Anzeige

Naturschutz

2 Bilder

Der Hagenmarkt - grün oder historisch? 2

S. Leunig
S. Leunig | Braunschweig - Innenstadt | am 29.10.2017 | 156 mal gelesen

"Pressemitteilung" der Bürgeriniative Baumschutz Braunschweig Ein historisches Stadtbild können wir auf dem Hagenmarkt nicht mehr erreichen, denn es ist wahrscheinlich nicht vorgesehen, den großflächigen Verkehr abzuschaffen bzw. umzuleiten. Die Katharinenkirche hat anstelle der nackten Steine mittlerweile einen rosa gestrichenen Putz bekommen. Auch die Geschäfte rund um den Platz sind nicht mehr historisch. Wir leben in...

1 Bild

Schöner Erfolg: Langer Tag der Stadtnatur soll 2018 in Braunschweig stattfinden

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 27.10.2017 | 66 mal gelesen

Der „Lange Tag der Stadtnatur“ soll im nächsten Jahr auch in Braunschweig stattfinden. Dies kündigte die Verwaltung in der Sitzung des Planungs- und Umweltausschusses am 24.10.2017 an. Die Initiative der BIBS-Fraktion aus dem Frühjahr hatte damit Erfolg (siehe BIBS-PM vom 14.03.2017). Zunächst hatte die Stadtverwaltung Braunschweiger Umweltverbände, Einrichtungen und Interessierte zu einem „Runden Tisch StadtNatur in...

3 Bilder

Streng geschützte Arten im „Holzmoor“ gefunden - BIBS fordert Stopp geplanter Baumaßnahmen 6

Sebastian Barnstorf
Sebastian Barnstorf | Braunschweig - Innenstadt | am 19.10.2017 | 499 mal gelesen

Im Braunschweiger Holzmoor, einem Garten- und Grabeland am Verlauf von Wabe und Mittelriede, deren Bäche das Riddagshäuser Naturschutzgebiet mit der Schunteraue verbinden, wurden Exemplare der Knoblauchkröte und des Kammmolchs gefunden. Dabei handelt es sich nach den Europäischen FFH-Richtlinien um besonders geschützte Amphibien-Arten, die dort besonders gute Lebensbedingungen vorfinden. Für die nächste Sitzung des...

Anzeige
1 Bild

TAG DES GEOTOPS im Geopunkt Jurameer Schandelah

Matthias Trenkle
Matthias Trenkle | Cremlingen | am 11.09.2017 | 60 mal gelesen

Cremlingen: Geopunkt Jurameer Schandelah | Am Sonntag, den 17. September 2017, findet deutschlandweit der Tag des Geotops statt. Zum dritten Mal in Folge beteiligt sich daran die Ausgrabungsstelle Geopunkt Jurameer Schandelah im Landkreis Wolfenbüttel. Betreut und wissenschaftlich begleitet wird der Tag des Geotops vom Staatlichen Naturhistorischen Museum Braunschweig (SNHM). Interessierte können die Grabungsstätte von 10 bis 16 Uhr besuchen. Der Zugang zur Grabung...

2 Bilder

Grüne wollen grüne Stadt und „Urbanes Grün“ fördern!

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 67 mal gelesen

Pressemitteilung vom 01.06.2017: Mit einem weiteren Antrag will die Grüne Ratsfraktion die Begrünung der Stadt weiter vorantreiben. Unter dem Titel „Urbanes Grün“ fordert sie die Verwaltung auf, zu prüfen, wie die Gebäude in der Stadt zu grünen Gärten werden können. „Die Möglichkeiten der Bepflanzung von Fassaden und Dächern sind in Braunschweig bei weitem nicht ausgeschöpft“, erklärt dazu der Vorsitzende der Ratsfraktion...

1 Bild

Die Bürgerinitiative zur Rettung der Grünen Oase in der Nordstadt stellt sich vor

Hartmut Jolie
Hartmut Jolie | Braunschweig - Nordstadt | am 05.05.2017 | 105 mal gelesen

Braunschweig: Beethovenstraße, Ottenroder Str., Abtstr. | Die Bürgerinitiative Nordstadt setzt sich dafür ein, das Gebiet rund um Beethovenstraße, Ottenroder Straße und Abtstraße als ökologischen Lebensraum für Mensch Tier und Pflanzenwelt zu erhalten. Kein Wohnungsbau! Keine Straßenbahntrassen! Das stadtnahe Erholungsgebiet muss geschützt und darf auf keinen Fall zerstört werden!

