Anzeige

Naturhistorisches Museum

11 Bilder

Besuch des Hauses der Wissenschaft in Braunschweig

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 07.09.2017 | 151 mal gelesen

Helmstedt: Hirschberger Str. 2 | Besuch des Hauses der Wissenschaft in Braunschweig Das Haus der Wissenschaft habe ich im Rahmen eines Tagesausfluges besucht. Im Lokal auf der sechsen Etage war ich mit Bekannten verabredet.Das auffällige Gebäude im Gebiet der Technischen Universität in Braunschweig, Pockelstraße 11 ist ein Beispiel einer spätexpressionistischen Architektur der NS-Zeit. Zum Gebäudekomplex gehört auch das Naturhistorische Museum. Während...

1 Bild

Braunschweiger Dino

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 06.09.2017 | 11 mal gelesen

Helmstedt: Hirschberger Str. 2 | Schnappschuss

1 Bild

Nessie vom Loch Ness zu Besuch in Braunschweig, Naturhistorisches Museum, Pockelsstraße 1

Ralf Kumbartzky
Ralf Kumbartzky | Braunschweig - Nordstadt | am 13.07.2017 | 21 mal gelesen

Braunschweig: Pockelsstraße | Schnappschuss

Anzeige
2 Bilder

Guck mal, was da piept ...

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 13.04.2017 | 22 mal gelesen

Zu Ostern gibt es im Naturhistorischen Museum wieder niedliche Küken. Von Birgit Leute, 15.04.2017. Braunschweig. Noch sind sie etwas wackelig auf den Beinen, doch in der beheizten Kinderstube trocknen die feuchten Daunen schnell: In dieser Woche sind im Naturhistorischen Museum die ersten von rund 100 Küken geschlüpft – nicht quietschgelb, sondern braungestreift. „Die Küken sind sogenannte Bielefelder Kennhühner“, erklärt...

3 Bilder

Sanfter Promi auf zwei Beinen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 03.03.2017 | 61 mal gelesen

Naturhistorisches Museum zeigt einen Plateosaurus als Vorgeschmack auf „Jurassic Harz“. Von Birgit Leute, 03.03.2017. Braunschweig. Er war vielleicht nicht einer der Größten. Und sicher auch nicht einer der Blutrünstigsten. Aber wenn Wissenschaftler seinen Namen hören, schlägt ihr Herz höher. Ab heute zeigt das Naturhistorische Museum ein lebensgroßes Exemplar des Plateosaurus engelhardti. Der Dino soll schon einmal einen...

1 Bild

Jetzt kommt der Harzer Zwerg groß raus

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 31.01.2017 | 38 mal gelesen

Rückblick auf ein Rekordjahr … und Ausblick auf die Ausstellungshighlights 2017. Von Marion Korth, 01.02.2017. Braunschweig. Das Jahr 2016 kann eigentlich kein schlechtes Jahr für die drei Landesmuseen in Braunschweig gewesen sein. Die Neueröffnung des Herzog-Anton-Ulrich-Museums überstrahlt alles. Mehr als 48 000 Besucher in den ersten neun Wochen, das ist rekordverdächtig. 205 099 Besucher in allen drei Museen. „Eine...

1 Bild

Tag des Geotops im Geopunkt Jurameer Schandelah

Matthias Trenkle
Matthias Trenkle | Cremlingen | am 15.09.2016 | 68 mal gelesen

Cremlingen: Geopunkt Jurameer Schandelah | Das naturhistorische Projekt Geopunkt Jurameer Schandelah beteiligt sich in diesem Jahr zum zweiten Mal am nationalen Tag des Geotops. Dafür wird die fossile Grabungsstelle im Landkreis Wolfenbüttel erneut der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der paläontologische Tag der offenen Tür am 18. September beginnt um 10 Uhr und endet um 17 Uhr. Betreut und wissenschaftlich geleitet wird der Tag des Geotops vom Staatlichen...

2 Bilder

Neuer Saurierfund in Schandelah

Ann-Kathrin Ewald
Ann-Kathrin Ewald | Braunschweig - Innenstadt | am 05.08.2016 | 158 mal gelesen

Ausgrabungen im Geopark Jurameer fördern vollständiges Skelett des Ichthyosauriers zutage. Von Ann-Kathrin Ewald, 06.08.2016. Braunschweig. Es ist drei Meter lang, fast vollständig erhalten und der ganze Stolz des Naturhistorischen Museums (SNHM): Das kürzlich entdeckte Fossil eines Ichthyosauriers. Geborgen aus der Ausgrabungsstätte im Geopark Jurameer Schandelah sind die gut erhaltenen Knochen nun zur Präparation in der...

2 Bilder

Faszinierende Einblicke

Christoph Matthies
Christoph Matthies | Braunschweig - Innenstadt | am 15.01.2016 | 202 mal gelesen

Bis zum 10. April sind die „Körperwelten der Tiere“ in Braunschweig. Von Christoph Matthies, 15.01.2016. Braunschweig. Ganz neue Ansichten auf die Tierwelt bietet die Ausstellung „Körperwelten der Tiere“, die von heute an bis zum 10. April in den Räumlichkeiten des Naturhistorischen Museums an der Hamburger Straße 267 zu sehen ist. Die beeindruckenden Ganzkörperplastinate Gunther von Hagens’ sind das Highlight im...

