Anzeige

Syrien

1 Bild

Filmvorführung und Diskussion: Regisseurin Düzen Tekkal stellt ihren Film „Háwar – Meine Reise in den Genozid“ im Universum Filmtheater vor

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 15.12.2016 | 56 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Auf Kurdisch heißt „Hawár“ Hilfe. Düzen Tekkals gleichnamiger Dokumentarfilm über die Verfolgung der Jesiden ist ein Hilferuf und erschütterndes Zeitdokument. Das Universum zeigt den Film in Kooperation mit dem DGB Braunschweig, der Eintritt ist frei. Alles beginnt Ende 2012 am großen Küchentisch der Tekkals in Hannover. Die Familie hat sich versammelt, denn Vater Seyhmus Tekkal und Düzen wollen bald auf eine Reise...

1 Bild

Wolfsburgs OB: Kein Platz für extremistisches Gedankengut

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 15.01.2015 | 129 mal gelesen

>Keine konkrete Gefährdungslage: Stadt im engen Austausch mit Sicherheitsbehörden Oberbürgermeister Klaus Mohrs: Kein Platz für extremistisches GedankengutWolfsburg, 15. Januar 2015 Zur aktuellen Berichterstattung der Bild-Zeitung nimmt Klaus Mohrs, Oberbürgermeister der Stadt Wolfsburg, wie folgt Stellung: „Wir stehen im engen Austausch mit den Sicherheitsbehörden in Niedersachsen und wissen, dass auch die Szene in...

Kurden: Protest vor dem Schloss

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 01.11.2014 | 188 mal gelesen

500 demonstrierten für Landsleute in Syrien. Von Birgit Leute, 1. November 2014. Braunschweig. „Fuck IS – Free Kurdistan“: Bei der Demonstration der Kurden am gestrigen Sonnabend gab es auch drastische Aussagen zu lesen. Rund 500 von ihnen waren durch die Innenstadt gezogen und demonstrierten vor dem Schloss. Die hier geborenen Kurden wollten damit ihre Solidarität mit ihren Volksgenossen in Nordsyrien und dem Nordirak...

Anzeige
1 Bild

Kleber: „Wir haben keinen Mangel an Fachkräften“

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 22.04.2014 | 608 mal gelesen

Projekt unterstützt Flüchtlinge, einen besseren Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Von Martina Jurk, 23.04.2014. Braunschweig. Geflüchtet aus der Heimat, allein in Deutschland – sie sprechen kein Deutsch, haben kein Geld und keinen Job. Flüchtlingen ist in dieser Situation jede Unterstützung willkommen. Der DGB und die Bildungsvereinigung Arbeit und Leben helfen den Fremden, einen Zugang zum Arbeitsmarkt zu finden. Sie...

Basar zur Humanitäre Hilfe für Syrien

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 11.11.2013 | 100 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Das Haus der Kulturenin Kooperation mit Braunschweiger Bürgern syrischer Herkunft lädt am 24. November in der Zeit von 13:00 -17:00 Uhr zu einem syrischen Basar ein. Die Lage der syrischen Flüchtlinge im Flüchtlingslager ATMA an der syrisch-türkischen Grenze soll durch den Erlös des Nachmittags unterstützt werden. Neben kulinarischen syrischen Spezialitäten wird Henna-Handmalerei angeboten. Zu erwerben sind neben...