Anzeige

Quadriga

1 Bild

Was nicht passt, wird passend gemacht: Jubiläumsfeiern 10 Jahre „Schloss“

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 05.05.2017 | 85 mal gelesen

Derzeit finden in Braunschweig viele Gedenkfeiern statt, die eines gemeinsam haben: Damit soll an den so genannten „Wiederaufbau des Residenzschlosses“ erinnert werden. Sei es nur eine Ausstellungseröffnung im „Schlossmuseum“, seien es Podiumsdiskussionen der IHK zum „Einzelhandel in der Innenstadt“ und der Stiftung Braunschweigischer Kulturbesitz (SBK) zu „Wiedergewonnener Geschichte“, oder die nun am 6. Mai stattfindende...

1 Bild

Brockenblick von der Quadriga aus

Kai Riemekasten
Kai Riemekasten | Braunschweig - Innenstadt | am 19.03.2014 | 94 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Quadriga leuchtet noch bis Weihnachten - Jubiläums-Illumination bis 26. Dezember verlängert

Schlossmuseum Braunschweig
Schlossmuseum Braunschweig | Braunschweig - Innenstadt | am 29.11.2013 | 126 mal gelesen

Braunschweig: Residenzschloss Braunschweig | Seit dem 27. Oktober zeigt sich die Quadriga auf dem Braunschweiger Residenzschloss in neuem Lichterglanz: Eine Projektion auf den Schlossplatz zieht die Blicke der Passanten auf sich, und die Figurengruppe selbst wird von Scheinwerfern angestrahlt. Ursprünglich nur bis zum 27. November geplant, wird die Aktion der Stiftung Residenzschloss Braunschweig und der Richard Borek Stiftung nun bis einschließlich 26. Dezember...

Anzeige
1 Bild

Die neue Quadriga auf dem Braunschweiger Schloss

Klaus Nagel
Klaus Nagel | Braunschweig - Innenstadt | am 25.10.2013 | 155 mal gelesen

Schnappschuss

Ein kostbares Wahrzeichen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 26.07.2013 | 75 mal gelesen

Erlös geht an die Richard Borek-Stiftung für das Schlossmuseum Von Martina Jurk Braunschweig. Die größte Quadriga Europas gibt es nun auch in klein: 14 Zentimeter lang, 16 Zentimeter tief und 18 Zentimeter hoch. Ein fein detailliertes Kunstwerk wie das große Vorbild auf dem Residenzschloss im Maßstab 1:60 passt auf den Tisch oder in die Vitrine. Allerdings gibt es die „Kleine Quadriga“ nur in begrenzter Auflage von 100...

Bilder, die Geschichte(n) erzählen

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 22.07.2013 | 67 mal gelesen

Das Quadriga-Treppenhaus ist als moderne Ausstellung konzipiert, die die Besucher bis zur Plattform in Bann zieht Von Martina Jurk Braunschweig. Interessant und großzügig – so lautete nicht nur der Auftrag für die Gestaltung des Quadriga-Treppenhauses, sondern auch der eigene Anspruch des Ausführenden, der WerbeagenturSchroers. Am vergangenen Mittwoch wurden Änderungen beschlossen, die den Aufgang zur Besucherplattform noch...

Aufsteigen zur neuen Quadriga

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2013 | 225 mal gelesen

Treppenaufgang zur Besucher-Plattform eröffnet – Mit großem Andrang wird heute gerechnet Von Martina Jurk Braunschweig. Die Quadriga aus nächster Nähe besichtigen – ab heute ist das für Besucher möglich. Der Aufgang zur Plattform auf dem Portikus des Schlosses wurde gestern feierlich eröffnet. Das Treppenhaus bis hinauf zur größten Quadriga Europas ist als Ausstellungsort sehenswert. Die Bildtafeln erzählen von der...

Das ist die Krönung

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 43 mal gelesen

Quadriga-Teile werden auf den Portikus des Schlosses gehievt Von Martina Jurk Braunschweig. Die Quadriga ist am Ziel ihrer Reise. Wagensockel, Streitwagen, Räder, Brunonia und die vier Pferde werden heute in genau dieser Reihenfolge auf den Portikus des Schlosses gehievt. Gestern noch liefen die Vorbereitungen dafür auf Hochtouren. „Die Quadriga-Pferde werden beginnend von links hinaufgehoben“, kündigte die...

„Das ist kein Sack Kartoffeln“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 93 mal gelesen

Kunstgießer Emil Kosicki erzählt über die Herstellung der Quadriga, über sich und sein Team Von Martina Jurk Braunschweig. „Man muss so etwas mit Herz machen. Das ist kein Sack Kartoffeln.“ So spricht Bronzegießer Emil Kosicki von „seiner“ Quadriga. Liebevoll, stolz, aber auch froh, dass das Kunstwerk nun fast vollendet ist. Die transparente Werkstatt auf dem Schlossplatz ist in diesen Tagen Braunschweigs Hingucker Nummer...

Die lange Reise einer Stadtgöttin

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 35 mal gelesen

Rösser, Streitwagen und Brunonia kommen auf dem Schlossplatz an – Weiter Weg aus Polen Von Martina Jurk Braunschweig. Kurz nach 12 Uhr rollte am Dienstag der erste Tieflader mit den vier Rössern der Quadriga auf den Schlossplatz. Am Nachmittag kamen dann Streitwagen und Stadtgöttin Brunonia in Braunschweig an. Gleiches Prozedere, nur eineinhalb Jahre später. Im Mai 2007 kurz vor der Eröffnung des rekonstruierten Schlosses...

Beim Aufbau hautnah dabei

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 20.07.2013 | 46 mal gelesen

Transparente Quadriga-Werkstatt vor dem Schloss – Live-Web-Cam – Tag der offenen Baustelle Von Martina Jurk Braunschweig. Die Quadriga kommt am Dienstag (14. Oktober) nach Braunschweig. Mit eineinhalbjähriger Verspätung werden die Einzelteile vor dem rekonstruierten Schloss zusammengesetzt und schließlich auf den Portikus gehoben. Drei bis vier Tieflader werden am Nachmittag in Braunschweig erwartet. Sie bringen Rösser,...

Schloss und Quadriga: Debatte im Rat an Opposition gescheitert

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.07.2013 | 47 mal gelesen

Für Oberbürgermeister ein „Salto rückwärts“ – Opposition: „Alle Messen gesungen“ Von Martina Jurk Braunschweig. Schloss hin, Quadriga her – in der gestrigen letzten Ratssitzung vor der Sommerpause scheiterte der Vorschlag von Oberbürgermeister Dr. Gert Hoffmann, eine Grundsatzdebatte zu diesem Thema zu führen, an den Oppositionsparteien. Hoffmann zeigte sich überrascht über diesen „Salto rückwärts“. Aber „es ist...

„Geschenkter Gaul“ und was kommt danach?

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.07.2013 | 51 mal gelesen

Quadriga als Schenkung der Borek-Stiftung mit hohen Folgekosten Von Martina Jurk Braunschweig. Die rekonstruierte Quadriga soll am 6. Juli auf den Schloss-Portikus gehievt werden. Noch will das offiziell niemand bestätigen. Auch die Richard-Borek-Stiftung nicht. Sie möchte die Quadriga der Stadt schenken. Das könnte allerdings alles andere als ein Segen sein. Ob die Stadt das Geschenk annimmt, darüber entscheidet...