Anzeige

Oper

1 Bild

Viva Verdi! Magische Momente greifen ans Herz

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 22.09.2017 | 106 mal gelesen

„Don Carlo“ von Giuseppe Verdi wird in der Inszenierung von Andrea Moses im Großen Haus begeistert gefeiert Von Ingeborg Obi-Preuß, 22.09.2017 Braunschweig. Magische Momente im Großen Haus – die Hauptrolle singt das Orchester. Was für eine Musik. Die scheinbare Einfachheit, mit der Verdi bei „Don Carlo“ ans Herz greift, kann das Staatsorchester unter der Leitung des neuen Generalmusikdirektors Srba Dinic perfekt...

1 Bild

„Okerperlen im Roten Saal“ mit Opernstar Janina Baechle

Kulturinstitut | Roter Saal
Kulturinstitut | Roter Saal | Braunschweig - Innenstadt | am 05.09.2017 | 28 mal gelesen

Eine Vielzahl an bekannten Persönlichkeiten ist in Braunschweig geboren oder aus anderen Gründen mit unserer Stadt verbunden. Diese Persönlichkeiten lädt das Kulturinstitut in einer neuen Reihe mit dem Titel „Okerperlen“ zu einem Talk in den Roten Saal ein. In einer Mischung aus Unterhaltung und Wissensvermittlung mit Braunschweig-Bezug, der die Besonderheit dieses Talks ausmacht, erzählt die Mezzosopranistin Janina...

1 Bild

Mit Mut gegen die Geilheit

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 16.09.2016 | 109 mal gelesen

Yannick-Muriel Noah gibt im Staatstheater eine extrem toughe Tosca. Von Ingeborg Obi-Preuß, 16.09.2016. Braunschweig. Zum Inhalt: Mario Cavaradossi malt für den römischen Klerus, sympathisiert aber mit der „repubblica romana“ und versteckt einen geflohenen Republikaner. Floria Tosca feiert Erfolge als Sängerin auf den Festen der Gegner der Republik. Mario gerät in die brutale Gewalt des Staates. Sein Vollstrecker Baron...

Anzeige
2 Bilder

0551 19240 Diese Nummer sollten Sie sich unbedingt merken

Harry Andersson
Harry Andersson | Braunschweig - Nordstadt | am 17.06.2016 | 51 mal gelesen

Göttingen: Universitätsklinikum | 20 Jahre Giftinformationszentrum Nord. Am 13. Juni dieses Jahres beging das Giftinformationszentrum-Nord (GIZ-Nord) im Rahmen einer Festveranstaltung in der Aula der Georg-August-Universität Göttingen sein 20-jähriges Bestehen. Nach verschiedenen Grußworten, u.a. von der Niedersächsischen Ministerin für Soziales, Gesundheit und Gleichstellung, Frau Cornelia Rundt, ging es im Festvortrag um Gifte und Elixiere in der Oper....

1 Bild

Auch Gangster haben Burnout

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 26.01.2016 | 137 mal gelesen

Michael Talke inszeniert Jacques Offenbachs „Die Banditen“ im Großen Haus sehr unterhaltsam. Von André Pause, 27.01.2016. Braunschweig. Auf dem Spielplan steht Opera buffa, und exakt dies bekommt das Braunschweiger Theaterpublikum nun mit Jacques Offenbachs „Die Banditen“. Regisseur Michael Talke inszeniert den Stoff bei der Premiere im Großen Haus des Staatstheaters mit auffällig hoher Taktfrequenz und hommagiert dabei...

