Anzeige

Stadtelternrat

1 Bild

Schulfahrten gesetzlich regeln

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 24.04.2015 | 73 mal gelesen

Boykott von Klassenfahrten: Stadtelternrat schickt Postkarte an Kultusministerin. Von Birgit Leute, 25.04.2015. Braunschweig. Frauke Heiligenstadt, niedersächsische Kultusministerin, wird wohl in Kürze Post bekommen. Der Stadtelternrat Braunschweig hat Postkarten mit einem Spruch Erich Kästners entwickelt. Sie fordern die Kultusministerin damit auf, Schulfahrten gesetzlich zu verankern. Hintergrund ist der Streit, der seit...

Schüler mit Bürokratie ausgebremst

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 23.01.2015 | 101 mal gelesen

Stadtelternrat ist empört: Teilnahme an Schülerdemo in Hannover wird nicht entschuldigt. Von Ingeborg Obi-Preuß, 23.01.2015. Braunschweig. „Die Schüler werden bestraft für ihr bildungspolitisches Engagement“, sagt Maike Klesen vom Vorstand des Stadtelternrates. „Viele Schüler waren am 14. Januar zu der Großkundgebung am Kultusministerium nach Hannover gefahren“, erklärt Klesen. „Entsetzt hat der Vorstand des Stadtelternrates...

Weniger Stress, mehr Zeit

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 22.02.2014 | 131 mal gelesen

Land tritt bei „Turbo-Abi“ auf die Bremse.Von Marion Korth, 22.02.2014. Braunschweig. Hinter dem „Wie“ steht noch ein Fragezeichen, aber Kultusministerin Frauke Heiligenstadt (SPD) will offenbar zum Abitur nach 13 Schuljahren zurückkommen.Weg vom „Dauerstress“, das soll das Ziel sein. Nach der Einführung der verkürzten Schulzeit (G 8) hatte es Klagen gegeben: Der Unterrichtsstoff werde zu schnell durchgenommen, die Zeit zum...

Anzeige

Lieber Gratis-Kita oder doch mehr Qualität?

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 14.08.2013 | 201 mal gelesen

Stadt plant Elternbefragung.Von Marc Wichert, 09.05.2012. In der Debatte um die Richtung der künftigen Kinderbetreuung gibt es einen neuen Streitpunkt: Die Stadt plant in den kommenden Wochen eine Elternbefragung. Kernfrage ist: Völlige oder teilweise Beitragsfreiheit der Kindergärten oder qualitativer Ausbau der Kinderbetreuung?Der Stadtelternrat kritisiert das Vorhaben scharf und fordert ein schlüssiges Konzept der...

Thema Schule: Streit um Streik

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 81 mal gelesen

Stadtelternrat weist Vorwürfe strikt zurück Von Ingeborg Obi-Preuß Braunschweig. Die Schüler wollen auf die Straße gehen, doch jetzt gehen sich die Erwachsenen erst einmal ordentlich an die Köpfe: Über den geplanten Schülerstreik am Mittwoch (12. November) ist ein heftiger Streit entbrannt. Die Landtagsabgeordnete Heidemarie Mundlos warnt auf ihrer Internetseite vor linksgerichteten Nachwuchsorganisationen und fragt den...