Anzeige

Respekt

Übrigens: Vorsicht Sheriff von Ingeborg Obi-Preuss 25.11.2017

Annegret Hamecher
Annegret Hamecher | Braunschweig - Innenstadt | am 27.11.2017 | 132 mal gelesen

Was war passiert? Frau Obi-Preuss parkte bewußt oder unbewußt auf einem Anwohnerparkplatz. Als sie zurück zu ihrem Auto kam, steckte ein Zettel an der Autoscheibe. Text: *Scheiße geparkt!* Dazu eine Liste verschiedener Verfehlungen, auf der die Frage 'Wo ist der Ausweis?' angekreuzt war. So weit, so gut. Nicht etwa, dass sich Frau Obi-Preuss in ihrer persönlichen Mitteilung, als Redaktionsleiterin der Neuen...

4 Bilder

Fußballturnier zur Inklusion in Braunschweig in Kralenriede durchgeführt

Oliver Ding
Oliver Ding | Braunschweig - Nordstadt | am 26.10.2016 | 55 mal gelesen

Braunschweig: SV Kralenriede | Wie kann ein Fußballturnier zur Inklusion beitragen? Es bringt Menschen zusammen, die sich sonst vielleicht nicht begegnen würden. Zum vierten Mal hat die Freiwilligenagentur ein Fußballturnier zur Inklusion in Braunschweig durchgeführt – zum zweiten Mal mit dem SV Kralenriede. Am vergangenen Samstag hatte die Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. Sportbegeisterte zu einem Fußballturnier zum Thema “Inklusion”...

Initiative „Bürgermeister gemeinsam gegen Antisemitismus“ 3

Annegret Hamecher
Annegret Hamecher | Braunschweig - Innenstadt | am 31.03.2016 | 155 mal gelesen

Gemeinsam für Religionsfreiheit und gegenseitigen Respekt Initiative „Bürgermeister gemeinsam gegen Antisemitismus“ Am 30. März 2016 im Haus der Kulturen in Braunschweig Zur Unterstützung der Initiative „Bürgermeister gemeinsam gegen Antisemitismus“, die vom American Jewesh Committee, vertreten durch Pressesprecher Fabian Weißbarth aus Berlin, in den USA initiiert worden war, hatte Oberbürgermeister Ulrich Markurth...

Anzeige

Stereotype, Vorurteile, Diskriminierung und Toleranz - Vorlesungen und Übungen für wachsame Bürger

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 14.08.2015 | 81 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen Braunschweig e.V. | Stereotypes Denken, voreiliges Urteilen und Diskrimination sind Alltagserscheinungen. Auch wir „aufgeklärten„ Menschen des 21. Jahrhunderts sind nur selten frei von diesen Fehlern in der sozialen Kommunikation. Wie es dazu kommt und wie die drei Phänomene zusammenhängen, wollen wir in diesem Seminar besprechen. Wir werden in gemeinsamer Arbeit versuchen, die wesentlichen Merkmale von Stereotypen, Vorurteilen und...