1 Bild

Umweltmap verknüpft Akteure von Umwelt-, Klima- und Naturschutz miteinander

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 29.04.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Bürger BeratungsZentrum | Zum Startschuss für das Projekt von reka e.V. wird mit einem Beamer gegeben Braunschweig sollte noch mehr zu einer umweltfreundlicheren und zukunftsfähigeren Stadt werden. Da sind sich die Regionale Energie- und Klimaschutzagentur (reka e.V.) und die Bürgerstiftung Braunschweig einig. So hat sich die Bürgerstiftung zur Förderung des Projektes Umweltmap entschieden. „Aktuell gibt es noch kein vergleichbares Projekt und...

1 Bild

Grüne freuen sich über Verzicht auf Glyphosat

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 28.03.2017 | 133 mal gelesen

Die Landwirtschaftskammer hat den Antrag der Stadtverwaltung abgelehnt, Tennensportplätze mit glyphosathaltigen Pflanzengiften zu behandeln. Grund für den Antrag der Verwaltung war der Wunsch, die Pflege der Plätze so billig wie möglich zu gestalten. Eine Genehmigung dafür gibt es allerdings in Braunschweig seit 2013 nicht mehr und im Februar wurde der Antrag für 2017 abgelehnt. Der zuständige Dezernent Christian Geiger hatte...

4 Bilder

Bulbs and more - Faszination von Knollen- und Zwiebelpflanzen -

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 24.03.2017 | 18 mal gelesen

Braunschweig: Botanischer Garten der Technischen Universität | Vortrag: Prof. Dr. Dietmar Brandes, Institut für Pflanzenbiologie, TU Braunschweig Ort: Hörsaal des Instituts für Pflanzenbiologie, Humboldtstr. 1 Die Lebensform der Geophyten, ihre klimatische Einnischung und die daraus resultierende Verbreitung bilden den ersten Teil des Vortrages. Ebenso streift er die "Tulpomanie" und damit die erste dokumentierte Spekulationsblase der Welt. Der Haupteil widmet sich den wichtigsten...

1 Bild

Bundesfreiwilligendienst im Botanischen Garten der TU Braunschweig

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 28.02.2017 | 72 mal gelesen

Braunschweig: Botanischer Garten der Technischen Universität | Vor sechs Jahren wurde der Zivildienst durch den Bundesfreiwilligendienst ersetzt. Ziel ist es, vielen Menschen einen Einsatz für die Allgemeinheit zu ermöglichen und dabei zu helfen die Lücke zu schließen, die der Wegfall des Zivildienstes hinterlässt. Der neue Dienst steht Männern und Frauen aller Altersgruppen nach Erfüllung der Vollzeitschulpflicht offen. Die Dauer beträgt bei uns ein Jahr. Der Botanische Garten...

1 Bild

BS: Kundgebung gegen das Dakota Access Pipeline-Projekt in den USA!

Simon Marx
Simon Marx | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2017 | 160 mal gelesen

Stoppt die Finanzierung der Dakota Access Pipeline (DAPL): Am 23ten Februar 2017, um 15.00 Uhr vor der Filiale der Deutschen Bank (Bohlweg 24) in Braunschweig, im Rahmen einer internationalen Aktionswoche gegen die DAPL. Hintergrund: Das Ölunternehmen Energy Transfer will ihre im Bau befindliche und 3,8 Milliarden Dollar teure Erdölpipeline durch das Reservat indigener Menschen – Standing Rock – bauen. Diese Pipeline...

1 Bild

Rettungsinseln für die Tiere! Eigene Grundstücke von der Jagd befreien!

Thea Bach
Thea Bach | Braunschweig - Innenstadt | am 01.02.2017 | 101 mal gelesen

Auch auf Privatgrundstücken in Niedersachsen werden durch Jäger Tiere erschossen! Zunächst war es egal, ob der Eigentümer der Jagd zustimmte oder nicht. Doch was viele nicht wissen: Seit einigen Jahren darf man als Eigentümer sein Grundstück befrieden lassen! Das bedeutet, die Jagd und somit das sinnlose Töten von Tieren auf dem eigenen Grundstück verbieten! Somit kann man ohne viel Aufwand den Tieren Rettungsinseln...

