Anzeige

Pädagogik

„Hände frei trotz Kind dabei!" Wissenswertes über das Babytragen – Informationsveranstaltung für Fachkräfte

Henrike Goes
Henrike Goes | Lebenstedt | am 07.10.2016 | 18 mal gelesen

Salzgitter: Ev. Familien-Bildungsstätte | "Hände frei trotz Kind dabei!" Wissenswertes über das Babytragen – Informationsveranstaltung für Fachkräfte Ich lade herzlich zur Informationsveranstaltung für Fachkräfte am 28.11. um 19:00 Uhr in der Ev. Familien-Bildungsstätte ein. In der zweistündigen Veranstaltung wird das Tragen von Babys und Kleinkindern Thema sein: • Wozu eigentlich tragen? Evolutionäre Verhaltensforschung – das Menschenbaby als „Tragling“,...

3 Bilder

Lebenswelten 2016

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 29.09.2016 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Die im April veröffentlichte Studie „Wie ticken Jugendliche?“ des SINUS-Instituts ist ein Seismograph für gesellschaftliche Entwicklungen. Diese werden durch die Ergebnisse der Elternstudie „Eltern unter Druck“ um die spezifisch frühkindliche Perspektive ergänzt. Referentin: Brigitte Dinkelaker, Sinus-Akademie Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region. Kind sein heute" in...

2 Bilder

„Ich vermisse ihn so“- Kinder in ihrer Trauer zuversichtlich begleiten

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 29.09.2016 | 42 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Die Praxis der Trauerbegleitung zeigt, dass Kinder anders trauern. Es wird dargestellt, wie sich Kinder mit dem Tod einer nahestehenden Bezugsperson auseinandersetzen und welche besondere Unterstützung ihnen dabei gegeben werden kann. Referentin: Dr. Miriam Sitter, Stiftung Universität Hildesheim Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region. Kind sein heute" in Braunschweig statt. Im...

Anzeige
2 Bilder

Einfälle statt Abfälle!

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 29.09.2016 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Anhand kurzer Praxisübungen wird erlebbar, wie vielfältig und variantenreich vermeintlich funktions- und bedeutungslose Dinge eingesetzt werden können. Die Materialien aus dem Projekt NetzWerkstatt einfallsreich! regen an, sich selbst in kindliche Erfahrungswelten zu begeben und kindliches Lernen und Forschen zu reflektieren. Referentin: Katrin Mohr, Päd. Leitung der NetzWerkstatt einfallsreich! Hannover Der Vortrag...

2 Bilder

Familien mit traumatisierten Mitgliedern

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 29.09.2016 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Menschen, die nach Deutschland geflüchtet sind, haben vielfach belastende und traumatische Erfahrungen gemacht und müssen hier in Deutschland eine große Anpassungsleistung vollbringen. Wie wachsen Kindern in diesen Familien auf? Welche Unterstützung können wir anbieten? Referent: Nail Arafat, Psychotherapeut und Psychotraumatologe, Peine Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region....

2 Bilder

Digitalisierung der Kindheit

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 29.09.2016 | 33 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Sie erhalten einen aktuellen Einblick in die Mediennutzung von Kindern. Beteiligung, Kommunikation, Produktion und Konsum – beliebte Medien bieten diese Möglichkeiten in neuer Qualität. Welche Chancen und Risiken ergeben sich daraus? Referent: Stefan Schaper, Medienreferent, Braunschweig Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region. Kind sein heute" in Braunschweig statt. Im Rahmen...

1 Bild

Auf dem Weg zur Inklusion

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Innenstadt | am 07.09.2015 | 93 mal gelesen

Braunschweig: Alte Waage (Speicher) | Vortrag am 08.12.2015 Referent: Klaus Kokemoor, Rut-Bahlsen-Zentrum Hannover Klaus Kokemoor (Koordinator und Berater zum Thema Inklusion) gibt einen Einblick in die Praxis der inklusiven Arbeit und ermutigt zum Perspektivwechsel. Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region. Inklusion in Kita und Grundschule: Allen Kindern gerecht werden!?". Im Rahmen dieser Ringveranstaltung...

1 Bild

Wie Kinder heute lernen: Lehren, Lernen, Fördern - aus Sicht eines Hirnforschers

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 07.09.2015 | 51 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Wissenschaft (Aula) | Vortrag am 01.12.2015 Referent: Prof. Dr. Martin Korte, TU-Braunschweig Wie kann fördern und fordern in Zeiten der Inklusion gelingen? Wie können alle Kinder von der Inklusion profitieren? Welche Bedingungen sind für Lehrkräfte und päd. Fachkräfte zu berücksichtigen? Diesen und anderen Fragen des Lernens wird der Vortrag nachgehen. Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region....

