Anzeige

Patientenverfügung

1 Bild

Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht: Rechtssicherheit für Einrichtungen, Betroffene und Angehörige

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 31.05.2016 | 265 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Immer wieder wird inzwischen bei Aufnahme in ein Krankenhaus oder in ein Pflegeheim nach einer Patientenverfügung gefragt. Die Einrichtungen möchten sich dadurch absichern, ob Betroffene bereits ihren Willen zu der gewünschten Behandlung geäußert haben. Aber nicht nur Kliniken und Heime, sondern auch die Angehörigen werden durch eine Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht entlastet und können dem Wunsch des Betroffenen...

1 Bild

Jahresbilanz: Auch 2015 wieder mehr als 1.000.000 € für die Braunschweiger Mitglieder erkämpft – nur an direkten Geldleistungen 1

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 01.03.2016 | 26 mal gelesen

Braunschweig: SoVD-Beratungszentrum | Der Kreisverband Braunschweig des Sozialverbandes Deutschland (SoVD) hat auch 2015 wieder mehr als 1.000.000 Euro für die Braunschweiger Mitglieder erkämpft. Der Verband bietet seinen Mitgliedern juristische Beratung zu allen sozialrechtlichen Fragen – Antragstellung und Widerspruchsverfahren gegenüber Behörden oder Klagen vor den Sozialgerichten. „Und bei dieser Summe sind nur die direkten Geldleistungen berücksichtigt....

Vortrag "Patientenverfügung, Vorsorge- und Betreuungsvollmacht“

Jana Kästner
Jana Kästner | Braunschweig - Nordstadt | am 25.10.2015 | 43 mal gelesen

Braunschweig: Achilles Hof | Niemand denkt gern an Krankheit, Unfall oder Behinderung. Es kann aber jederzeit passieren, dass wir unsere Angelegenheiten nicht mehr selbst regeln können. Dann stellen sich Fragen nach der ärztlichen Versorgung, ambulanten Hilfe und den persönlichen Bedürfnissen. Damit Freunde, Nachbarn oder nahe Angehörige dann für uns handeln können, gibt es Vorsorgemöglichkeiten: Vorsorge- und Betreuungsvollmacht sowie...

Anzeige
3 Bilder

Rechtstipp: Warum eine 'Patientenverfügung'? - Interview mit Rechtsanwalt Thomas Holzhauer

Thomas Holzhauer
Thomas Holzhauer | Braunschweig - Innenstadt | am 26.06.2015 | 98 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Interview mit RA Thomas Holzhauer zum Thema ‚Vorsorgeverfügung‘ 1.Was sind die häufigsten Fragen und Unklarheiten, wenn Sie in puncto Vorsorgeverfügungen beraten? Zunächst einmal haben die Ratsuchenden Probleme damit, die Begriffe richtig zuzuordnen. Vielfach wird die Bezeichnung ‚Patientenverfügung‘ als Synonym für alle Formen möglicher Verfügungen verwendet. Vielmehr umfasst der Oberbegriff ‚Vorsorgeverfügung‘...

1 Bild

Mittwoch, 24.06.2015 - Kostenfreier Vortrag zu den Themen Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 23.06.2015 | 75 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | Am Mittwoch, den 24. Juni 2015, findet von 16 bis 18 Uhr im Begegnungszentrum Gliesmarode der kostenlose Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – die Weichen für die Zukunft stellen“ statt. Die Referentin Olivia Juszczak, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht und Sozialrechtsberaterin beim Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig, wird den Vortrag über dieses komplexe Rechtsgebiet halten. „Es geht...

1 Bild

Richtig gestalten: Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

Thomas Holzhauer
Thomas Holzhauer | Braunschweig - Innenstadt | am 20.06.2015 | 291 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Lassen Sie sich in der Zeit vom 08.10. bis 31.10.2015 von Rechtsanwalt Holzhauer zur Erstellung einer Vorsorgeverfügung individuell beraten. Ihre ganz persönlichen Wünsche stehen dabei im Vordergrund. Rechtsanwalt Holzhauer hat in der Vergangenheit vielfache Vorträge zum Thema gehalten, u.a. in Senioren- und Pflegereinrichtungen im Raum Braunschweig sowie für die Verbraucherzentrale Niedersachsen und AWO....

1 Bild

Patientenverfügung - Vorsorgevollmacht - Betreuungsverfügung

Thomas Holzhauer
Thomas Holzhauer | Braunschweig - Innenstadt | am 20.06.2015 | 79 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Lassen Sie sich in der Zeit vom 22. bis zum 30.06.2015 von Rechtsanwalt Holzhauer zur Erstellung einer Vorsorgeverfügung individuell beraten. Ihre ganz persönlichen Wünsche stehen dabei im Vordergrund. Rechtsanwalt Holzhauer hat in der Vergangenheit vielfache Vorträge zum Thema gehalten, u.a. in Senioren- und Pflegereinrichtungen im Raum Braunschweig sowie für die Verbraucherzentrale Niedersachsen und AWO....

1 Bild

Kostenfreier Vortrag Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Volkmarode | am 04.06.2015 | 97 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum Gliesmarode | Am Mittwoch, den 24. Juni 2015, findet von 16 bis 18 Uhr im Begegnungszentrum Gliesmarode der kostenlose Vortrag „Patientenverfügung und Vorsorgevollmacht – die Weichen für die Zukunft stellen“ statt. Die Referentin Olivia Juszczak, Rechtsanwältin, Fachanwältin für Medizinrecht und Sozialrechtsberaterin beim Sozialverband Deutschland (SoVD) in Braunschweig, wird den Vortrag über dieses komplexe Rechtsgebiet halten. „Es geht...

Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10: kostenfreier Vortrag 'Patientenverfügung': 10.03.2015, 16.00 Uhr

Hildegard Saupp
Hildegard Saupp | Braunschweig - Innenstadt | am 22.02.2015 | 51 mal gelesen

Braunschweig: Louise-Schroeder-Haus, Hohetorwall 10 | "Mein Wille zählt!" Jeder Mensch hat das Recht, seine eigenen Entscheidungen zu treffen, ob und welche medizinischen Schritte für ihn ergriffen werden. Für jede Behandlung benötigen Ärzte die Einwilligung des Patienten. Wie aber kann man den Willen eines Menschen feststellen, wenn er nicht mehr im Stande dazu ist, seinen eigenen Willen zu äußern? Mit einer Patientenverfügung ist es möglich, über das Ob und Wie von...

1 Bild

SoVD Braunschweig erkämpft mehr als eine Million Euro im letzten Jahr für seine Mitglieder

Thorsten Böttcher
Thorsten Böttcher | Braunschweig - Innenstadt | am 03.02.2015 | 76 mal gelesen

Braunschweig: SoVD | Der Braunschweiger Kreisverband des Sozialverband Deutschland (SoVD) hat im Jahr 2014 mehr als eine Million € für seine Braunschweiger Mitglieder erkämpft. In Braunschweig hat der SoVD mehr als 5.000 Mitglieder, in ca. 1.000 Verfahren im letzten Jahr hat der Sozialverband gegenüber Behörden Anträge eingereicht, Widersprüche eingelegt und Verfahren vor Sozialgerichten geführt. Der SoVD berät und vertritt seine Mitglieder rund...