Anzeige

Politik

1 Bild

Ausstellung: 100 Jahre SoVD sind auch 100 Jahre Deutschland

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 04.09.2017 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | 2017 ist das Jahr der Jubiläen: Der Sozialverband Deutschland (SoVD) feiert sein 100-Jähriges, auch der Kreisverband Braunschweig wird 100 Jahre alt. Aus diesem Anlass hat der SoVD-Landesverband Niedersachsen eine hochwertige Wanderausstellung entwickelt, die ab Dienstag, 19. September, öffentlich besucht werden kann. Die Ausstellung zeichnet die zehn Jahrzehnte des Verbandes in Wort, Bild und Video nach. In vier Modulen...

Die vergessenen Flüchtlinge

Johannes-H. Kirchner
Johannes-H. Kirchner | Braunschweig - Innenstadt | am 22.08.2017 | 166 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | In den 1940er Jahren lebten etwa 1 Million Juden in den Arabischen Staaten; heute sind es nur noch wenige Tausend. Der Dokumentarfilm zeigt die Vertreibung der Juden aus den Arabischen Staaten um 1948. Der Film hat den Preis für den besten Dokumentarfilm beim Marbella Film Festival 2007 und beim Warsaw Film Festival 2006 erhalten. Dr. Tilman Tarach wird anschließend in einem kurzen Vortrag die historischen...

Der Sechstagekrieg Israels 1967 – Ursachen und Folgen

Johannes-H. Kirchner
Johannes-H. Kirchner | Braunschweig - Innenstadt | am 22.08.2017 | 43 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | Dr. Hermann Kuhn, Vorsitzender der DIG Bremen/Unterweser e. V.: Der Sechstagekrieg im Juni 1967 war der zweite Krieg nach 1948, in dem der junge Staat Israel sich gegen die Versuche der arabischen Staaten wehren musste, „die Juden ins Meer zu werfen“. Er endete mit dem Sieg Israels und der Eroberung der von Jordanien und Ägypten okkupierten palästinensischen Gebiete und des Sinai. Der Vortrag beleuchtet die Ursachen und...

Anzeige
1 Bild

Die Zukunft hat eine lange Vergangenheit - Gegenwart der NS- Vergangenheit-

Linksfraktion Linksfraktion
Linksfraktion Linksfraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 09.05.2017 | 56 mal gelesen

Das Bündnis gegen Rechts hatte zur Gedenkveranstaltung, am Tag der Befreiung von der Nazi- Herrschaft, an der Gedenkstätte Schillstraße eingeladen. An der Schillstraße befand sich von Herbst 1944 bis Frühjahr 1945 ein Außenlager des Hamburger Konzentrationslagers Neuengamme. Im Konzentrationslager Auschwitz für den Arbeitseinsatz im Deutschen Reich ausgewählte, vorwiegend jüdische Häftlinge mussten hier für die...

3 Bilder

Glatzer Gebirgs-Verein besuchte Landtag

Christian Drescher
Christian Drescher | Braunschweig - Innenstadt | am 29.03.2017 | 19 mal gelesen

Hannover: Niedersächsischer Landtag | Am Dienstag hat der Glatzer Gebirgs-Verein (GGV) aus Braunschweig mit 20 Personen den Niedersächsischen Landtag in Hannover zu einer Informationsveranstaltung besucht. Die Führung begann nach der Begrüßung um 13 Uhr mit einen interessanten Einführungsvortrag in einem Sitzungsraum im Leineschloß. Nach einem Film über die Arbeit des Landtags wurde der Interims-Plenarsaal im ehemaligen Georg-von-Cölln-Haus besichtigt, wo auch...

1 Bild

„Eine gewisse Stabilität muss bleiben“

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 22.03.2017 | 45 mal gelesen

Grünen-Politiker Volker Möll kandidiert für den Bundestag. Von Jörg Kleinert, 22.03.2017. Wolfsburg/Helmstedt. Umweltpolitik, Atommüll-Lagerung, Weltfrieden. Man könnte es etwas sinnvoller angehen, man sollte diese Themen besser umsetzen. Bei kniffligen Themen – ob auf Kommunal-, Landes- und Bundesebene oder gar auf der Weltbühne – nutzte Volker Möll bis vor zehn Jahren in den Diskussionen häufig den Konjunktiv. „Eines...

