Anzeige

Technik

1 Bild

Vernetzte E-Shuttle-Fahzeuge – bald in urbanen Ballungszentren unterwegs?

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 24.05.2017 | 11 mal gelesen

(TRD/MID) Autonom und elektrisch ans Ziel: Das spielt vor allem in Großstädten eine wichtige Rolle. Immer mehr Unternehmen setzen auf sauberen, sicheren und effizienten Transport. Deshalb schickt der Technologiekonzern ZF den „Cargo Mover“ auf die Straße. Noch handelt es sich bei diesem elektrischen Shuttle-Fahrzeug um einen Prototypen, der jetzt auf dem Campus der RWTH Aachen vorgestellt wurde. Das Projekt ist ein Joint...

3 Bilder

Absurder Apparat: Markus Georgs selbstgebaute Digitalkamera

Jennifer Bork
Jennifer Bork | Wolfsburg - Nordstadt | am 15.05.2017 | 20 mal gelesen

Wolfsburg: Kunstverein Wolfsburg | Der Fotograf, Grafiker und Kunstvermittler Markus Georg hat eine mobile Digitalkamera selbst gebaut: aus Obstkarton, Holzlatten, Scanner, Laptop und Spiegel. Im Raum für Freunde des Kunstverein Wolfsburg kann man nicht nur den Erfindungsreichtum des Fotografen bewundern, seine Kamera bringt auch Arbeiten mit einer ganz eigenen Ästhetik hervor. Einige der Werke sind im Raum für Freunde zusammen mit dem "Weltenscanner", so...

Autonomes Fahren: Fahren wird bald ohne Lenkrad?

Torben Döhrmann
Torben Döhrmann | Braunschweig - Innenstadt | am 12.04.2017 | 55 mal gelesen

Wenn es um die Zukunft der Automobilbranche geht spielt der Begriff des "autonomen Fahrens" häufig eine zentrale Rolle, da sowohl die Industrie als auch der Gesetzgeber ein starkes Interesse an der Automatisierung des Straßenverkehrs haben. So ist es für viele Experten nur noch eine Frage der Zeit, bis Computer teilweise oder sogar vollständig die Kontrolle über Kraftfahrzeuge übernehmen. Doch was bedeutet diese Entwicklung...

Anzeige
1 Bild

Auf der Messe Magdeburg sind die Roboter des Gymnasiums Christophoprusschule dabei

Hubert Hüttermann
Hubert Hüttermann | Volkmarode | am 06.04.2017 | 18 mal gelesen

Braunschweig: Gymnasium Christophorusschule im CJD Braunschweig | Das ganze Schuljahr über haben Lisa Löhnert (Klasse 7) und Amelie Beneke (Klasse 8), Sven Ole Hermansen und Moritz Philipp (beide Klasse 10) in der Robotik AG des Gymnasiums Christophorusschule an ihrem Roboter programmiert und getüftelt. Ihr Ziel: die Teilnahme am Norddeutschlandentscheid des RoboCup German Open. Von der internationalen RoboCup-Initiative ausgerichtet und Unternehmen wie Phoenix Contact oder National...

1 Bild

Im Versuchsfahrzeug automom in Europa unterwegs

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 16.03.2017 | 18 mal gelesen

(TRD/MID) – Kreuz und quer durch Europa, bei Regen, bei Tag und bei Nacht, ob im englischen Linksverkehr oder auf unlimitierten deutschen Autobahnen: Insgesamt mehr als 13.000 Kilometer absolvierte das Versuchsfahrzeug „Cruise4U“ von Zulieferer Valeo auf seiner Europa-Tour. Die Besonderheit daran: Der technisch massiv aufgerüstete VW Golf legte fast die gesamte Strecke im autonomen Modus zurück.Dabei wurden unter realen...

4 Bilder

Porsche 911 GTS: Ein Spielzeug für das Kind im Manne

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 19.02.2017 | 244 mal gelesen

(TRD/MID) – Wir bremsen spät, sehr spät, und verzögern noch beim Einlenken in die Kurve – dennoch bleibt dass Heck stabil. Zweifellos eine Errungenschaft der neuen Hinterachslenkung, der verbreiterten Spur und neuen UHP-Reifen (Ultra High Performance). Dann unter Volllast aus der Kurve heraus: Der neuerdings von Turbos beatmete Heckmotor schiebt schon ab knapp über 2.000 Touren mächtig an. Wir treiben den neuen Porsche 911...