1 Bild

Beim Bernsteinschleifer

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Nordstadt | am 09.10.2015 | 94 mal gelesen

Braunschweig: Naturhistorisches Museum | An diesem Wochenende können Besucher dem Bernsteinschleifer im Museum über die Schulter schauen.Am Samstag, den 10.10., von 12 bis 17 Uhr, und am Sonntag, den 11.10., von 9 bis 17 Uhr, sind im Rahmen der Sonderausstellung „Zeitkapsel Bernstein. Lebewesen vergangener Welten“ zwei Schmuckhersteller zu Gast. Sie zeigen, wie aus einem Rohbernstein ein Schmuckstück wird und stehen Rede und Antwort rund um die wertvollen...

1 Bild

Das Zeug zum Weltnaturerbe

Der LÖWE
Der LÖWE | Braunschweig - Innenstadt | am 22.09.2015 | 44 mal gelesen

Fossile Grabungsstelle in Schandelah erweitert Geopark Harz.Braunschweiger Land.Ostfalen - ein Pfund mit dem unsere Region auch international wuchern kann. Experten glauben an das Zeug zum Weltnaturerbe. "Der Löwe - das Portal der Braunschweigischen Stiftungen" hat sich in Schandelah umgesehen. Der Löwe

1 Bild

Tag der offenen Tür im Geopunkt Schandelah

Matthias Trenkle
Matthias Trenkle | Braunschweig - Innenstadt | am 10.09.2015 | 190 mal gelesen

Schandelah: Am Kirschberg | Das naturhistorische Projekt Geopunkt Schandelah beteiligt sich in diesem Jahr erstmals am nationalen Tag des Geotops. Dafür wird die fossile Grabungsstelle im Landkreis Wolfenbüttel erstmals der Öffentlichkeit zugänglich gemacht. Der paläontologische Tag der offenen Tür am 20. September beginnt um 10 Uhr und endet um 17 Uhr. Betreut und wissenschaftlich geleitet wird der Tag des Geotops vom Staatlichen Naturhistorischen...

1 Bild

Neuen Fischsaurier gefunden

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Nordstadt | am 09.06.2015 | 231 mal gelesen

Braunschweig: Naturhistorisches Museum | Ob es sich um eine neue Art handelt, zeigt sich erst nach der Präparation. Von Martina Jurk, 10.06.2015. Braunschweig. Sebastian Radecker, geowissenschaftlicher Präparator des Naturhistorischen Museums und seine ehrenamtlichen Helfer haben derzeit alle Hände voll zu tun. Der Fund eines 180 Millionen Jahre alten Fischsauriers (Ichthyosaurier) in Schandelah beschäftigt das Team. Denn noch weiß niemand, um welchen...

3 Bilder

Entdeckungsreise in neue alte Welten

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2015 | 123 mal gelesen

Das Staatliche Naturhistorische Museum in Braunschweig ist das älteste in Deutschland und auf dem europäischen Festland. Von Marion Korth, 29.04.2015. Ein Aspekt, der seit gestern im neu eröffneten Schaumagazin greifbar wird, sogar Charles Darwin gab sich die Ehre. Tiefsee oder Weltraum? Alles schwarz, wären da nicht einzelne Lichtspots, die eine fremde, eine faszinierende Welt in Szene setzen: Auge in Auge mit einem...

2 Bilder

Artenschwund im Hühnerhof 1

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 02.04.2015 | 149 mal gelesen

Osterküken-Aktion: Das Naturhistorische Museums wirbt für alte Rassen und Arche-Höfe. Von Marion Korth, 04.04.2015. Braunschweig. Kein Osterfest ohne Küken im Naturhistorischen Museum an der Pockelsstraße. Am Montag war das erste kleine Hähnchen geschlüpft, danach ging es Schlag auf Schlag. Für die Besucher sind die Küken wohl vor allem niedlich. Museumsdirektor Dr. Ulrich Joger sieht sie darüber hinaus noch mit anderen...

Junge Nachwuchsschauspieler gesucht

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 14.02.2015 | 67 mal gelesen

Theaterworkshop des Jungen Staatstheaters beim Aktionstag der Ausstellung „Planet 3.0“ des Staatlichen Naturhistorischen Museums am 22. Februar von 11 bis 15 Uhr Das Naturhistorische Museum und das Staatstheater Braunschweig suchen theaterbegeisterte Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren für einen Workshop unter dem Motto „Die Jugendklimaforscher“ im Naturhistorischen Museum am 22. Februar von 11 bis 15 Uhr. Nach dem...

