Anzeige

Russland

1 Bild

Zum Schluss müssen alle einen trinken

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 15.12.2017 | 50 mal gelesen

Schriftsteller Wladimir Kaminer liest in der Stadthalle und bringt uns die russische Seele näher. Von Fabian Schulze, 16.12.2017. Braunschweig. „Es gibt keine Berufe mehr, nur noch Beschäftigungen“, weiß Wladimir Kaminer. In seiner Lesung beschäftigte ihn am Donnerstagabend vor allem eines: „Der sorgfältige Umgang mit der russischen Geschichte.“ Die Gäste in der Stadthalle fanden die „Sorgfalt“, die er dann walten ließ, sehr...

Gipfel zur „Neuen Seidenstraße“ zwischen Asien & Europa

Dimitrij Spektor
Dimitrij Spektor | Badenhausen | am 31.05.2017 | 11 mal gelesen

Über die Gründung einer Logistik-Partnerschaft schlossen Russland und Mecklenburg-Vorpommern eine Absichtserklärung. Energieminister Christian Pegel bestätigte es auf der „Transport Logistic“ Messe am 11. Mai in München und fügte hinzu: „Den Standort Mecklenburg-Vorpommern festigen wir somit als Handelsknotenpunkt zwischen Europa und Asien“. In Mecklenburg-Vorpommern werden künftig Transporte, welche über Schiene oder Straße...

1 Bild

Fotoausstellung 'Archipel Solovki'

Klaus G. Kohn
Klaus G. Kohn | Braunschweig - Innenstadt | am 08.02.2017 | 23 mal gelesen

Braunschweig: Stadtbibliothek, Lesesaal | Klosterinsel, Gulag und Pilgerstätte Das Kloster Solovki zählt zu den ältesten Russlands. Abgelegen auf einer kleinen Inselgruppe im 'Weißen Meer' erbaut, war es geistliches Zentrum des ganzen Landes und wirtschaftliches Zentrum der Region Karelien. 1922/23 wurde es zum ersten Arbeitslager (Gulag) der Sowjetunion. Bis Anfang der 1990er-Jahre war die Inselgruppe Sperrgebiet - heute ist sie wieder Kloster, PIlgerort und...

Anzeige
1 Bild

Einzigartiges Dokumentarfilmprojekt „Chamissos Schatten“ in vier Sonntagsmatinéen im Universum

Universum Filmtheater
Universum Filmtheater | Braunschweig - Innenstadt | am 04.04.2016 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Universum Filmtheater | Wir laden Sie ein auf eine einzigartige filmische und ethnographische Reise: Die Künstlerin und Filmemacherin Ulrike Ottinger nimmt Sie in fast 12 Stunden, verteilt auf 4 Filmkapitel, mit in die weit entfernten Regionen des Beringmeers. Der Wind, die Wellen und das Interesse an den Menschen leiteten Ulrike Ottinger nach Kamtschatka, Tschukotka, Alaska und zur Inselkette der Aleuten. Hier, weit im Norden, stoßen der...