Anzeige

Martin Weller

1 Bild

Klassik im Park – keine Starallüren, dafür lieber wirkliche Weltstars

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 28.04.2017 | 121 mal gelesen

Picknick mit Puccini und Prosecco: Pfingstmontag spielt das Staatsorchester umsonst und draußen. Von Marion Korth, 29.04.2017. Braunschweig. Im achten Jahr von Klassik im Park wird es Zeit für Neuerungen, und die betreffen bei Weitem nicht nur das Programm. Das bewährte Format (auch dieses Mal am Pfingstmontag), das schon bis zu 20 000 Besucher in den Bürgerpark lockte, bekommt einen schöneren Rahmen und Stargeglitzer zur...

1 Bild

„Spielräume und Laboratorien sozialer Fantasie“

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 21.05.2016 | 242 mal gelesen

Am Staatstheater Braunschweig wurde das Programm für die kommende Spielzeit vorgestellt – Drei neue Gesichter in der Theaterleitung. Von André Pause, 21. Mai 2016 Braunschweig. Ein bewegendes und belebendes Programm versprach Staatstheater-Generalintendant Joachim Klement bei der Spielzeitkonferenz für die Theatersaison 2016/17, seine letzte in Braunschweig, vor dem Abschied nach Dresden. Bewegung gibt es zunächst einmal...

46 Bilder

Joels symphonische Highlights

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 10.06.2014 | 480 mal gelesen

Abschiedsvorstellung des Generalmusikdirektors lockte 20 000 Besucher zu Klassik im Park. Von André Pause, 11. Juni 2014. Braunschweig. Das Burgplatz-Open-Air und Klassik im Park (KiP) – dies seien doch die letzten richtigen Abenteuer im heutigen Europa, unkte der launig moderierende Orchesterdirektor Martin Weller. Nun ja: Zumindest der Wettergott beschenkte die Abschiedsvorstellung von Generalmusikdirektor Alexander Joel...

Anzeige
1 Bild

So klingt die Welt

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 22.03.2014 | 234 mal gelesen

Musiker und Sänger aus verschiedenen Nationen sangen und spielten „ihre“ Lieder. Von Ingeborg Obi-Preuß, 23. März 2014. Braunschweig. So klingt die Themenwoche Interkultur: „Lieder, die unsere Künstler mitgebracht haben“, kündigte Axel Preuß an. Der Chefdramaturg begrüßte gestern im Kleinen Haus zum Konzert „Blauer Schmetterling“. „Wir haben zusammen in Seoul studiert und uns dann in Braunschweig wiedergetroffen“, erzählte...