Anzeige

Straftaten

2 Bilder

Friedensgebet im Zusammenhang mit den Ausschreitungen in Hamburg

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 09.07.2017 | 44 mal gelesen

Helmstedt: Markt | Auch Polizeibeamte aus Wolfsburg-Helmstedt waren in Hamburg Jeden Samstag um 11 Uhr finden sich Menschen auf dem Marktplatz von Helmstedt ein und versammeln sich dort um eine blaue Fahne mit der Friedenstaube. Ein Kreuz, eine Bibel und eine Kerze vervollständigen das Zentrum. Nach einem vorbereiteten Ablaufmuster beten sie für den Frieden auf der Welt und richten Gebete mit Fürbitten an den Schöpfer dieser Welt. In der...

Knöllchen für Kunden

Horst-Dieter Steinert
Horst-Dieter Steinert | Braunschweig - Nordstadt | am 18.05.2017 | 26 mal gelesen

Das ist reine Kundenabzocke Immer mehr Braunschweiger Supermärkte verteilen Knöllchen. Viele Discounter und Supermärkte so auch Penny am Weinbergweg lassen ihre Märkte überwachen. Wer seine Parkscheibe vergisst muss zahlen. Noch schnell nach der Arbeit ein paar Einkäufe getätigt da war es auch schon passiert. Als ich nach 18 Minuten meines Einkaufes wieder in mein Auto stieg traute ich meinen Augen nicht. Hinter meinem...

2 Bilder

Steigende rechte Straf- und Gewalttaten: Braunschweig nimmt „Spitzenplatz“ in Niedersachsen ein

David Janzen
David Janzen | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2017 | 166 mal gelesen

Nie gab es in den letzten 10 Jahren in Braunschweig so viele polizeilich registrierte rechte Straf- und Gewalttaten in Braunschweig wie im letzten Jahr. Mit 126 polizeilich registrierten rechten Straftaten, davon 19 Gewalttaten, steht Braunschweig demnach im Vergleich zu anderen Orten in Niedersachsen an der Spitze der Statistik. Vor allem die schon vor zwei Jahren sprunghaft angestiegene hohe Zahl rechter Gewalttaten gibt...

Anzeige
1 Bild

Polizei stoppt Randalierer beim Magnifest

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 03.09.2016 | 154 mal gelesen

Flaschen auf Passanten geworfen. Braunschweig, 03.09.2016. Mit einem massiven Polizeiaufgebot musste die Polizei in der Nacht zum Samstag gegen eine größere Personengruppe auf dem Magnifest vorgehen. Dabei setzten die Beamten auch kurzfristig Pfefferspray ein. Zwei Beteiligte kamen ins Polizeigewahrsam. Ein Mitarbeiter des Sicherheitsdienstes hatte gegen 0.50 Uhr mitgeteilt, dass aus einer Wohnung im dritten Stock eines...

1 Bild

‪Braunschweig‬: Neuer Rekord bei rechten Straf- und Gewalttaten 13

David Janzen
David Janzen | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2016 | 695 mal gelesen

Die Zahl der behördlich registrierten rechtsmotivierten Straftaten hat in Braunschweig einen erneuten Höchststand erreicht. Laut einer Antwort der Nds. Landesregierung auf eine Anfrage der Fraktion von Bündnis 90/Die Grünen hat die Polizei im ersten Halbjahr 2016 in Braunschweig insgesamt 104 rechte Straftaten gezählt, dass sind bereits mehr als im ganzen letzten Jahr (2015: Insgesamt 91 rechte Straftaten). Die Tendenz ist...

