Anzeige

Nordstadt

Gespräche und Zusagen hat es gegeben, passiert ist nichts – „Falsch!“, sagt die Stadt

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 18.07.2017 | 37 mal gelesen

Zwei Unternehmer in der Wodanstraße, die zur Stadtstraße Nord ausgebaut werden soll, müssen Flächen abgeben und fühlen sich alleingelassen. Von Marion Korth, 18.07.2017. Braunschweig. Gespräche mit der Stadt im Zuge des Planverfahrens habe es gegeben, auch Zusagen wie „Wir setzen uns noch zusammen“, passiert sei aber nichts. Der Vorwurf: Die Stadt habe sich nicht wirklich um eine Lösung bemüht. Was sagt die Stadtverwaltung...

2 Bilder

Es geht um mehr als ein paar Quadratmeter

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 18.07.2017 | 103 mal gelesen

Baugebiet Nordstadt: Die Wodanstraße soll breiter werden, die ansässigen Unternehmer fühlen sich im Stich gelassen. Von Marion Korth, 18.07.2017. Braunschweig. Wut ist das falsche Wort. Es ist eher eine Mischung aus Ärger, Enttäuschung und, ja, auch aus Hilflosigkeit, die die beiden Geschäftsleute Michael Bludau und Michael Brennecke nun schon seit Monaten umtreibt. Der Ausbau der Nordstadt führt über ihre Köpfe und...

2 Bilder

Es geht um mehr als ein paar Quadratmeter

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 18.07.2017 | 97 mal gelesen

Baugebiet Nordstadt: Die Wodanstraße soll breiter werden, die ansässigen Unternehmen fühlen sich im Stich gelassen. Von Marion Korth, 19.07.2017. Braunschweig. Wut ist das falsche Wort. Es ist eher eine Mischung aus Ärger, Enttäuschung und, ja, auch aus Hilflosigkeit, die die beiden Geschäftsleute Michael Bludau und Michael Brennecke nun schon seit Monaten umtreibt. Der Ausbau der Nordstadt führt über ihre Köpfe und...

Anzeige
1 Bild

Die Bürgerinitiative zur Rettung der Grünen Oase in der Nordstadt stellt sich vor

Hartmut Jolie
Hartmut Jolie | Braunschweig - Nordstadt | am 05.05.2017 | 104 mal gelesen

Braunschweig: Beethovenstraße, Ottenroder Str., Abtstr. | Die Bürgerinitiative Nordstadt setzt sich dafür ein, das Gebiet rund um Beethovenstraße, Ottenroder Straße und Abtstraße als ökologischen Lebensraum für Mensch Tier und Pflanzenwelt zu erhalten. Kein Wohnungsbau! Keine Straßenbahntrassen! Das stadtnahe Erholungsgebiet muss geschützt und darf auf keinen Fall zerstört werden!

1 Bild

Was lange währt, wird endlich gut... 1

Nicole Palm
Nicole Palm | Braunschweig - Nordstadt | am 29.08.2016 | 50 mal gelesen

Nordstadt | Ein lang gehegter Wunsch der Besucher des Jugendzentrums B 58 und der Bewohner des Quartiers Am Bülten ist in Erfüllung gegangen: Mitte August wurde der Zebrastreifen auf Höhe des Jugendzentrums fertig gestellt und seiner Bestimmung übergeben. Auf Initiative des Jugendzentrums B 58 war der Stadtbezirksrat erstmals 2001 aktiv geworden und hatte die Einrichtung des Zebrastreifens an dieser Stelle beschlossen....

39 Bilder

"Vorbildliches Verhalten"

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 20.03.2016 | 335 mal gelesen

Nordstadt: Demonstrationszug gegen rechte Gewalt verlief friedlich Von André Pause, 20.03.2016 Braunschweig. Rund 400 Teilnehmer zählte der vom Antifaschistischen Plenum gemeinsam mit dem Offenen Antifa Treffen organisierte Demonstrationszug durch die Nordstadt am Samstagnachmittag. Das Motto der Demonstration lautete: „Kein Fußbreit der NPD/JN! Solidarität mit den Opfern rechter Gewalt“. Zuletzt war es zu einer ganzen...

49 Bilder

Karneval aus Kralenriede "Frühlings erwachen 2.0 - Jetzt erst Recht!"

Thomas Jach
Thomas Jach | Braunschweig - Nordstadt | am 16.02.2016 | 151 mal gelesen

Braunschweig: Kralenriede | Der KLKV feiert wieder ausgelassen Karneval und wird zum Hingucker beim 2016´er Schoduvel Jetzt erst recht hieß es! Und so wurde es auch gemacht! Der 2015´er Wagen wurde überarbeitet und aufpoliert! Die Kostüme erweitert, verändert und noch schöner gemacht! Und es hat sich gelohnt! So viel Lob und ein langes Interview während der N3 Live Übertragung war der entsprechende Lohn für die Gruppe. Eines ist klar,...

1 Bild

Wie geht es weiter mit dem Verkehr in der Nordstadt?

Jens Dietrich
Jens Dietrich | Braunschweig - Nordstadt | am 25.09.2015 | 72 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungszentrum | In der Nordstadt werden schrittweise mehr als 1.200 neue Wohnungen entstehen. Die Detailplanungen für das größte städtebauliche Projekt seit dem Entstehen der Weststadt haben seit dem Grundstückserwerb haben vor kurzem begonnen. Zeitgleich läuft nun unter Beteiligung von Einwohnern auch die Planung für die straßenbauliche Verbindung zwischen Hamburger Straße, Wodanstraße und Bienroder Weg, denn mit dem neuen Wohngebiet...

1 Bild

Der Bürger fragt – und plant mit

Christoph Matthies
Christoph Matthies | Braunschweig - Innenstadt | am 20.01.2014 | 225 mal gelesen

Großes Interesse am Bauprojekt im Norden – Am Mittwochabend zusätzliche Infoveranstaltung.Von Christoph Matthies, 19.01.2014. Braunschweig. Die Planung eines Neubaugebietes wirft Fragen auf. Etwa 150 Bürger kamen am Mittwoch ins Haus der Kulturen, um sich aus erster Hand über das Wohnungsbauvorhaben im Nördlichen Ringgebiet zu informieren.Mit so einem Andrang hatte Stadtbaurat Heinz-Georg Leuer nicht gerechnet. Bis auf den...