1 Bild

Das Internet der Dinge

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 14.11.2016 | 49 mal gelesen

Die nahe Zukunft ist rundum vernetzt. Das Internet der Dinge wird regelrecht für eine wirtschaftliche und gesellschaftliche Revolution sorgen, so die Experten des VDE (Verband der Elektrotechnik). Deutschland hat sehr gute Chancen, sich an dieser Revolution zu beteiligen, müsse aber den nötigen Pioniergeist beweisen. Das Internet der Dinge (IoT) lässt Objekte und Orte aus unserer Umwelt miteinander kommunizieren. Alle...

1 Bild

„Der beste Lohn für die Arbeit“

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 28.06.2016 | 21 mal gelesen

Ehrenamtlicher Seniorenverein bringt Kindern in Ferienworkshops Handwerkliches näher. Von Ann-Kathrin Ewald, 29.06.2016. Braunschweig. Stolz stehen die zehn Jungs auf dem Hof des ehrenamtlichen Vereins AntiRost im Westlichen Ringgebiet und beobachten, wie ihre selbstgebauten Autos davonrollen. Die Kinder nehmen an dem Ferienworkshop „Das verrückte Mausefallen-Auto“, der in Zusammenarbeit mit AntiRost und der Stiftung...

3 Bilder

Kraftfahrzeuge werfen sich zum Frühjahr gern in Schale

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 08.03.2016 | 25 mal gelesen

(TRD) Mit dem Frühlingsstart wechseln viele Autoschlüssel ihre Besitzer. Schnell sitzt man in einem „neuen“ gebrauchten Cabrio, Geländewagen oder SUV. Der Markt zum verschönern, verfeinern und herumbasteln an Kraftfahrzeugen wird dabei immer interessanter und komplexer. Nicht jedes Teil ist für die allgemeine Nutzung im Straßenverkehr geeignet, auch wenn es im Internet perfekt angepriesen wird und gut zum eigenen Automobil...

1 Bild

68 Techniker in festlich-gelöster Stimmung verabschiedet

Christine Sehle
Christine Sehle | Braunschweig - Innenstadt | am 06.10.2015 | 103 mal gelesen

Premiere: TEUTLOFF®-Techniker durchlaufen parallel neue REFA-Grundausbildung 2.0 Strahlender Sonnenschein lag auf ihren Gesichtern: Die Freude, nach zwei oder vier Jahren endlich das ersehnte Zertifikat in den Händen zu halten, stand allen 68 Teilnehmern (darunter drei Frauen) im Rahmen ihrer Verabschiedung in der letzten Septemberwoche deutlich ins Gesicht geschrieben. Dieses Engagement, sich in Vollzeit oder...

3 Bilder

11. Juli: Nächstes Reparaturcafé in Braunschweig

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 01.07.2015 | 90 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Sechstes Reparaturcafé in Braunschweig am 11. Juli in der Karlstraße 95 Die Landeskirchliche Gemeinschaft, die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. und der Makersclub (FABLAB) bieten wieder ein Reparaturcafé in Braunschweig an. Das Reparaturcafé stellt verschiedene Reparaturmöglichkeiten für z.B. Elektrogeräte, Uhren, Spielzeug, Kleidung (nur von einer Person tragbare Gegenstände – keine Fernseher,...

1 Bild

Reparaturcafé in Braunschweig: Fachleute für Elektronik und Freiwillige für Aufbau und Vernetzung gesucht 2

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 20.01.2015 | 1072 mal gelesen

Braunschweig: Landeskirchliche Gemeinschaft | Die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V., die Landeskirchliche Gemeinschaft und Selbstwerk - das FABLAB in Braunschweig, möchten in Braunschweig ein Reparaturcafé einrichten. Dazu werden handwerklich und/oder technisch begabte Menschen gesucht, die Freude daran haben, ihr Fachwissen ehrenamtlich zu vermitteln. Diese Helfer verfügen idealerweise über nachgewiesene Fachkenntnisse im Bereich Elektronik bzw....

11 Bilder

Superlative für Auge und Ohr

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 25.10.2014 | 229 mal gelesen

Braunschweiger Funkausstellung lockt auch noch heute mit viel Hightech in die VW-Halle Von Birgit Leute. 25. Oktober 2014. Braunschweig. Superlative, wohin man schaut: Bei der achten Braunschweiger Funkausstellung in der VW-Halle gibt es an diesem Wochenende nicht nur den kleinsten Helikopter der Welt, sondern auch den größten Fernseher zu bestaunen. Heute geht es von 10 bis 18 Uhr weiter. Der Mini-Hubschrauber gehört...