Die große VERDI-NACHT

Highlight Concerts
Highlight Concerts | Östliches Ringgebiet | am 25.01.2016 | 60 mal gelesen

Braunschweig: Stadthalle Braunschweig | Verdis geniale Opern "Rigoletto", "Nabucco", "La Traviata" uvm. gehören zu den ergreifendsten Klängen, die die europäische Musik je hervorgebracht hat. Chöre, Arien und Duette wurden von Italiens Star-Tenor Christian Lanza, dem Enkel des legendären Mario Lanza, persönlich für diese Produktion ausgewählt! Karten an allen bekannten VVK-Stellen und unter highlight-concerts.com

5 Bilder

Berlusconi und Co.: Selbstverliebte Herrscher

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 10.07.2015 | 137 mal gelesen

Braunschweig: Burgplatz | Uwe Schwarz inszeniert Giuseppe Verdis „Ein Maskenball“ auf dem Burgplatz: Ein großes Opernvergnügen mit aktuellem Hintergrund. Von Ingeborg Obi-Preuß, 11.07.2015. Braunschweig. „Ein Maskenball“ von Giuseppe Verdi – die Burgplatzoper setzt auch in diesem Jahr wieder besondere Akzente. Von Anfang an ist der Besucher mit dabei – Sicherheitsschleusen an den Eingängen machen deutlich: Hier beginnt eine andere Welt. Die der...

1 Bild

Vom Scheitern der Liebe

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 15.02.2014 | 356 mal gelesen

Philipp Kochheim inszeniert Jenö Hubays „Anna Karenina“ in großartigen Bildern Von Ingeborg Obi-Preuß. 16.02.1014. Braunschweig. Ein starkes Stück – made in Braunschweig. Das könnte diese „Anna Karenina“ werden. Das Premierenpublikum gestern Abend im Großen Haus zumindest hat sein Herz im Kollektiv verloren. Zum Sterben schön – ist diese Frau, die Geschichte, die Musik von Jenö Hubay, die starken Bilder (Thomas Gruber),...

3 Bilder

Temperament, Liebe, Drama – italienisch eben

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 04.01.2014 | 284 mal gelesen

Neujahrskonzert in der Stadthalle: Der scheidende GMD und seine besten Sänger in einem mitreißenden Konzert.Von Ingeborg Obi-Preuß, 05.01.2014. Braunschweig. Was für ein Abschied: Für sein letztes Neujahrskonzert als Generalmusikdirektor am Staatstheater Braunschweig wählte Alexander Joel die schönsten Arien der italienischen Oper. Das Publikum war hingerissen. „Ciao, Caro! Highlights der italienischen Oper“ – so der...

2 Bilder

Wiedersehen mit Violetta & Friends

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 30.08.2013 | 286 mal gelesen

Nach der Burgplatzoper lädt das Staatstheater am Sonntag zum Theaterfest ein.Von Ingeborg Obi-Preuß, 28.08.2013 Braunschweig. Ein Dirigent, der mit einer Federboa um den Hals an der Stange tanzt, ein Sänger, der die Plastikblumen im Bühnenbild mit echtem Wasser gießt – kleine Showeinlagen, die es nur im Finale zu sehen gibt: La Traviata hatte am Montagabend ihren letzten Auftritt.Fast 20 000 Menschen haben die Verdi-Oper auf...

1 Bild

Die Liebe eines Vaters

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 30.08.2013 | 84 mal gelesen

Regisseur Walter Sutcliffe versteht Verdi besser, seit er selber Vater geworden ist – Ein Gespräch vor der Premiere.Von Ingeborg Obi-Preuß, 11.08.2013. Braunschweig. „Ich verstehe Verdi erst richtig, seit ich selber ein Kind habe“, sagt Regisseur Walter Sutcliffe. „Die Familie ist der Kern des Lebens, sie ist das Heilige“, beschreibt er das für ihn Wesentliche in der Verdi-Oper „La Traviata“. „Giuseppe Verdi hat seine zwei...

1 Bild

Im Labyrinth der großen Gefühle

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 30.08.2013 | 92 mal gelesen

Gestern Abend feierte Guiseppe Verdis „La Traviata“ auf dem Burgplatz Premiere.Von Ingeborg Obi-Preuß, 11.08.2013. Braunschweig. Festgefahren. Die Liebe steckt im Labyrinth. In der Enge drohen die Gefühle zu explodieren. Walter Sutcliffe stellt Verdis „La Traviata“ mit viel Kraft auf die Burgplatzbühne. Gestern Abend war Premiere.Violetta Valéry ist eine kluge Frau, die sich im Leben als Edelkurtisane eingerichtet hat. Die...

