sie denken, es sei ein Scherz? Dann haben Sie die Rechnung ohne den Mörder gemacht. Erleben Sie die tausend Tode der weltberühmten Sängerin Madeleine Simmons, die exquisite Kochkunst von Starkoch Vincent Comtesse...

1 Bild

KRIMI total MUSICAL - Eine Leiche für die Braut

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 10 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie ein witziges und spannendes Krimi-Musical in fünf Akten und genießen Sie ein leckeres Dinner in vier Gängen. KRIMI total MUSICAL verbindet auf zauberhafte Weise witziges und spannendes Krimi-Theater mit wunderschönen Musical-Melodien, einem leckeren Vier-Gänge-Menü und einem mysteriösen Mord. Oder kurz: Die beste spannende Krimi-Musical-Unterhaltung für Sie zum Miträtseln und zum Genießen! Erfreuen Sie sich...

1 Bild

KRIMI total DINNER - Wer öfter stirbt, ist längst nicht tot

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie einen spannenden Kriminalfall kombiniert mit einem mörderisch guten Dinner in einem namhaften Hotel. Was würden Sie tun, wenn Ihnen wahrgesagt wird, dass Sie nur noch wenige Stunden zu leben haben? Sie denken, es sei ein Scherz? Dann haben Sie die Rechnung ohne den Mörder gemacht. Erleben Sie die tausend Tode der weltberühmten Sängerin Madeleine Simmons, die exquisite Kochkunst von Starkoch Vincent Comtesse...

1 Bild

KRIMI total MUSICAL - Eine Leiche für die Braut

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Erleben Sie ein witziges und spannendes Krimi-Musical in fünf Akten und genießen Sie ein leckeres Dinner in vier Gängen. KRIMI total MUSICAL verbindet auf zauberhafte Weise witziges und spannendes Krimi-Theater mit wunderschönen Musical-Melodien, einem leckeren Vier-Gänge-Menü und einem mysteriösen Mord. Oder kurz: Die beste spannende Krimi-Musical-Unterhaltung für Sie zum Miträtseln und zum Genießen! Erfreuen Sie sich...

1 Bild

KRIMI total DINNER - Mord Royal

Jörg Meißner
Jörg Meißner | Volkmarode | am 29.05.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Hotel Landhaus Seela | Ehrenwerte Hoheiten, Exzellenzen, werte Bürgerinnen und Bürger, im Namen seiner Majestät erlauben wir uns untertänigst, Sie zum festlichen Krönungsmahl einzuladen. Seien Sie dabei, wenn König Bruno I. im Jahre 2017 den Thron besteigt. Erweisen Sie ihrem neuen König die Ehre, denn seine königliche Majestät wird womöglich geneigt sein, Bürgern aus dem Volke eine Stellung am Hofe anzuvertrauen. Amüsieren Sie sich...

1 Bild

Ein bisschen Krimi, ein bisschen Kritik

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 23.05.2017 | 87 mal gelesen

„Himmelsstürmer“, präsentiert von der NB, feierte Premiere auf der Oker. Von Daniel Beutler, 24.05.2017. Braunschweig. Schlägt die Emotion das Faktum, wenn wir uns eine Meinung bilden? Dieser Frage nach dem Postfaktischen geht das Stück „Himmelsstürmer“, ganz neu in der Reihe „Sommertheater auf der Oker“, nach. Das Werk von Kurt-Achim Köweker ist kein Konsumier-Stück, viel mehr ein Grübel-Stück. Ein bisschen Tatort, ein...