Anzeige

Tarifverhandlungen

1 Bild

Helmstedt liegt nicht in Bangladesch

Christoph Matthies
Christoph Matthies | Braunschweig - Innenstadt | am 13.03.2015 | 75 mal gelesen

Beim Jahresempfang der Gewerkschaft der Polizei (GdP) sprach Matthias Wunderling-Weilbier. Von Christoph Matthies, 13.03.2015. Braunschweig. Die Einführung von vier Ämtern für regionale Landesentwicklung durch die rot-grüne Landesregierung hat nicht nur Beifall geerntet. Postenschacherei und die Schaffung einer unnötigen neuen Bürokratie-Instanz lautete etwa die Kritik aus der Opposition. Beim Jahresempfang der Bezirksgruppe...

„Polizei unter Volllast“

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2015 | 59 mal gelesen

GdP fordert angemessene Bezahlung und Erprobung von „Body Cams“. Von Martina Jurk, 04.03.2015. Braunschweig. Demonstrationen und Kundgebungen seit Wochen, Fußballspiele mit aggressivem Fanpotenzial in allen Ligen, Terrorabwehr – die Polizei hat gut zu tun und kommt personell an ihre Grenzen. Die Gewerkschaft der Polizei (GdP) Niedersachsen sieht die Beamten „unter Volllast“ und fordert deshalb eine gerechte Bezahlung...

IG Metall kündigt neue Warnstreikwelle an

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2015 | 128 mal gelesen

Tarifrunde in der Metall- und Elektroindustrie: 3. Verhandlungsrunde gescheitert Die dritte Verhandlungsrunde für die 75.000 Beschäftigten der Metall- und Elektroindustrie in Niedersachsen ist am Freitag ohne Ergebnis beendet worden. Eva Stassek, 2. Bevollmächtigte der IG Metall in Braunschweig und Mitglied der Verhandlungskommission, berichtet aus Hannover: „Die von den Arbeitgebern angebotene Entgelterhöhung von...

Anzeige

Metaller legten die Arbeit nieder

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2013 | 73 mal gelesen

Massive Warnstreiks gestern bei BMA, Bühler, Siemens und Zollern BHW in Braunschweig.Von Martina Jurk, 15.05.2013. Braunschweig. Die Metaller in Niedersachsen fühlen sich von ihren Arbeitgebern weiter hingehalten. Auch gestern gab es massive Warnstreiks unter anderem bei BMA, Bühler, Siemens und Zollern BHW in Braunschweig sowie bei MKN in Wolfenbüttel.Allein gestern und vorgestern legten rund 1100 Beschäftigte aus acht...

Streit um Lohnforderung

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 30.07.2013 | 73 mal gelesen

Heute beginnen die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst Von Ingeborg Obi-Preuß, 13.01.2010 Braunschweig. Heute beginnen in Potsdam die Tarifverhandlungen für den öffentlichen Dienst; in Braunschweig geraten sich Vertreter der verschiedenen Positionen bereits kräftig in die Haare: „Unser Forderungspaket umfasst ein Gesamtvolumen von fünf Prozent mit einer nachhaltigen sozialen Komponente“, sagt Freddy Pedersen...