2 Bilder

Hardcore-Herzschmerz Open-Air

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 30.08.2013 | 118 mal gelesen

La Traviata: Auch die zweite Besetzung überzeugt auf dem Burgplatz.Von Ingeborg Obi-Preuß, 14.08.2013 Braunschweig. Erste Liga auf dem Burgplatz: La Traviata überzeugt auch in der zweiten Besetzung.Ekaterina Kudryavtseva legt etwas mehr Hardcore-Herzschmerz in die Rolle als Liana Aleksanyan (die beiden Frauen wechseln sich in der Hauptrolle ab). Kudryavtseva kommt cooler rüber, ist eine Gefühlsextremistin, die ständig liebt...

2 Bilder

Fans feierten, trotz der Niederlage

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 30.08.2013 | 81 mal gelesen

0:1 gegen Werder Bremen – Die Enttäuschung hielt sich in Grenzen – Opernpremiere von „La Traviata“ auf dem Burgplatz.Von Marion Korth, 11.08.2013. Ein Groß- und ein Megaereignis hielten gestern die Stadt in Atem: Burgplatz-Open-Air und Eintrachts Auftaktspiel in der 1. Fußball-Bundesliga.Das erste Spiel in der 1. Bundesliga nach 28 Jahren, das war schon etwas, die Erwartungen an diesen Tag waren riesig groß. Schade, dass...

Aida: Fast schmerzhaft aktuell

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 190 mal gelesen

Brillante Premiere: Die Geschichte aus dem Alten Ägypten wird in heutiger Lesart erzählt. Von Ingeborg Obi-Preuß, 30.09.2012 Braunschweig. 5000 Jahre – und nichts gelernt: Kriegstreiberei, Nationalismus, Fremdenhass. Konstanze Lauterbach inszeniert ihre „Aida“ beklemmend aktuell. Liebe und Glaube in allen Facetten beherrschen die Geschichte, vor allem aber die Ungeheuerlichkeiten, die Menschen im Namen von Liebe und Glaube...

Bauer sucht Frau: Opernideen in Kostüme genäht

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 109 mal gelesen

Zwischen Landleben und Zirkusluft – 280 Kostüme für Smetanas „Die verkaufte Braut“: Am kommenden Sonnabend ist Burgplatzpremiere.Von Ingeborg Obi-Preuß, 24.06.2012. Braunschweig. Bauersfrauen in derben Gummistiefeln, ein Harlekin im funkelnden Glitzermantel, ein muskelbepackter Athlet mit wilden Tätowierungen – das Gesicht der Oper „Die verkaufte Braut“ zeichnet Rudy Sabounghi. Gemeinsam mit Katharina Heistinger hat...

Lockruf der funkelnden Stadt

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 15.08.2013 | 60 mal gelesen

„Die verkaufte Braut“ auf dem Burgplatz: Begeistertes Publikum feiert die Premiere.Von Ingeborg Obi-Preuß, 01.07.2012. Braunschweig. Furios-vitale Musik, eine charmante, witzige und sehr warmherzige Inszenierung – Jean-Claude Berutti zeigte gestern auf dem Burgplatz „Die verkaufte Braut“. Das Publikum war hingerissen. Mitreißende rhythmische, aber auch lyrische Melodien prägen Smetanas komische Oper, dazu große Chorszenen...

Grandios: konzertanter Opernmarathon „Giulio Cesare“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 188 mal gelesen

Aufführung der Händel-Oper bei Soli Deo Gloria begeisterte das Publikum.Von Ines Nicolai-Helmstädter, 30.11.2011. Braunschweig. Stehende Ovationen für die konzertante Aufführung von Händels Oper „Giulio Cesare“ bei Soli Deo Gloria – Braunschweig Festival im Staatstheater Braunschweig. Gleich nach den ersten Takten der Ouvertüre wussten die Zuschauer, das würde ein spannender Abend werden. Das Orchester: virtuos!...