2 Bilder

Biotopschutz-Einsatz auf der NABU-Betreuungsfläche "Scharnickel"

Carlo Fuchs
Carlo Fuchs | Östliches Ringgebiet | am 28.01.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: NABU Bezirksgeschäftsstelle Braunschweig | Veranstaltung / Maßnahme im Rahmen des NABU-Winterprogramms Der zweite Einsatz der NABU-Arbeitsgruppe "Biotopschutz" in diesem Jahr führt nocheinmal auf unsere zwischen Hordorf und Cremlingen befindliche Biotopschutzfläche "Scharnickel". Wir setzen das Schneiden der Kopfweiden und des Strauchaufwuchses fort und räumen das Schnittgut von der Fläche. Diese Arbeiten müssen rechtzeitig vor dem Beginn der Brut- und Setzzeit...

2 Bilder

Der heilige Hubertus und die Frage "Ist das noch Gottesdienst?" 8

Beate Gries
Beate Gries | Volkmarode | am 08.11.2016 | 359 mal gelesen

Braunschweig: Klosterkirche Riddagshausen | Die Hubertusmesse am Sonntag zog wieder viele Menschen an. Zum 40. Mal wurde in Braunschweig dem heiligen Hubertus gedacht. Jäger und Tierschützer haben an diesem Tag den gleichen Weg: Die Klosterkirche in Riddagshausen. „Ich bin eigentlich hier, weil ich ein schönes Blaskonzert hören wollte“ so ein Besucher. In der Kirche: Jäger und Gläubige. Vor der Kirche: Kritiker des kirchlichen Segens für das Töten von Tieren, weshalb...

4 Bilder

Können Naturschutzprojekte die Entwaldung Indonesiens stoppen – Ein Praxisbericht

Carlo Fuchs
Carlo Fuchs | Braunschweig - Nordstadt | am 30.10.2016 | 22 mal gelesen

Braunschweig: Naturhistorisches Museum | Lichtbildervortrag am 02.11.2016; Tom Kirschey (NABU) Mit knapp 90 Millionen Hektar verbliebener Waldfläche gehört Indonesien zu den bedeutendsten Nationen beim Schutz tropischer Wälder. Allein zwischen 1990 und 2000 verlor der weltgrößte Inselstaat aber 24 Millionen Hektar Wald – das Land verzeichnet bis heute die höchsten Entwaldungsraten weltweit. Der globale Ressourcenhunger, insbesondere nach billigem Papier und...

1 Bild

Jahresende

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 14.09.2016 | 19 mal gelesen

Schnappschuss

1 Bild

Jahresanfang

Karlheinz Räke
Karlheinz Räke | Lehndorf-Watenbüttel | am 14.09.2016 | 16 mal gelesen

Schnappschuss

2 Bilder

Glockenblumen & Co

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2016 | 24 mal gelesen

Braunschweig: Institut für Pflanzenbiologie, Hörsaal | Vortrag von Prof. Dr. Dietmar Brandes Präsident der Braunschweigischen Wissenschaftlichen Gesellschaft Ort: Hörsaal des Instituts für Pflanzenbiologie Humboldtstraße 1, 38106 Braunschweig Veranstalter: Freunde des Brauschweiger Botanischen Gartens e.V. und Institut für Pflanzenbiologie, AG Vegetationsökologie Der Vortrag zeigt die Vielfalt der Glockenblumengewächse: Am Beispiel dieser mittelgroßen und weltweit...

1 Bild

Workshop „Klimagärtnern mit Terra Preta“ mit Martin Hoos 2

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 12.05.2016 | 36 mal gelesen

Braunschweig: BürgerBeratungsZentrum | Ob im Zimmer, auf dem Balkon, im Garten oder auf dem Acker - in dem Workshop lernen Sie mehr über das Geheimnis der schwarzen Erde! Martin Hoos erläutert die unterschiedlichen Herstellungsweisen von Terra Preta. Auch Sie können diese besonders wertvolle sie selbst herstellen. Und Sie erfahren wie die sogenannte Schwarze Erde ihre Wirkung am besten entfaltet. Terra Preta ist eine durch ein besonderes...

