Anzeige

Rettung

1 Bild

Badezentrum ist gerettet

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 21.10.2014 | 404 mal gelesen

Einstimmig: Rat machte Weg für Vertrag frei. Von Marion Korth, 21. Oktober 2014. Braunschweig. Nach der Abstimmung brandet spontaner Beifall auf: Das Badezentrum Gliesmarode ist gerettet, die Stadt wird den Erbbaurechtsvertrag mit Friedrich Knapp schließen. Nicht persönlich mit dem Unternehmer, sondern mit der von ihm gegründeten Badezentrum Gliesmarode Betriebsgesellschaft mbH. Die Gesellschaft wird darin verpflichtet,...

1 Bild

Sanierung ist in Sichtweite

Andreas Konrad
Andreas Konrad | Braunschweig - Innenstadt | am 04.10.2014 | 170 mal gelesen

Kompromiss für das Bad in Gliesmarode deutet sich an – Rat entscheidet. Von Andreas Konrad, 05.10.2014. Braunschweig. So, wie es momentan aussieht, wird der Stöpsel des Schwimmbades in Gliesmarode am Ende nicht gezogen. Die Stadt hat am Donnerstag einen Beschlussvorschlag in die Gremien gegeben, der einen Weiterbetrieb durch den Unternehmer Friedrich Knapp in Zusammenarbeit mit dem Förderverein, der sich seit rund einem Jahr...

Stellungnahme des Fördervereins Badezentrum Gliesmarode

Gary Blume
Gary Blume | Wabe-Schunter-Beberbach | am 14.06.2014 | 104 mal gelesen

Am 20. Mai hat sich Herrn Knapp mit einer "Absichtserklärung" zu Sanierung und Betrieb des Badezentrums Gliesmarode an die Stadt gewandt. Die Berichterstattung von BZ und nb über den Schriftwechsel zwischen Herrn Knapp und der Verwaltung hat in der Öffentlichkeit eine lebhafte Diskussion ausgelöst. Grundstückspreise, Vermarktungsgewinne und Kalkulationsverluste bei den Besucherzahlen des Spaßbades stehen seitdem im...

Anzeige
1 Bild

Blutplättchenspende – Lebensretter in der Region gesucht

Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Da Blutpräparate nur begrenzt haltbar sind werden auch in der Region Braunschweig wieder dringend zusätzliche Spender gesucht! Wer zwischen 18 und 55 Jahre alt ist und sich aktiv für Patienten in der Region einsetzen will, kann sich zu einer Blutplättchenspende im Klinikum melden. Da die Blutpräparate nur begrenzt haltbar sind und deswegen immer „just in time“ produziert werden, ist die räumliche Nähe von Herstellung und...

1 Bild

Ist das Nordbad noch zu retten???

Sabine Bartsch
Sabine Bartsch | Schunteraue | am 20.02.2014 | 234 mal gelesen

Unter dieser Fragestellung lädt der Arbeitskreis der GS Schuntersiedlung alle Interessierten und von der Schließung des Bades Betroffenen: Am: 27.02.2014 Um: 19 Uhr Ort: Gemeindesaal der Dankeskirche Schuntersiedlung, ...

Retter hinter den Kulissen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2013 | 46 mal gelesen

Stadt will Classix Festival halten – KMP in finanziellen Schwierigkeiten. Von Marion Korth, 16.02.2011 Braunschweig. Auf der Internetseite ist alles wie immer. Unter der Überschrift „Braunschweig Classix Festival präsentiert 2011 Weltklasse“ werden Konzerte in Braunschweig angekündigt. Doch die Programmpressekonferenz sagt der Festivalveranstalter, die KMP GmbH, kurzfristig ab, die für Freitag angekündigte Stellungnahme...