Anzeige

Streik

Neue Kita-Streiks drohen

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 11.08.2015 | 90 mal gelesen

Verdi-Mitglieder lehnten die Empfehlung der Schlichter ab. Von Martina Jurk, 12.08.2015. Braunschweig. In den kommunalen Kitas drohen neue Streiks. Verdi hat der Einigung im Tarifstreit für Erzieher und Sozialarbeiter Ende Juni zwar zugestimmt, aber die Gewerkschaftsbasis lehnte die Empfehlung der Schlichter, die zwischen zwei und 4,5 Prozent mehr Geld vorsah, ab. So hat Verdi-Chef Frank Bsirske die Schlichtung für...

1 Bild

Verdi will an den Verhandlungstisch zurück

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 30.06.2015 | 149 mal gelesen

Der seit drei Wochen andauernde Post-Streik nervt viele Menschen. Von Martina Jurk, 01.07.2015. Braunschweig. „Ich habe volles Verständnis dafür, dass die Post-Mitarbeiter streiken“, sagt Cornelia Müller (Name von der Redaktion geändert). Seit drei Wochen bleibt ihr Briefkasten leer. Auch auf die Eintrittskarten, die sie bei einer Verlosung gewonnen hat, wartet sie vergeblich. So langsam nervt sie die Situation. Doch bald...

2 Bilder

Erzieherinnen am Ende: „Ich bin fassungslos und traurig“

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 19.06.2015 | 290 mal gelesen

Arbeitskampf der Erzieher und Sozialarbeiter – Schlichterspruch wird für Montag erwartet. Von Ingeborg Obi-Preuß, 20.06.2015. Braunschweig. Die Nerven liegen blank. Die Gewerkschaft Verdi hatte Mitarbeiterinnen aus Kitas, Jugendklubs und anderen sozialen Einrichtungen eingeladen, mit Vertretern des Rates über die Forderungen im Arbeitskampf im Sozial- und Erziehungsdienst zu diskutieren. Einige Frauen (es waren fast nur...

Anzeige
2 Bilder

Ende des Streiks nicht in Sicht

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2015 | 166 mal gelesen

Erzieher und Sozialarbeiter werden wohl bis nach Pfingsten die Arbeit niederlegen. Von Andreas Konrad, 20.05.2015. Braunschweig. Auf einer Streikdelegierten-Konferenz in Fulda will die Gewerkschaft Verdi am heutigen Mittwoch über das weitere Vorgehen im Tarifstreit des Sozial- und Erziehungsdienstes beraten. Vorausgesetzt, viele der 330 Vertreter kommen pünktlich nach Fulda. Denn: Auch die Lokführer streiken wieder. „Für...

Kitas: Erzieher streiken

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 17.03.2015 | 325 mal gelesen

Verdi verlangt neue Eingruppierung. Von Birgit Leute, 18.03.2015. Braunschweig. In rund 17 städtischen Kitas lief der Betrieb am heutigen Mittwoch nur eingeschränkt: Die Dienstleistungsgewerkschaft Verdi hatte zum Streik aufgerufen. Betroffen waren auch die kommunalen Jugend- und Sozialeinrichtungen. Ziel des Arbeitskampfes sind nicht nur zehn Prozent mehr Lohn, sondern vor allem eine andere Eingruppierung von Erzieherinnen,...

1 Bild

„Ausfälle leider sehr regelmäßig“

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 18.10.2014 | 146 mal gelesen

GDL-Streiks: Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn. Von André Pause, 19.10.2014. Braunschweig. Der Mensch ist ein Gewohnheitstier. Selbst mit den Auswirkungen des Streiks der Gewerkschaft Deutscher Lokomotivführer (GDL) – deutliche Einschränkungen im Nah- und Fernverkehr der Deutschen Bahn – scheint er sich wohl oder übel zu arrangieren. Diesen Eindruck jedenfalls bekam, wer gestern Mittag am...