2 Bilder

Diesmal dreht der Mensch am Rad

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 06.02.2015 | 136 mal gelesen

Ausstellung Planet 3.0 zeigt eine Welt im (Klima-)Wandel und was wir dagegen tun können. Von Marion Korth, 06.02.2015. Planet 3.0 heißt die neue Ausstellung des Naturhistorischen Museums über Klima, Leben und Zukunft – sie ist zugleich Zeitreise und ein Grundkurs Erde für Anfänger und Fortgeschrittene mit Forschergeist. Am Samstag wird sie eröffnet. Was wir als Vorboten der Erderwärmung registrieren, hat mitunter schon...

2 Bilder

Ochs und Esel im Museum

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 20.12.2014 | 112 mal gelesen

Das Naturhistorische Museum gewährt Besuchern einen Blick in das zukünftige Schaumagazin. Von Martina Jurk, 20.12.2014. Braunschweig. Ein besonderes Weihnachtsgeschenk hat das Naturhistorische Museum für seine Besucher. Sie können einen Blick in das neue zukünftige Schaumagazin werfen – vor der offiziellen Eröffnung im Frühjahr 2015. Sind Ochs und Esel typische Figuren einer Weihnachtskrippe, haben sie im Museum eine andere...

3 Bilder

… nur krabbeln können sie nicht

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 06.12.2014 | 277 mal gelesen

„Käfer aus Glas – Grazile Kunstwerke“: Vorweihnachtliche Sonderschau im Naturhistorischen Museum Braunschweig. Von Marion Korth, 6. Dezember 2014. Braunschweig. Lauter Krabbeltiere hinter Glas – und etliche der Insekten sogar aus Glas. In einer kleinen Sonderschau stellt das Naturhistorische Museum echte Käfer aus seinen Sammlungen den originalgetreuen Nachbildern des Glasbläsers Falk Bauer gegenüber. Was aber Original und...

2 Bilder

Wie Menschen Affen sehen

Martina Jurk
Martina Jurk | Braunschweig - Innenstadt | am 26.09.2014 | 252 mal gelesen

Erste Kooperationsausstellung von Naturhistorischem und Landesmuseum.Braunschweig (j), 26.09.2014. „Wie Menschen Affen sehen“ ist das erste Kooperationsprojekt der beiden staatlichen Museen. Auf circa 400 Quadratmetern wird die Sonderausstellung im Landesmuseum am Burgplatz präsentiert.Die zweisprachige Ausstellung (deutsch und englisch), die sich sowohl aus evolutionsbiologischer als auch kulturgeschichtlicher Sicht den...

1 Bild

Schlangenjagd vor dem Museum

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 29.07.2014 | 301 mal gelesen

Polizei schnappte Natter am Rebenring. Braunschweig (leu), 30.07.2014. Da staunte der Verwaltungsleiter des Naturhistorischen Museum nicht schlecht: Gegen 21.30 Uhr erhielt Gerhard Göhring am Montagabend einen Anruf von der Polizei. Diese hatte eine Schlange auf dem Parkplätzen am Museum gefunden. Um welche Art von Schlange es sich handelte – giftig oder ungefährlich – war zu diesem Zeitpunkt unbekannt.Gemeinsam mit seinem...

1 Bild

Dinosaurier in Braunschweig

Ralf Kumbartzky
Ralf Kumbartzky | Braunschweig - Nordstadt | am 31.05.2014 | 66 mal gelesen

Braunschweig: Naturhistorisches Museum | Schnappschuss

Neue Exponate in der Lichtplatte

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 29.08.2013 | 187 mal gelesen

Skelette der zwei Ichthyosaurier aus Hondelage sind nun im Naturhistorischen Museum zu sehen. Von André Pause, 28.07.2013 Braunschweig. Christos Pantazis ist begeistert. Der Pressetermin im wieder geöffneten Naturhistorischen Museum macht dem Mitglied des Ausschusses für Wissenschaft und Kultur im Niedersächsischen Landtag sichtlich Freude. Das Museum – weiterhin im Umbau – zeigt seine neuesten Funde ab sofort in der...

Osterküken: Im Museum piept’s

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 21.08.2013 | 82 mal gelesen

Im Rebenpark sind außer fossilen Elefanten jetzt auch lebendige Hühner zu sehen.Von Marion Korth, 31.03.2013. Braunschweig. Hinterm Vorhang piept es: Gleich neben den ganz großen Tieren, den Elefanten, beziehungsweise ihren Knochenüberresten, regt sich neues Leben. Am Montag sind die ersten Osterküken im Staatlichen Naturhistorischen Museum geschlüpft. Während die Elefanten im Dämmerdunkel ausgestellt werden, ist es bei...

Zwischen Hunger und Klischee

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 19.08.2013 | 159 mal gelesen

Der Tuareg Toujani ist zu Gast im Naturhistorischen Museum und berichtet aus dem Niger.Von Birgit Leute, 18.11.2012. Braunschweig. Ein Seufzen geht durch den Raum – und Toujani Abdoulkader lächelt. Er kennt die Reaktion: „Wenn ich meinen Straßenanzug trage, bin ich ‚nur‘ ein Farbiger. In meiner traditionellen Tracht aber das Sinnbild für Freiheit und Stolz“, sagt der Tuareg aus dem Niger. Noch bis heute, 17 Uhr, ist...