1 Bild

Brut und Setzzeit – Schonzeit für wen nochmal? 4

Randall Skeffington
Randall Skeffington | Braunschweig - Innenstadt | am 04.04.2016 | 387 mal gelesen

Am Samstag, den 02.04.2016 haben Tierschützer/innen etwas beobachtet, was man getrost als Armutszeugnis für einen Teil unserer Erziehungsberechtigten bezeichnen kann. Was war passiert? Kinder entdeckten an einem Teich im Bürgerpark eine Gelege von Gänsen und Enten. Zu Beginn wurden bereits die Enten und Gänse mit Wasserpistolen bespritzt und gescheucht. Die Eier eines Geleges waren bereits weitläufig verteilt. Ein Ei wurde...

1 Bild

Wir brauchen eine Baumschutzsatzung! 4

Renata Wyganowska
Renata Wyganowska | Braunschweig - Innenstadt | am 24.02.2016 | 296 mal gelesen

Aktueller Fall in der Friedrich-Ebert-Allee. Alles was stört, muss weg! Leider sehe ich immer häufiger in Braunschweig, dass große Bäume einfach gefällt werden! Nicht nur, dass wir mit allen Mitteln versuchen, die Natur uns anzupassen - es wird auch zunehmend den Tieren der Lebensraum genommen, und das nicht nur jetzt, sondern auch in der Brut- und Nistzeit! Ich bin sauer und traurig über diese Entscheidungen! Der Mensch...

1 Bild

Krähenplage und kein Ende 10

Werner Heinemann
Werner Heinemann | Braunschweig - Innenstadt | am 20.02.2016 | 383 mal gelesen

Sie sind wieder da: Schwärme von Krähen, die es im Winter in die Stadt zieht, und die dort auf jedem verfügbaren Baum nächtigen. Leider schlafen sie dort nicht nur, sonder hinterlassen ihre Exkremente auf Wegen und Autos. Und dies in solchen Mengen, daß ganze Straßenzüge verkotet sind. Inwieweit hier gesundheitliche Gefahren lauern sei nur angemerkt. In der Vergangenheit haben Anfragen bei der Stadtverwaltung auf Vergrämung...

2 Bilder

Plastic Planet 1

Heiko Hilmer
Heiko Hilmer | Broitzem | am 29.09.2015 | 102 mal gelesen

Braunschweig: BürgerBeratungsZentrum | Filmvorführung mit anschließender Diskussion Bitte anmelden unter kontakt@r-eka.de Wir sind Kinder des Plastikzeitalters: vom Babyschnuller bis zur Plastikdose für das Müsli, von der Quietscheente bis hin zur Trockenhaube. Plastik ist überall: In den Weltmeeren findet man inzwischen sechsmal mehr Plastik als Plankton und selbst in unserem Blut ist Plastik nachweisbar! Dieser Kino-Dokumentarfilm ist wie Die 4....

2 Bilder

Naturschutz nahe der Autobahn 1

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 05.06.2015 | 102 mal gelesen

Refugium für Mensch und Tier in Rühme – Bienenstock und Lehrpfad sind neu hinzugekommen. Von Marion Korth, 06.06.2015. Braunschweig. Die Autobahn ist als fernes Grollen allgegenwärtig, aber das Vogelgezwitscher übertönt sie nicht. Der Kultur- und Förderverein Rühme hat aus einem brachliegenden Randgrundstück an der Mark-Twain-Straße ein Refugium geschaffen. Zusätzlich zu all dem wilden Getier, das sich dort im Insektenhotel,...

2 Bilder

Mehr Bäume in die Stadt – In Braunschweig fällt die Bilanz sehr positiv aus, denn

SPD Fraktion
SPD Fraktion | Braunschweig - Innenstadt | am 04.06.2015 | 50 mal gelesen

Braunschweig. In einer Anfrage an die Stadtverwaltung wollte die SPD-Fraktion wissen, wie die Baum-Bilanz zwischen gefällten und neu gepflanzten Bäumen in Braunschweig ausfällt. Bäume in einer Stadt sind nämlich nicht nur Ausdruck von hoher Lebensqualität, sondern sie prägen auch das positive Bild der Straßen und Plätze und auch ihre ökologischen Funktionen und ihre Bedeutung für das Stadtklima sind unermesslich. Stadtrat...