Anzeige

Schwimmbad

1 Bild

Traglufthalle über dem Raffteichbad?

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2015 | 77 mal gelesen

- Keine Alternative zum Grünen Antrag „Schwimmbad in der Weststadt“! - Das „Sommerloch“ 2015 hat mal wieder zugeschlagen und uns sinngemäß folgende Anfrage von Regional BS beschert: Könnte nicht wie früher zur Wintersaison eine Traglufthalle über das Raffteichbad gestülpt werden – als Alternative zu dem (von uns Grünen) beantragten Schwimmbad in der Weststadt? Unser Ratsherr Dr. Burkhard Plinke (Mitglied im...

24-Stunden-Schwimmen im Waldschwimmbad Salzgitter-Gebhardshagen

DLRG OG Salzgitter-Gebhardshagen e.V.
DLRG OG Salzgitter-Gebhardshagen e.V. | Barum | am 28.05.2015 | 94 mal gelesen

Salzgitter: Waldschwimmbad | Der SV Glück Auf Gebhardshagen und die DLRG OG Gebhardshagen möchten alle Schwimmerinnen und Schwimmer zu einem 24 Stunden-Schwimmen in das Waldschwimmbad Gebhardshagen einladen. Beginnend am 18.07.2015 um 12:00 Uhr können alle Schwimmer innerhalb von 24 Stunden ununterbrochen(!) oder in Etappen eine beliebige Strecke schwimmen, möglichst viele Meter zurücklegen und dabei die Vorzüge des Waldschwimmbades genießen. Eine...

2 Bilder

Grüne beantragen Schwimmbad in der Weststadt

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 24.04.2015 | 112 mal gelesen

Unser Fraktionsvorsitzender Holger Herlitschke hat am heutigen Freitag (24.04.2015) folgende Stellungnahme abgegeben: „Durch die aktuelle Entwicklung und Diskussion fühlen wir Grünen uns in unserer Position zur Bäderfrage vollauf bestätigt. Wir haben bekanntlich immer darauf gedrungen, dass es Nachbesserungen am Drei-Bäder-Konzept von 2007 geben muss. Unsere Forderung nach einem weiteren Schwimmbad im Osten der Stadt steht...

Anzeige
2 Bilder

Das Schwimmbad-Oker-Aue in Wolfenbüttel ,nicht weit weg , ist der alte Wasserturm

Norbert Spindler
Norbert Spindler | Heidberg-Melverode | am 21.04.2015 | 90 mal gelesen

Guten Morgen liebe Gäste und Mitbürger ,und Wasserratten. Hier in Wolfenbüttel gibt es auch ein gutes neues Schwimmbad. Mit Wasserdüsen, und sehr schön gestalltet ,die Inneneinrichtung und die Umgebung ist toll. Keine Parkplatzgebühren, habe ich nicht gesehen. Draußen Kann man auch Schwimmen, ich denke Mitte Mai. Ein Bushalte-Stelle ist auch Vorhanden, und eine Tankstelle. Also für mich prima .Wer dort zu Gast ist ,oder...

1 Bild

Sanierung ist in Sichtweite

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 04.10.2014 | 170 mal gelesen

Kompromiss für das Bad in Gliesmarode deutet sich an – Rat entscheidet. Von Andreas Konrad, 05.10.2014. Braunschweig. So, wie es momentan aussieht, wird der Stöpsel des Schwimmbades in Gliesmarode am Ende nicht gezogen. Die Stadt hat am Donnerstag einen Beschlussvorschlag in die Gremien gegeben, der einen Weiterbetrieb durch den Unternehmer Friedrich Knapp in Zusammenarbeit mit dem Förderverein, der sich seit rund einem Jahr...

50 Bilder

Wasserwelt klar zum Entern

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 12.07.2014 | 1264 mal gelesen

Rund 7000 Besucher beim Tag der offenen Tür. Von Marion Korth, 13.07.2014. Braunschweig. „Trockenübung“ für die neue Wasserwelt: In Straßenschuhen und nicht barfuß und in Badesachen gingen die Braunschweiger gestern beim Tag der offenen Tür auf Entdeckungstour. Der Zulauf war gewaltig. „Mit so einer positiven Resonanz haben wir nicht gerechnet“, sagte Anne Stalla, bei der Stadtbad GmbH zuständig für die...

1 Bild

Sanieren statt abreißen 1

Gary Blume
Gary Blume | Wabe-Schunter-Beberbach | am 01.12.2013 | 333 mal gelesen

Das beliebte Badezentrum Gliesmarode soll im Frühjahr 2014 abgerissen werden. Obwohl das Gebäude von 1979 im Überschwemmungsgebiet von Wabe und Mittelriede, eingebettet in ein Landschaftsschutzgebiet liegt, soll dort „hochwertiger Geschosswohnungsbau“ entstehen. Dazu ist ein Teillöschungsverfahren des Landschaftsschutzgebietes erforderlich. Seit Juni 2013 versucht die Bürgerinitiative „Erhalt des Gliesmaroder Bades“,...

1 Bild

Neue Wertschließfächer im VW-Bad

Team unser38
Team unser38 | Almke-Neindorf | am 15.08.2013 | 141 mal gelesen

Stadt reagiert auf Besucherandrang – 100.000er Besucher wird erwartet Die vielen hochsommerlichen Tage der vergangenen Wochen haben gezeigt, dass bei hohem Besucheraufkommen die Anzahl der Wertschließfächer im VW-Bad nicht ausreicht. Deshalb hat die städtische Bäderabteilung kurzfristig reagiert und 21 neue Wertschließfächer gekauft. Diese sind bereits eingebaut und können von den Gästen genutzt werden. Damit stehen im...