Anzeige

Sammlung

24 Bilder

Großer Scheunenflohmarkt in BS-Stöckheim, Alter Weg 17, am Sonntag, 13.8.2017

Mike Henry
Mike Henry | Heidberg-Melverode | am 10.08.2017 | 263 mal gelesen

Braunschweig: Trödelscheune | Großer privater Scheunenflohmarkt im Trödellager Alter Weg 17 in BS-Stöckheim. Alte Schilder, Brauereiartikel (riesige Bierglas-Sammlung), Gläser, Porzellan, Bücher, Bilder, Schallplatten, Automobilia, alte Fotos, Ansichtskarten, Wimpel, Fahnen, Sammlerstücke, Kleinmöbel, Nähmaschinen, Koffer, Gaststätteninventar uvm. Am Sonntag, 13.8.2017, von 10.30 bis 15 Uhr. Bitte an der Straße parken, nicht auf dem Hof. Nähere Infos:...

2 Bilder

Brennen für den großen Star

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 20.09.2016 | 66 mal gelesen

Michael-Andreas Wahle sammelt alles über John Lennon – Ausstellung in der Kemenate. Von Birgit Leute, 21.09.2016. Braunschweig. Irgendwann trat seine Frau dann doch energisch auf die Bremse: „Das Wohnzimmer und das Schlafzimmer sind tabu“ lautete die strenge Ansage. Es war der hilflose Versuch, die Sammelwut ihres Mannes in geordnete Bahnen zu lenken. Denn Michael-Andreas Wahle ist verrückt – nach den Beatles und ganz...

3 Bilder

Keine Rettung für das Gerstäcker-Museum?

Thomas Ostwald
Thomas Ostwald | Braunschweig - Innenstadt | am 25.06.2016 | 78 mal gelesen

Nicht zu fassen: Aus nach 34 Jahren ehrenamtlicher Arbeit! Kultur und Politik unserer Stadt sind sich einig: Eine Übernahme des vor 34 Jahren von der Friedrich-Gerstäcker-Gesellschaft e.V. gegründeten Museums wird nicht erfolgen, Eine Fortführung über eine städtische Einrichtung wurde abgelehnt. Vorsitzender und Museumsgründer Thomas Ostwald bemüht sich seit vielen Jahren um eine Lösung. Aus Altersgründen möchte er gern...

Anzeige
1 Bild

Geschichte kommt plötzlich ganz nah

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 24.09.2013 | 131 mal gelesen

Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge kümmert sich um viel mehr als Grabpflege – Sammlung beginnt am 1. Oktober. Von Martina Jurk, 25.09.2013 Braunschweig. „Kriegsgräber sind Mahnmale für den Frieden“, sagt Michael Gandt, Geschäftsführer des Volksbunds Deutsche Kriegsgräberfürsorge im Bezirk Braunschweig. Am 1. Oktober beginnt die Haus- und Straßensammlung. Mit den Spenden werden Erhaltung und Pflege der Gräber deutscher...