Anzeige

Sozialpolitik

1 Bild

Nur in der Stadt Braunschweig 20.000 Schwerbehinderte - Kampagne und Kundgebung vom SoVD: „Ich bin nicht behindert. Ich werde behindert.“

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 19.09.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig/Hannover. „Ich bin nicht behindert. Ich werde behindert.“ So nennt der Sozialverband SoVD in Niedersachsen seine Kampagne, mit der er gegen Überlegungen aus der Politik protestieren will, die Inklusion in Niedersachsen auf die lange Bank zu schieben oder sogar zurück zu drehen. Zu einer Kundgebung am 27. September um „5 vor 12“ in Hannover ruft auch der SoVD-Kreisverband Braunschweig auf. Nachdem die CDU...

1 Bild

Ausstellung: 100 Jahre SoVD sind auch 100 Jahre Deutschland

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 04.09.2017 | 25 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | 2017 ist das Jahr der Jubiläen: Der Sozialverband Deutschland (SoVD) feiert sein 100-Jähriges, auch der Kreisverband Braunschweig wird 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der SoVD-Landesverband Niedersachsen eine hochwertige Wanderausstellung entwickelt, die ab Dienstag, 19. September, öffentlich besucht werden kann. Die Ausstellung zeichnet die zehn Jahrzehnte des Verbandes in Wort, Bild und Video nach. In vier Modulen...

1 Bild

Halbjahresbilanz des SoVD: Braunschweiger Mitglieder freuen sich über 700.000 Euro – nur direkte Geldzahlungen

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2017 | 25 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) hat im ersten Halbjahr 2017 knapp 700.000 Euro für seine mehr als 5.000 Braunschweiger Mitglieder erkämpft. Der Verband bietet seinen Mitgliedern juristische Beratung zu allen sozialrechtlichen Fragen – Antragstellung und Widerspruchsverfahren gegenüber Behörden oder Klagen vor den Sozialgerichten. „Und bei dieser Summe sind nur die direkten Geldzahlungen...

Anzeige
1 Bild

Bundestagsabgeordneter unterstellt Arbeitnehmern künftigen Sozialbetrug

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2017 | 153 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der SPD-Bundestagsabgeordnete und Rentenexperte der Partei Dr. Martin Rosemann hat Arbeitnehmern in Deutschland quasi künftigen massenhaften Sozialbetrug unterstellt. Er erklärte in der Wochenzeitung „Das Parlament“, dass er gegen die Abschaffung der Abschläge bei der Erwerbsminderungsrente sei, denn dadurch würde man gesunden Arbeitnehmern den Anreiz geben, über eine EM-Rente mit finanziellen Vorteilen früher in den...

2 Bilder

SoVD-Braunschweig feiert 10 Jahre „Equal Pay Day“ in Berlin

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 23.03.2017 | 46 mal gelesen

Berlin: Rotes Rathaus | Am 18. März war der Equal Pay Day. Der Tag, bis zu dem Frauen umsonst arbeiten müssen, um den gleichen Vorjahresverdienst wie Manner zu haben. Vor 10 Jahren ist dieser Protesttag maßgeblich von Edda Schliepack, 1. Kreisvorsitzende des SoVD-Braunschweig und Bundesfrauensprecherin des SoVD, initiiert worden. Auch im letzten Jahr haben Frauen immer noch durchschnittlich 21% weniger verdient als Männer. Grund genug für 100...

1 Bild

Jahresbilanz 2016 des SoVD-Braunschweig: Mehr als 1.100.000 € für die Braunschweiger Mitglieder erkämpft – nur an direkten Geldzahlungen

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 30.01.2017 | 35 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) hat 2016 mehr als 1,1 Millionen Euro für seine mehr als 5.000 Braunschweiger Mitglieder erkämpft. Der Verband bietet seinen Mitgliedern juristische Beratung zu allen sozialrechtlichen Fragen – Antragstellung und Widerspruchsverfahren gegenüber Behörden oder Klagen vor den Sozialgerichten. „Und bei dieser Summe sind nur die direkten Geldzahlungen...

1 Bild

Haushalt 2017: BIBS ist sozial

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 20.12.2016 | 34 mal gelesen

In den Fachausschüssen des Rates wird in diesen Tagen der Haushalt 2017 vorberaten. Im Sozialausschuss am 14.12.2016 wurden bereits einige BIBS-Impulse des nächsten Jahres verhandelt: BIBS-Antrag: Kinderarmut bekämpfen! Keine Mehrheit fand der BIBS-Antrag, Kinderarmut in Braunschweig wirksam zu bekämpfen. Der Rat hat am 18.12.2012 einstimmig das "kommunale Handlungskonzept Kinderarmut" beschlossen, das von der...

1 Bild

Rentenpunkte für Pflege: So profitieren auch Sie!