1 Bild

„Es wird einem nichts geschenkt, auch die Demokratie nicht“

Team unser38
Team unser38 | Helmstedt | am 28.02.2017 | 216 mal gelesen

Falko Mohrs ist Kandidat für die Stadt Wolfsburg und den Landkreis Helmstedt bei der Bundestagswahl – Ein Porträt und zehn Fragen. Von Bettina Jaeschke, 28.02.2017. Wolfsburg/Helmstedt. Nur tatenlos zuschauen und andere machen lassen, das war noch nie seine Sache. Falko Mohrs wollte schon immer mitmischen und selbst etwas bewegen. „Das hat in der Schule schon angefangen“, sagt er. Dort war er Klassensprecher, später baute...

1 Bild

Schmaler Grat: Sparen und Investieren

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 21.02.2017 | 120 mal gelesen

Braunschweig: Rathaus-Altbau, Zimmer A1.51 | Rat verabschiedet mit großer Mehrheit den Haushalt – Mehr Ausgaben als Einnahmen, Braunschweig, 21. Februar 2017. Von Ingeborg Obi-Preuß. Von Ingeborg Obi-Preuß „Wir haben jetzt einen Rat mit acht Fraktionen, die die Dinge naturgemäß etwas anders sehen“, sagte Oberbürgermeister Ulrich Markurth in seiner abschließenden Rede zum Haushalt 2017. „Aber eins ist klar“, fuhr er fort, „alle hier wollen etwas Gutes für die Stadt.“...

1 Bild

OVG Entscheidung zur Bebauung Thune bedauerlich

Linksfraktion Linksfraktion
Linksfraktion Linksfraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 11.02.2017 | 27 mal gelesen

Die Linksfraktion bedauert die Entscheidung des OVG Lüneburg, den beschlossenen Bebauungsplan TH 22 "Gieselweg/Harxbütteler Straße" für unwirksam zu erklären. In der Mitteilung der Verwaltung vom 07.02.2017 zu diesem Urteil heißt es, auf die Urteilsgründe solle mit einer Vorlage eingegangen werden, in der auch thematisiert werde, ob Rechtsmittel eingelegt werden. In einer weiteren Vorlage solle den Gremien sowohl ein neuer...

1 Bild

Linksfraktion bringt Kinderarmuts-Thema wieder in den Rat

Linksfraktion Linksfraktion
Linksfraktion Linksfraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 08.02.2017 | 34 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | Schulmittelfonds und Wegfall des „Armutsbeauftragten“ werden mit Anfrage thematisiert Nach einem jahrelangen Prozess wurde am 18.12.2012 endlich ein konkretes Handlungskonzept zur Bekämpfung von Kinderarmut und der Linderung ihrer Folgen vom Rat beschlossen. Hier wurde u.a. die Einrichtung eines Schulmittelfonds, der auch alle Verbrauchsmittel erfasst, beschlossen. Fast 4 Jahre später, im Sommer des letzten Jahres, wurde von...

1 Bild

Kindergarten Lehndorf – kurze Wege für kurze Beine

Linksfraktion Linksfraktion
Linksfraktion Linksfraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 07.02.2017 | 47 mal gelesen

Braunschweig: Braunschweig | Ohne Beteiligung der Ratsgremien beabsichtigt die Verwaltung, die städtische Kita in Lehndorf bereits zum Sommer diesen Jahres zu schließen und das Betreuungsangebot ins westliche Ringgebiet zu verlagern. Dies wird von der Linksfraktion abgelehnt. In einem Dringlichkeitsantrag an den Jugendhilfeausschuss fordert sie die Verwaltung auf, entweder ein alternatives Betreuungsangebot in Lehndorf darzustellen und falls dies nicht...

3 Bilder

Jung, engagiert und voller Ideen

Maria Lüer
Maria Lüer | Helmstedt | am 27.01.2017 | 266 mal gelesen

Politiker Lars Alt: „Junge Menschen erreicht man im Netz“ Von Maria Lüer, 27.01.2017. Helmstedt. Es ist ein Parlament der Silberhäupter und Glatzenträger: 49,7 Jahre beträgt das Durchschnittsalter der Bundestagsabgeordneten in der gegenwärtigen Legislaturperiode. Nur ein Drittel der unter 30-Jährigen findet Politik interessant. Was aber motiviert die Jugend, sich in einer Partei zu engagieren? Lars Alt, Kreisvorsitzender...