1 Bild

Perspektiven einer inklusiven Bildung: Grundlagen, Widersprüche und Aussichten

Bianca Hofmann
Bianca Hofmann | Braunschweig - Nordstadt | am 07.09.2015 | 46 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Wissenschaft (Aula) | Vortrag am 17.11.2015 Referent: Prof. Dr. Rolf Werning, Leibniz Universität Hannover Inklusion erfordert den Umgang mit Verschiedenheit. Vorgestellt werden aktuelle Entwicklungen in der Kita und in der Grundschule. Anschließend werden konkrete Perspektiven für die Umsetzung einer inklusiven Bildung diskutiert. Der Vortrag findet statt im Rahmen der Ringveranstaltung "Kindheit in der Region. Inklusion in Kita und...

1 Bild

Vortrag zur Inklusion: Menschliche Vielfalt – Anforderungen und Chancen in Pädagogik und Gesellschaft

Freie Waldorfschule Wolfsburg
Freie Waldorfschule Wolfsburg | Wolfsburg - Mitte-West | am 13.11.2014 | 77 mal gelesen

Wolfsburg: Freie Waldorfschule Wolfsburg | Referent Johannes Denger zu Gast in der Waldorfschule Wolfsburg „Menschliche Vielfalt – Anforderungen und Chancen in Pädagogik und Gesellschaft“ lautet der Titel des Vortrags von Johannes Denger, der am 4. Dezember 2014 um 20 Uhr in der Waldorfschule Wolfsburg zu Gast sein wird. Inklusion - Wie können Schulen mit dieser Herausforderung umgehen? Welche Möglichkeiten, aber auch welche Anforderungen stellt die...

2 Bilder

Hirngerechtes Lernen - Ein Vortrag von Bildungsforscher Prof. Dr. Peter Struck

Freie Waldorfschule Wolfsburg
Freie Waldorfschule Wolfsburg | Wolfsburg - Mitte-West | am 29.04.2014 | 463 mal gelesen

Wolfsburg: Freie Waldorfschule Wolfsburg | “Was machen besonders erfolgreiche Schulen in Deutschland und weltweit anders?” “Welche Auswirkungen haben die neuen Medien auf das Lernen von Kindern?” “Welche Lernkonzepte führen mehr junge Menschen zum Erfolg und sorgen gleichzeitig für eine Entlastung der Lehrer?” Diese und andere Fragestellungen zum Thema Bildung beantwortet Erziehungswissenschaftler Prof. Dr. Peter Struck am 15. Mai 2014 um 19:00 Uhr bei seinem...

1 Bild

Freie Waldorfschule Braunschweig im Gespräch

Susanne Heine
Susanne Heine | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 07.03.2014 | 194 mal gelesen

Braunschweig: Freie Waldorfschule | Was wird in der Waldorfschule anders gemacht? Worin unterscheidet sich die Waldorfschule von anderen Schulen? Kann man an der Waldorfschule Abitur machen? Wie lernen die Kinder im Unterricht? Englisch und Französisch wird schon ab der 1. Klasse unterrichtet - geht das den? Ist die Waldorfschule eine Gesamtschule? Zu diesen und vielen anderen Fragen geben am Samstag Lehrer und Eltern von Kindern Antworten "Lernen...

2 Bilder

Frühlingsfeier und Tag der offenen Tür in der Freien Waldorfschule Wolfsburg

Freie Waldorfschule Wolfsburg
Freie Waldorfschule Wolfsburg | Wolfsburg - Mitte-West | am 24.02.2014 | 116 mal gelesen

Wolfsburg: Freie Waldorfschule Wolfsburg | Am Samstag, den 8. März findet in der Zeit von 10 Uhr bis 14 Uhr in der Freien Waldorfschule Wolfsburg, Robert-Schuman-Str. 7, der Tag der offenen Tür statt. Mit vielen künstlerischen und musikalischen Darbietungen präsentieren die Schüler zunächst im Rahmen der Frühlingsfeier ihre erarbeiteten Leistungen aus dem Unterricht. Im Anschluss bietet die Waldorfschule allen interessierten Eltern die Möglichkeit an...

4 Bilder

Berufsbegleithunde-Ausbildung Infotreffen (BBH)

Stefanie Wünsch
Stefanie Wünsch | Braunschweig - Innenstadt | am 23.01.2014 | 296 mal gelesen

Braunschweig: Büro Zeitraum | Elroy ist ein KiGa-Hund, Kalle ein Schulhund, Fiete begleitet sein Frauchen in der Leitung des Seniorenheims und Nelly ist Profi in der Heilpraxis von Frauchen. Die Ausbildung für Berufsbegleithunde (BBH) bereitet den Einsatz des Hundes im beruflichen (sozialen) Kontext vor. Je nach Zielsetzung der Einrichtung wird der Hund in ein individuelles pädagogisches Konzept integriert. Dabei werden die Eigenschaften des Hundes...