Anzeige

Strafanzeige

Knöllchen für Kunden

Horst-Dieter Steinert
Horst-Dieter Steinert | Braunschweig - Nordstadt | am 18.05.2017 | 26 mal gelesen

Das ist reine Kundenabzocke Immer mehr Braunschweiger Supermärkte verteilen Knöllchen. Viele Discounter und Supermärkte so auch Penny am Weinbergweg lassen ihre Märkte überwachen. Wer seine Parkscheibe vergisst muss zahlen. Noch schnell nach der Arbeit ein paar Einkäufe getätigt da war es auch schon passiert. Als ich nach 18 Minuten meines Einkaufes wieder in mein Auto stieg traute ich meinen Augen nicht. Hinter meinem...

1 Bild

Massive Missachtungen der Vollsperrung auf der B4

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 24.10.2016 | 124 mal gelesen

28-Jähriger entfernte Absperrung, um seiner Fußballmannschaft Passieren zu ermöglichen. Gifhorn, 24.10.2016. Im Rahmen von zwei Kontrollaktionen wurden am Sonntag, den 23.10.2016, eine Vielzahl von Missachtungen des Durchfahrtsverbotes im Bereich der Fahrbahnerneuerungsarbeiten auf der B4 festgestellt. Zwischen Groß Oesingen und der Kreuzung mit der L284 wurden durch Beamte der Gifhorner Verfügungseinheit in 2 Stunden...

1 Bild

Klage gegen Tiertransport 5

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2015 | 259 mal gelesen

Geschundene Kühe: Peta stellt Strafanzeige. Von Ingeborg Obi-Preuß, 04.03.2015. Braunschweig. Die Tierrechtsorganisation Peta hat bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig Strafanzeige gestellt. „Nach dem rücksichtslosen Tiertransport im Februar fordern wir eine Strafe und ein Tierhalteverbot für den Händler“, sagt Judith Stich, Peta-Pressesprecherin. Am 10. Februar hatte die Autobahnpolizei auf der A 2 in Höhe...

Anzeige

Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem 13-jährigen Kind

Team unser38
Team unser38 | Adenbüttel | am 20.01.2014 | 52 mal gelesen

Goslar, 20.01.2014 Am Sonnabendvormittag, gegen 11:45 Uhr, kam es in Clausthal zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen einem Jugendlichen und einem 13-jährigen Kind. Der 13-jährige ging mit einem Mitschüler in Richtung Zellerfeld. Hier begegnete er einer Gruppe von drei Jugendlichen. Es kam zu einem Streitgespräch zwischen dem Kind und einem 15-jährigen Jugendlichen aus der Gruppe. Im weiteren Verlauf wollte der...

Fahrer unter Drogeneinfluss

Team unser38
Team unser38 | Hohenrode | am 11.01.2014 | 87 mal gelesen

Salzgitter, 10.01.2014. Unter dem Einfluss eines Betäubungsmittels stand ein Mann, der mit seinem Mofa auf der Engelnstedter Straße unterwegs war. Dem 39-Jährigen wurde eine Blutprobe entnommen, die Polizei erstattet außerdem Strafanzeige. Bei der weiteren Überprüfung wurde außerdem festgestellt, dass gegen ihn auch noch ein Haftbefehl bestand. Der Mann wurde dann der Justizvollzugsanstalt Wolfenbüttel zugeführt.