INTEGRATION, VIELFALT UND RELIGION

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Innenstadt | am 19.01.2017 | 143 mal gelesen

Braunschweig: Rathaus | Fachtagung 12.30 Uhr Einlass 13.00 Uhr Grußworte 13:30-15:30 Uhr Frau Prof. Dr. Riem Spielhaus Themen: Vermengung von Integrations- und Islamthemen in Medien, Politik und Forschung, Muslime zwischen Selbstbild und Fremdzuschreibung, Journalisten-Handbuch zum Thema Islam Riem Spielhaus ist seit April 2016 Professorin für Islamwissenschaft mit dem Schwerpunkt Bildung und Wissenskulturen an der...

2 Bilder

"Unsere käufliche Politik" und "ein Hoffnungsschimmer aus dem EU-Parlament" 2

Schubi macht Dampf !
Schubi macht Dampf ! | Braunschweig - Innenstadt | am 03.01.2017 | 71 mal gelesen

Antwort zum Kommentar auf den Unterschriftenappell: "Politik darf nicht käuflich sein." Diesen habe ich in der Hoffnung eingestellt etwas zu ändern und sei es durch Pu­b­li­ci­ty für Lobbycontrol. Verändern kann ich nur etwas wenn ich nicht aufgebe und glauben Sie mir manchmal möcht ich auch: "einfach nur eine Bombe sein." Zu guter letzt, ein Hoffnungsschimmer :-) 14. Dezember 2016 von Nina Katzemich + 2...

2 Bilder

Kampf der Lügenwurst! 3

Schubi macht Dampf !
Schubi macht Dampf ! | Braunschweig - Innenstadt | am 31.12.2016 | 136 mal gelesen

Süddeutsche Zeitung 28.12.2016 Glosse von Oliver Das Gupta http://www.sueddeutsche.de/politik/fleischlose-nahrungsmittel-kampf-der-luegenwurst-1.3312316 Den Bundeslandwirtschaftsminister Christian Schmidt muss über die Feiertage große Pein überkommen haben: In der weihnachtlichen Ruhe sinnierte er wohl darüber, was bei der CDU und SPD schon vor einigen Wochen Thema war: vegetarische Schnitzel und vegane Currywurst. Dinge,...

1 Bild

Landesregierung beweist Interesselosigkeit an Kulturgut – Niedersachsens Schätze müssen erhalten werden

Liberale Braunschweig
Liberale Braunschweig | Braunschweig - Innenstadt | am 26.10.2016 | 16 mal gelesen

Die wissenschafts- und kulturpolitische Sprecherin der Freien Demokraten im Landtag Niedersachsen, Almuth von Below-Neufeldt, kritisiert die Landesregierung für ihre ablehnende Haltung beim Schutz verborgener Kulturschätze in Niedersachsen: „Die Nichtbeachtung der Schätze in den Kellern der Museen durch Rot-Grün gleicht einer beispiellosen Interesselosigkeit an Kulturgut. Diese verborgenen Kulturgüter sind doch Zeugnisse des...

1 Bild

Kommunalwahl: SoVD Braunschweig fordert vom Stadtrat konkrete Zusagen

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 07.09.2016 | 46 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Sozialverband (SoVD) in Braunschweig hat mehr als 5.000 Mitglieder in der Stadt. 5.000 Mitglieder sind 5.000 Wähler. Aus dieser Position heraus hatte der SoVD alle im Stadtrat vertretenen Parteien vor der Kommunalwahl mit einem Fragebogen angeschrieben. In diesem Fragebogen wurden u. a. die städtischen Themen Inklusion, Integration, Bauen & Wohnen, Bildung, Familie und Beruf, Arbeitsmarkt, Frauenhäuser, Gesundheit und das...

1 Bild

TTIP&CETA-Demo in Hamburg: Gemeinsame Fahrt zur Großdemonstration

Friedemann Grün
Friedemann Grün | Östliches Ringgebiet | am 29.08.2016 | 234 mal gelesen

Braunschweig: ZOB | Am 17.09. demonstrieren Menschen bundesweit in sieben Großstädten gegen die geplanten Freihandelsabkommen. Greenpeace lädt Braunschweigerinnen und Braunschweiger zu einer gemeinsamen Fahrt zur Demo in Hamburg ein. +++ Es hat sich in der Beschreibung hier ein kleiner Fehler eingeschlichen. Natürlich fährt der Bus nicht an der Berliner Straße, sondern am Berliner Platz, ZOB, ab. Der Bus ist bereits zu über 75 Prozent...