1 Bild

Erschreckender Rekord bei rechten Straftaten:

David Janzen
David Janzen | Braunschweig - Innenstadt | am 01.07.2016 | 220 mal gelesen

Braunschweig hat im 1. Quartal 2016 mit 39 polizeilich registrierten rechten Straftaten einen erschreckenden Rekord erreicht: Noch nie in den letzten Jahren war die Zahl rechter Straftaten in einem Quartal so hoch, wie in den ersten drei Monaten dieses Jahres. Im Vergleich zu anderen Städten in Niedersachsen nimmt Braunschweig dabei erneut einen traurigen Spitzenplatz ein: Nur in der Stadt und der Region Hannover gab es...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region – Straftaten in Asylunterkünften

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 12.02.2016 | 215 mal gelesen

Braunschweig, 12.02.2016 Festnahme wegen Verdachts des sexuellen Missbrauchs Die Polizei hat einen 36-jährigen Asylbewerber festgenommen, der in der Erstaufnahmeeinrichtung in der Boeselagerstraße eine 14-Jährige sexuell missbraucht haben soll. Die Tat soll sich in der Nacht zum Donnerstag ereignet haben. Erst am Donnerstagnachmittag meldete sich die Familie des Mädchens beim zuständigen Sicherheitsdienst, der den...

1 Bild

Gegen rechte Hetze und Gewalt! 1

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 02.12.2015 | 129 mal gelesen

Auf Anfrage des Online-Mediums „Regional Braunschweig“ hat unsere Stellvertretende Fraktionsvorsitzende Dr. Elke Flake am 27.11.2015 folgende Stellungnahme zum Thema Rechte Gewalt abgegeben: „Wir Grünen beziehen auf allen politischen Ebenen immer wieder und ganz klar Stellung gegen rechte Hetze und Gewalt. Damit handeln wir im Sinne aller Bürger/innen, die wegen des Anstiegs rassistisch motivierter Anschläge in großer...

3 Bilder

Polizeimeldungen aus der Region - falsche Mahnschreiben

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 23.01.2015 | 303 mal gelesen

Braunschweig, 23.01.2015 Rentnerin entlarvt falsche Polizisten Misstrauisch wurde eine 91-Jährige, als am Donnerstagvormittag zwei angebliche Polizeibeamte an der Haustür klingelten und hartnäckig Zutritt zu ihrer Wohnung forderten. Die beiden Männer gaben sich als Zivilfahnder aus und hielten der Dame einen gelben Ausweis vor die Nase. Die Männer wollten unbedingt in die Wohnung, angeblich um dringende Fragen zu...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region - Muslimin attackiert

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 19.12.2014 | 281 mal gelesen

Braunschweig, 19.12.2014. Straftat “Polenböller“ Wegen des Verstoßes gegen das Sprengstoffgesetz ermittelt die Polizei gegen einen 20 und einen 22-jährigen Mann. Beide hatten gegen 01.00 Uhr in der Nacht im Bereich Hagenmarkt Böller gezündet. Als eine Streife der Polizei, dem Lärm folgend, die Männer auf der Stecherstraße überprüften, hatten die Beschuldigten noch fünf in Deutschland nicht zugelassene Böller in der...

1 Bild

Polizeimeldungen aus der Region - Zeugen mehrerer Straftaten gesucht

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 08.11.2014 | 323 mal gelesen

Braunschweig, 08.11.2014. Mehrere Autos geklaut Autodiebe waren in der Nacht von Donnerstag auf Freitag im gesamten Stadtgebiet unterwegs. In Mascherode versuchten sie einen Audi zu entwenden indem sie am Türschloss und am Zündschloss manipulierten. Ein Diebstahl gelang ihnen jedoch nicht. In Rüningen entwendeten sie auf unbekannte Weise einen VW Golf mit dem Kennzeichen BS-MH 311 im Wert von ca. 5.000 Euro. Im...

2008 weniger Straftaten

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 23.07.2013 | 39 mal gelesen

Kriminalstatistik: Zahl der Körperverletzungen steigt seit Jahren an Von Jens Radulovic Braunschweig. „Die Region Braunschweig ist und bleibt eine sehr sichere Region“, stellte Polizeipräsident Harry Döring anlässlich der Vorstellung der Kriminalstatistik für das Jahr 2008 fest. Für die Stadt Braunschweig bilanzierte Cordula Müller, Leiterin der Polizeiinspektion Braunschweig: „Die Situation hat sich 2008 sehr positiv...