Auf der Jagd nach den Big Five: Alexander Joel dirigiert Wagner

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 103 mal gelesen

Wagneroper „Tristan und Isolde“ hat am Sonnabend um 16 Uhr Premiere im Großen Haus.Von Ingeborg Obi-Preuß, 09.10.2011 Braunschweig. „Sehr komplex, sehr anstrengend, sehr lang – aber auch tief bewegend und unglaublich schön.“ Die Wagneroper „Tristan und Isolde“ hat Sonnabend Premiere. Generalmusikdirektor Alexander Joel und seine Musiker arbeiten sich durch einen Probenmarathon; 18 Termine mit nur einem Ziel: die perfekte...

Große Oper: Gefühle wirken pur

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 90 mal gelesen

Richard Wagners „Tristan und Isolde“ feierte gestern Abend ein rauschende Premiere.Von Ingeborg Obi-Preuß, 16.10.2011 Braunschweig. Tief bewegend hat Yona Kim die Geschichte von Tristan und Isolde inszeniert. Dafür gab es gestern Abend zur Premiere Jubel und Applaus. Die Regisseurin erzählt die Geschichte aufs Wesentliche konzentriert, mit einer klaren Personenführung in einem reduzierten, aber vielschichtigen Bühnenbild...

Der alte Kaiser dankt jetzt ab

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 136 mal gelesen

Anatoli Golev singt auf dem Burgplatz – Der Mann aus Sibirien setzt auf Disziplin und Fleiß.Von Ingeborg Obi-Preuß, 04.09.2011. Braunschweig. „Sonnenblumenkerne und Nüsse sind Gift – jedenfalls für einen Sänger kurz vor dem Auftritt“, sagt Anatoli Golev. Er muss es wissen: ein „alter Hase“ im Opernzirkus und aktuell der alte Kaiser in Turandot. „Anatoli Golev hat als Kaiser Altoum die kleinste Gesangspartie, aber als...

Turandot, die Champions League

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 57 mal gelesen

Mächtige Klangwelten und fein ausbalancierte Momente.Von Ingeborg Obi-Preuß, 21.08.2011. Braunschweig. Puccinis Turandot – die Champions League auf dem Burgplatz. Eine der sängerisch anspruchsvollsten Opern feierte gestern Abend auf dem Burgplatz Premiere. Der Fokus der Inszenierung von Regisseur Robert Lehmeier liegt auf dem Machtkampf zwischen Prinzessin Turandot und Prinz Calaf. Was für ein Glücksfall, dass die...

„Am Anfang bin ich ganz allein“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 72 mal gelesen

Regisseur Robert Lehmeier im nB-Gespräch über seine Arbeit für die Oper Turandot.Von Ingeborg Obi-Preuß, 24.08.2011. Braunschweig. „Am Anfang bin ich ganz allein mit der Musik, idealerweise mit einem Glas Wein in der Hand und dem Blick zum Mond“ – Regisseur Robert Lehmeier spricht vom Beginn seiner Inszenierungen. In diesem Fall von Turandot. Seine Prinzessin Turandot ist eine schwierige Frau, die sich und anderen das...

Auf einmal war es Liebe

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 11.08.2013 | 61 mal gelesen

Beeindruckende Premiere von Mascagnis „Isabeau“ im Großen Haus. Von André Pause, 23.03.2011 Braunschweig. „Bitte vergessen Sie nachher nicht, Ihre Mobiltelefone wieder einzuschalten“, scherzte Staatstheater Intendant Joachim Klement vor der Premiere von Pietro Mascagnis „Isabeau“ im Großen Haus des Staatstheaters. Zum einen sollte der Hörgenuss vor Ort nicht durch Störungen beeinträchtigt werden, zum anderen wurde die...

Großer Opernstoff Open Air

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2013 | 188 mal gelesen

Oper „Turandot“ im August zwei Wochen auf dem Burgplatz – Vorverkauf startet am 5. März. Von André Pause, 02.03.2011 Braunschweig. Zum neunten Mal wird der Braunschweiger Burgplatz in diesem Sommer zur Theaterbühne. In einer offenen Arena unter freiem Himmel gibt es Giacomo Puccinis Oper „Turandot“ zu erleben. Das Staatsorchester Braunschweig musiziert unter der Leitung von Generalmusikdirektor Alexander Joel. „Wir freuen...