Inhalte, Standpunkte und viel Pizza

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 16.08.2016 | 39 mal gelesen

Die Naturfreundejugend Braunschweig lud Kommunalpolitiker zum lockeren Gespräch. Von André Pause, 16.08.2016. Braunschweig. Wer vertritt in der kommunalen Politik eigentlich welche Positionen? Welche Partei steht für welche Inhalte? Das wollten die Mitglieder der Naturfreundejugend Braunschweig genauer wissen und haben Politiker (fast) aller Parteien zum Gespräch gebeten. „Auf eine Pizza! Braunschweiger Politik trifft auf...

Treffen für Bürger die besorgt sind über den Terror der Antifa-Bewegung 15

Menno Rubingh
Menno Rubingh | Braunschweig - Innenstadt | am 11.08.2016 | 369 mal gelesen

Braunschweig: Kohlmarktbrunnen | Informelles Treffen für Bürger die besorgt sind über die Demokratie in Braunschweig und über den Terror der von der Antifa-Bewegung ausgeübt wird. Wir sind keine AfD-Mitglieder und SEHR AUSDRÜCKLICH keine Rechtsextremisten, sondern biedere und bürgerliche Durchschnittsbürger, die sich nicht wohl fühlen bei der öffentlichen Gewalt die zurzeit in Braunschweig von der Antifa ausgeübt wird. Bis zu den Kommunalwahlen am 11.09....

Frankreich vor den Präsidentschaftswahlen - Aktuelle Themen, Parteien, Kandidaten und die Bedrohung am rechten Rand

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 06.07.2016 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Im Frühling 2017 wählen die Franzosen einen neuen Präsidenten. Nach einer turbulenten Amtsperiode ist noch unklar, wer für Sozialisten und Republikaner in den Ring treten und ob es Überraschungskandidaten geben wird. Eine Frage dominiert dabei: Wie soll die Gefahr vom rechten Rand und damit der Einzug Marine Le Pens in den zweiten Wahlgang verhindert werden? Der Umgang mit der terroristischen Bedrohung, die Senkung der...

1 Bild

Sieh mal an: Stadt kann die Welt ändern

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 21.06.2016 | 51 mal gelesen

Ein Kommentar von Ingeborg Obi-Preuß. Ich versuche möglichst, Ratschläge zu vermeiden und Moralpredigten erst recht. Aber heute muss ich mal eine Ausnahme machen: Ich rate Ihnen dringend dazu, ins Kino zu gehen. Der Film „Seefeuer“ zeigt wie in einem Brennglas die „Ergebnisse“ unseres Tuns. Die Diskussion der Experten im Anschluss machte deutlich, dass auf lokaler Ebene lediglich auf die „große Politik“ reagiert...

1 Bild

Aktionstag Politische Projekttage

Hubert Hüttermann
Hubert Hüttermann | Braunschweig - Innenstadt | am 27.05.2016 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Platz der deutschen Einheit | Unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters Ulrich Markurth finden die Politischen Projekttage des Christlichen Jugenddorfwerks Deutschland e.V. (CJD) vom 1.bis 5. Juni 2016 in Braunschweig statt. Denn dann kommen bis zu 300 Jugendliche aus dem gesamten Bundesgebiet zusammen, um miteinander fünf Tage unter dem Motto „Gib dem Leben Raum – eine Welt für alle“ zu gestalten. Dazu können die Teilnehmenden aus fünf...

2 Bilder

TTIP stoppen: Greenpeace lädt zu großer Protestaktion auf dem Schlossplatz

Friedemann Grün
Friedemann Grün | Braunschweig - Innenstadt | am 19.05.2016 | 154 mal gelesen

Braunschweig: Schloßplatz | TTIP stoppen heißt Demokratie, Umwelt- und Verbraucherstandards schützen. Wir wollen mit allen Braunschweigerinnen und Braunschweigern ein großes Protestbanner auf dem Schlossplatz füllen. Dazu möchten wir alle Interessierten einladen, sich mit uns um 15 Uhr auf dem Schlossplatz in Braunschweig zu versammeln und Unterschirften, Botschaften oder Kunstwerke auf das Protestbanner zu malen. Damit die Aktion besonders...