1 Bild

Vortrag: Stellwerks- und Leittechnik auf dem Weg in das Jahr 2025

Marco Kahs
Marco Kahs | Braunschweig - Nordstadt | am 04.07.2014 | 263 mal gelesen

Braunschweig: Hörsaal SN 20.2 | Der Arbeitskreis Bahntechnik des VDI Bezirksvereins Braunschweig organisiert in jedem Universitätssemester eine Vorlesungsreihe über Bahntechnik an der TU Braunschweig. Im Rahmen dieser Reihe stellt Jörg Wolberg von Siemens die Stellwerkstechnik im Aufbruch in die kommende Zukunft vor. Zum vorletzten Mal in diesem Semester können Sie einen Einblick in die Technik der Eisenbahnen erhalten. Die Vorträge sind dabei offen für...

1 Bild

Die neuen Strassenbahn für Braunschweig

Rüdiger Wendt
Rüdiger Wendt | Braunschweig - Nordstadt | am 14.06.2014 | 479 mal gelesen

Braunschweig: Hörsaal SN 20.2, TU Braunschweig | Passend zum Thema bietet der VDI Arbeitskreis Bahntechnik in Braunschweig am Dienstag, 17.06.2014 einen Vortrag an. Solaris Projektleiter Uwe Baumann berichtet im Detail über das Projekt und die Entstehung der Bahnen. Für Solaris, bekannt aus dem Busbau, ist es nach Gera das zweite Strassenbahnprojekt in Deutschland. Beginn 18:30 Uhr Dauer 60 Minuten ggf. zuzüglich Fragen des Auditoriums Ort Hörsaal SN 20.2,...

2 Bilder

Roboterfestival

phaeno Wolfsburg
phaeno Wolfsburg | Wolfsburg - Stadtmitte | am 06.05.2014 | 211 mal gelesen

Wolfsburg: phaeno | Roboter in vielerlei Gestalt übernehmen vom 16. bis 18. Mai 2014 die Regie im phaeno und zeigen, welche Aufgaben sie in Zukunft für uns erledigen könnten. Eine künstliche Hand ahmt die Handbewegung eines Menschen nach, ein lustiger Affe imitiert die Gestik der Betrachter und bringt dich zum Lachen und ein eleganter Haushaltsroboter hält sich unauffällig im Hintergrund, bis seine Hilfe angefordert wird. Vom Butler,...

1 Bild

Stille vor dem Schluss

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 25.01.2014 | 437 mal gelesen

Anna Bergmann inszeniert schrillen „Homo Faber“ im Kleinen Haus. Von André Pause, 26.01.2014. Braunschweig. Dem Ingenieur ist nichts zu schwör, heißt es. Zumindest solange die Dinge schön berechenbar bleiben. Falls nicht, gerät schon mal was aus den Fugen. Beispiel gefällig? Dann beachte die Bühne des Kleinen Hauses, Digger. Da macht Anna Bergmann mit Max Frischs „Homo Faber“ Effekte-Feuerwerk. Popkultur – warum auch...

3 Bilder

Blick in die Zukunft der Technik

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 26.10.2013 | 378 mal gelesen

Braunschweiger Funkausstellung lädt auch heute noch bei freiem Eintritt in die VW-Halle. Von Ingeborg Obi-Preuß, 27.10.2013. Braunschweig. Die Zukunft der Unterhaltungselektronik ist heute schon auf der Funkausstellung zu sehen. Eine winzige Kamera, die an einem kleinen Fluggerät mit dem schönen Namen Phantom RTF über der VW-Halle fliegt und gestochen scharfe Bilder liefert, passgenaue winzige Ohr-Lautsprecher, in denen...

„Ich habe ein Faible für Technik“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 69 mal gelesen

Seit 1949 berät Günter Meier seine Kunden im Rundfunk-Fachgeschäft „Brandes & Pawlik“.Von André Pause, 08.01.2012 Braunschweig. Die Szenerie im traditionsreichen Rundfunk-Fachgeschäft Brandes & Pawlik wird dominiert durch Flachbildschirme in allen Größen, Hi-Fi-Anlagen und Mobiltelefone. Mittendrin im Geschehen: Seniorchef Günter Meier. Weiße Haare, weiß-blau kariertes Hemd, Krawatte und ein adrettes blaues Sakko. Am 5....