Anzeige

Standort

1 Bild

Besuch von Eichelhäher und Grünspecht im Birnbaum

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 22.01.2018 | 48 mal gelesen

Helmstedt: Hirschberger Str. 2 | Grünspecht und Eichelhäher kamen gemeinsam zu Besuch in unseren Garten Der Eichelhäher (Garrullus glandarius) ist ein einheimischer Vogel, der auch im Winter seinem Standort treu bleibt. Dabei sucht er im Winter auch Futterstellen in Gärten auf. Auf seinem Speiseplan stehen Eicheln, Bucheckern und Haselnüsse. Er ist aber auch ein Rabenvogel der schon mal die Nester der Singvögel plündert. Der Grünspecht (picus...

Kommentar: Roselies - Warum regt sich erst jetzt Widerstand gegen die Standortwahl? – Ein Erklärungsversuch

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.09.2016 | 81 mal gelesen

Der "Garten der Erinnerung" wird Zankapfel. Von Marion Korth, 01.10.2016. Braunschweig. Das Problem: In den Verwaltungs- und Beschlussvorlagen findet sich kein genauer Lageplan, sondern nur eine schriftliche Ortserklärung sowie eine Gestaltungsskizze für die Bepflanzung (das bemängelt jetzt auch die BIBS). Vorgeschlagen wird als Standort „… ein bereits angelegter Grünzug im Baugebiet ’Roselies-Kaserne’. Eine zentrale...

1 Bild

„Verschiebt den Garten doch einfach um 20 Meter“

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.09.2016 | 158 mal gelesen

Familien möchten Spielwiese erhalten – Ein Anwohner klagt gegen den Ratsbeschluss, obwohl er für den Garten der Erinnerung ist. Von Marion Korth, 01.10.2016. Braunschweig. Irritation, Überraschung, Enttäuschung, böse Worte, dabei schien doch endlich alles gut. Es war ein hartes Ringen, eine zum Teil sehr persönliche Debatte und schwierige Spurensuche, bis der Rat im September beschloss, einen Garten der Erinnerung für...

Anzeige

Trend hält an: 16 000 Fernbusse jedes Jahr

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2015 | 53 mal gelesen

Zentraler Omnibusbahnhof war bei seinem Bau nicht für diesen Bedarf ausgelegt. Von Marion Korth, 25. Februar 2015. Die nB fragte die Stadtverwaltung nach dem Stand der Dinge. ? Sieht die Verwaltung ebenfalls Handlungsbedarf, und wie weit ist sie hinsichtlich einer Einschätzung und eines Konzepts zur baulichen Weiterentwicklung? ! Die Verwaltung sieht Handlungsbedarf*. Sie hat deshalb ein Konzept in Auftrag gegeben für...