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 14.12.2016 | 59 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Bislang mussten pflegende Angehörige mindestens 14 Stunden pro Woche vorweisen, um sich Rentenpunkte für die Pflege anrechnen lassen zu können. Mit dem Pflegestärkungsgesetz II, das im Januar 2017 in Kraft tritt, sind es nur noch zehn Stunden in der Woche. Viele Betroffene profitieren also von der Reform. Allerdings müssen dabei einige Punkte beachtet werden. Bei Fragen hilft der Sozialverband Deutschland (SoVD) in...

1 Bild

SoVD testet Braunschweiger Spielplätze auf Inklusion

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 22.11.2016 | 25 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Die SoVD-Jugend des Landesverbandes Niedersachsen hat 15 Spielplätze in Braunschweig auf Barrierefreiheit getestet. Anlass war ein Antrag bei der Landesjugendkonferenz. Da hierfür die Kommunen verantwortlich sind, wollte die Jugendorganisation damit einen ersten Überblick für anschließende Gespräche schaffen. Bewertet wurde der jeweilige Spielplatz mit Sternen von eins bis fünf. Erreicht werden konnten 17 Punkte, je Frage...

1 Bild

Kommunalwahl: SoVD Braunschweig fordert vom Stadtrat konkrete Zusagen

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 07.09.2016 | 46 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Sozialverband (SoVD) in Braunschweig hat mehr als 5.000 Mitglieder in der Stadt. 5.000 Mitglieder sind 5.000 Wähler. Aus dieser Position heraus hatte der SoVD alle im Stadtrat vertretenen Parteien vor der Kommunalwahl mit einem Fragebogen angeschrieben. In diesem Fragebogen wurden u. a. die städtischen Themen Inklusion, Integration, Bauen & Wohnen, Bildung, Familie und Beruf, Arbeitsmarkt, Frauenhäuser, Gesundheit und das...

2 Bilder

„Equal Pay Day“ – offizielle Kundgebung in Berlin: Braunschweigerin Schliepack fordert Ende der Minijobs

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 20.03.2016 | 29 mal gelesen

Berlin. DGB, Deutscher Frauenrat und Sozialverband Deutschland fordern gleiche Bezahlung für Frauen und Männer. Frauen verdienen in Deutschland durchschnittlich 21 Prozent weniger als Männer. Die Entgeltlücke ist damit größer als in den meisten EU-Ländern. Anlässlich des „Equal Pay Day“ haben der Deutsche Frauenrat (DF), der Sozialverband Deutschland (SoVD) und der Deutsche Gewerkschaftsbund (DGB) zu einer gemeinsamen...

1 Bild

Jahresbilanz: Auch 2015 wieder mehr als 1.000.000 € für die Braunschweiger Mitglieder erkämpft – nur an direkten Geldleistungen 1

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 01.03.2016 | 26 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) hat auch 2015 wieder mehr als 1.000.000 Euro für die Braunschweiger Mitglieder erkämpft. Der Verband bietet seinen Mitgliedern juristische Beratung zu allen sozialrechtlichen Fragen – Antragstellung und Widerspruchsverfahren gegenüber Behörden oder Klagen vor den Sozialgerichten. „Und bei dieser Summe sind nur die direkten Geldleistungen berücksichtigt....

2 Bilder

SoVD-Ortsverband Veltenhof hat neuen Vorstand gewählt

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Nordstadt | am 08.02.2016 | 82 mal gelesen

Braunschweig: Altentagesstätte | Am Samstag, den 06.02.2016, hat der Ortsverband Veltenhof des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) auf der Jahreshauptversammlung einstimmig den neuen Vorstand gewählt. Die 60 Stimmberechtigten wählten in der Altentagesstätte Veltenhof Reiner Knoll zum 1. Vorsitzenden des Ortsverbandes, Nicole Bliesener ist Stellvertreterin. Auch die übrigen Vorstandspositionen wurden einstimmig beschlossen. „Das ist ein großer Vertrauensbeweis...

1 Bild

SoVD-Braunschweig gegen Audi BKK - „kein freundliches Händeschütteln“

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 06.01.2016 | 128 mal gelesen

Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) berät seine mehr als 5.000 Braunschweiger Mitglieder in allen Fragen des Sozialrechts. In einem der aktuellen Fälle handelt es sich um eine geeignete Unterarmprothese für eine 17-jährige Teenagerin. Die Audi BKK lehnt die Übernahme der Kosten ab und verweist auf eine günstigere, für die Betroffene Julia Rubach weniger geeignete Prothese. Obwohl auch der...

1 Bild

25.11.2015: Internationaler Tag gegen Gewalt an Frauen - SoVD Braunschweig spendet an Frauenhaus und übt scharfe Kritik

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 26.11.2015 | 72 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Anlässlich des „Internationales Tages gegen Gewalt an Frauen“ – am 25.11.2015 – übergab der Braunschweiger Kreisverband des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) an diesem Tag einen 1.000 Euro Gutschein an Aurima Cramm, Mitarbeiterin des Braunschweiger Frauenhauses. „Die Situation der unter Gewalt leidenden Frauen in Deutschland ist dramatisch – sowohl die finanzielle Situation der Frauenhäuser als auch die Gesetzeslage ist...