1 Bild

Spiele auf Englisch und Mathe ab drei – Alltag in den Kitas

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 01.04.2014 | 407 mal gelesen

An Erzieher werden heute hohe Anforderungen gestellt – Verständnis für Streiks.Von Birgit Leute, 02.04.2014. Braunschweig. Geringes Image, geringe Bezahlung und immer mehr „Bildungspläne“: Man muss schon viel Enthusiasmus mitbringen, um heute den Beruf der Erzieherin zu ergreifen. Das jedenfalls meinen Andrea Grashoff und Manuela Ensfelder und zeigen Verständnis für die aktuellen Streiks.Eigentlich haben die beiden nichts zu...

1 Bild

Verdi streikt 1

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 15.03.2014 | 1278 mal gelesen

Bahnen stehen still. Von Birgit Leute, 16.03.2014. Braunschweig. Pendler werden morgen wohl vergeblich auf Bus und Bahn warten. Die Gewerkschaft Verdi hat für Montag (17. März) einen Warnstreik angekündigt. Betroffen sind nicht nur der öffentliche Personennahverkehr sondern auch Kitas, die Verwaltung, BS-Energy und in Teilen das Klinikum. „Die Arbeitgeber haben unseren Vorschlag nach einer Erhöhung der Gehälter um 3,5...

Metaller legten die Arbeit nieder

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2013 | 73 mal gelesen

Massive Warnstreiks gestern bei BMA, Bühler, Siemens und Zollern BHW in Braunschweig.Von Martina Jurk, 15.05.2013. Braunschweig. Die Metaller in Niedersachsen fühlen sich von ihren Arbeitgebern weiter hingehalten. Auch gestern gab es massive Warnstreiks unter anderem bei BMA, Bühler, Siemens und Zollern BHW in Braunschweig sowie bei MKN in Wolfenbüttel.Allein gestern und vorgestern legten rund 1100 Beschäftigte aus acht...

„Schwarzer Peter“ am Theater

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 28.07.2013 | 88 mal gelesen

Streik dauert an – Verhandlungen gescheitert Von Ingeborg Obi-Preuß Braunschweig. Keine Ende in Sicht: Der Streik am Staatstheater geht weiter. Am vergangenen Sonnabend musste ein Tanztheaterabend wegen des Streiks ausfallen. „Aber alle anderen Theater-Aufführungen in dieser Woche und am kommenden Wochenende finden statt“, sagt Thomas Fehrle, Verwaltungsdirektor am Staatstheater, „wir haben einen Notfallplan.“ Den...

Bühnentechniker im Streik: Spielverderber wider Willen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 26.07.2013 | 158 mal gelesen

Sechs Verhandlungsrunden, aber kein Tarifabschluss – Kampf um Erhalt von Zusatzurlaub Von Marion Korth Braunschweig. Der Streik der Bühnentechniker geht weiter, und er zeigt Wirkung. Aus der Freiluftaufführung des „Elias“-Oratoriums am heutigen Sonntag auf dem Burgplatz wird nichts. Ohne Arbeiter kann das Orchesterpodium auf dem Platz nicht aufgebaut werden. Was bleibt, ist der Umzug in die St.-Andreas-Kirche. Karten...

Große Oper, aber nur mit Klavier

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2013 | 95 mal gelesen

Streik am Staatstheater: Oper wird ohne Orchester aufgeführt – verhärtete Positionen Von Ingeborg Obi-Preuß Braunschweig. Große Oper – nur mit Klavierbegleitung. Das Staatsorchester hat ernst gemacht und eine Aufführung von „Manon Lescaut“ bestreikt. Die Zuschauer reagierten unterschiedlich, die Theaterleitung ist sauer. Die ersten Orchesterstreiks seit Jahrzehnten. Es geht um einen Tarifvertrag, der Streit schwelt schon...

Das Orchester ist verstimmt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2013 | 130 mal gelesen

Erneute Streiks am Staatstheater angekündigt Von Ingeborg Obi-Preuß Braunschweig. Die Tarifverhandlungen sind erneut gescheitert: Neben Oper und Konzert stehen ab sofort auch wieder mögliche Streiks auf dem Programm am Staatstheater. „Die jüngsten Verhandlungen sind ergebnislos abgebrochen“, sagt Karin Allgeier, Erste Violine und Orchestervorstand, „die Aussetzung der Arbeitskämpfe ist ab sofort aufgehoben.“ Das heißt im...