1 Bild

Braunschweigerin Schliepack bleibt Frauensprecherin im SoVD-Bundesverband

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 10.11.2015 | 56 mal gelesen

Niedersachsen ist auch weiterhin prominent im Bundesvorstand des Sozialverbands Deutschland (SoVD) vertreten. Bei der Bundesverbandstagung wurden gleich mehrere Landesvertreter in Vorstand und Präsidium gewählt. Den Kreisverband Braunschweig repräsentiert die frühere Landtagsabgeordnete Edda Schliepack. Sie bleibt Frauensprecherin des Bundesverbandes und damit Mitglied des Präsidiums. An der Spitze des Verbandes steht für...

1 Bild

Bürgersprechstunde mit Annette Johannes

SPD Fraktion
SPD Fraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 01.09.2015 | 34 mal gelesen

Braunschweig: Rathaus-Altbau, Zimmer A1.51 | insbesondere zu Themen aus dem Grünflächenausschuss und zum Thema "Soziales". Johannes ist Sprecherin des Grünflächenausschusses, Mitglied im Ausschuss für Soziales und Gesundheit sowie im Jugendhilfeausschuss. Die SPD-Ratsfraktion hat donnerstags von 16.00 bis 17.00 Uhr die allgemeine Bürgersprechstunde eingerichtet, die in der Geschäftsstelle der SPD-Fraktion im Rathaus-Altbau, Zimmer A1.51, Platz der Deutschen...

1 Bild

Protesttag „Equal Pay Day“ am 20. März: Frauen arbeiten für gleiches Jahreseinkommen viel länger als Männer – Folgen für Karriere und Rente

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 12.03.2015 | 88 mal gelesen

Braunschweig: SoVD | Hierzulande erhalten Frauen noch immer 22 Prozent weniger Lohn als Männer. Gegen diese Entgelt-Ungleichheit wendet sich der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig am Freitag, 20. März, dem internationalen „Equal Pay Day“. Dieser Termin markiert den Zeitraum, den Frauen in Deutschland rechnerisch über den Jahreswechsel hinaus arbeiten müssen, um auf das durchschnittliche Vorjahresgehalt von Männern zu...

1 Bild

SoVD zum Sozialrecht: „Antrag abgelehnt“ – steckt System dahinter? 1

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 04.03.2015 | 119 mal gelesen

Braunschweig: SoVD | Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) berichtet über eine Vielzahl abgelehnter Anträge durch die Sozialkassen. „Circa 30-50% aller Anträge werden abgelehnt. Das zeigen uns unsere eigenen Fallzahlen, aber auch die Recherche bei den Sozialversicherungen“, teilt Kai Bursie, Regionalleiter des SoVD in Braunschweig, mit. „Ich bin kein Verschwörungstheoretiker, aber man kann das Gefühl kriegen, dass...

1 Bild

SoVD Braunschweig erkämpft mehr als eine Million Euro im letzten Jahr für seine Mitglieder

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 03.02.2015 | 76 mal gelesen

Braunschweig: SoVD | Der Braunschweiger Kreisverband des Sozialverband Deutschland (SoVD) hat im Jahr 2014 mehr als eine Million € für seine Braunschweiger Mitglieder erkämpft. In Braunschweig hat der SoVD mehr als 5.000 Mitglieder, in ca. 1.000 Verfahren im letzten Jahr hat der Sozialverband gegenüber Behörden Anträge eingereicht, Widersprüche eingelegt und Verfahren vor Sozialgerichten geführt. Der SoVD berät und vertritt seine Mitglieder rund...

1 Bild

Transparenz beim Beitragssatz gefordert: Versicherungen täuschen die Kunden

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 12.01.2015 | 52 mal gelesen

Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Niedersachsen fordert alle Krankenkassen dazu auf, transparent über die Entwicklung der Beitragssätze zu informieren. „Wer – wie die AOK – statt der gesetzlichen Vorgabe von 14,6 am Ende bei 15,4 Prozent landet und das als Senkung verkauft, der täuscht die Versicherten“, betont Landesvorsitzender Adolf Bauer. Auch andere Versicherer hätten es versäumt, hier transparent...

1 Bild

SoVD-Kreisverband Braunschweig hat neuen Vorstand gewählt – Edda Schliepack einstimmig im Amt bestätigt

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 22.09.2014 | 184 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | Braunschweig. Der Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig, einer der größten Vereine der Stadt, hat bei seiner Kreisverbandstagung am 19.09.2014 im Begegnungszentrum Gliesmarode seinen neuen Vorstand gewählt. 63 Delegierte aus 12 Ortsverbänden haben die Diplom-Kauffrau Edda Schliepack, die das Amt bereits seit 12 Jahren äußerst erfolgreich ausfüllt, als erste Kreisvorsitzende in Braunschweig einstimmig bestätigt....