Anzeige

Lesen

1 Bild

Bücher zum Nulltarif für alle

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 26.09.2017 | 38 mal gelesen

In Rümmer steht die erste Bibliothek im Zellenformat.Von Erik Beyen, 26.09.2017. Rümmer. Leselust? Gar kein Problem! Am Schaperplatz, Ecke Volkmarsdorfer/Hehlinger Straße in Rümmer steht nun die erste öffentliche Bücherzelle der Samtgemeinde Velpke. Dieser Tage übernahm die Gemeinde Groß Twülpstedt die Zelle offiziell in ihre Obhut. Zahlen muss sie dafür nichts, und Arbeit hat sie mit ihr auch nicht, denn um die Bibliothek...

1 Bild

Schauspieler Nikolai Radke beim „Lesen gegen Überwachung“

Petra Hagemann
Petra Hagemann | Braunschweig - Nordstadt | am 30.05.2017 | 16 mal gelesen

Braunschweig: GutenMorgen Buchladen | Omnipräsente Videoüberwachung, Zugriff auf Passbilder für Geheimdienste, massenhafte Internetüberwachung – um dieser Entwicklung eine Stimme für die Freiheit entgegenzusetzen, lädt Digitalcourage ein, mit dem Schauspieler Nikolai Radke Belletristik und Sachtexte zu lesen und zu diskutieren. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung findet am 6.6.2017 um 19 Uhr im Guten Morgen Buchladen, Bültenweg 87 statt. Weitere...

1 Bild

Bücherflohmarkt im Klinikum Salzdahlumer Straße

Braunschweig: Klinikum Braunschweig, | Am Dienstag, dem 18. Oktober 2016, veranstaltet die Patientenbücherei des Klinikums Braunschweig am Standort Salzdahlumer Straße 90 einen Bücherflohmarkt. Das Bücherei-Team lädt ein, von 12:30 – 15:30 Uhr im Foyer des Haupteingangs vorbeizuschauen und sich von dem einen oder anderen Schnäppchen inspirieren zu lassen - als Geschenk für sich selbst oder Freunde. Jedes Buch kostet nur 1 Euro. Der Erlös kommt der...

Anzeige

Circolo letterario - Lesekreis

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 14.08.2015 | 76 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen Braunschweig e.V. | L’idea è partita da una chiacchierata fatta dopo un film visto insieme al cinema Universum: creare un CIRCOLO LETTERARIO! Ed eccoci pronti a proporlo. I libri italiani verranno scelti su comune interesse, letti individualmente e discussi durante l’incontro che si terrà ogni primo giovedì del mese. Die Idee ist während einer geselligen Runde nach einem italienischen Film im Universum entstanden: einen LESEKREIS gründen!...

1 Bild

A. E. Johann-Preis 2016 "Schreibwettbewerb für Jugendliche bis 25 Jahre"

Tobias Tantius
Tobias Tantius | Braunschweig - Innenstadt | am 11.06.2015 | 50 mal gelesen

Schreib deine Reise! Um bei Jugendlichen die Freude auf das Lesen und die Beschäftigung mit Literatur und Sprache zu wecken, hat die A. E. Johann-Gesellschaft einen Preis ausgeschrieben. „Grenzenlos durch die Welt“ Der A.E. Johann-Preis 2016 Ein Schreibwettbewerb für Leute bis 25 Jahre. Gefragt sind Texte oder Reisetagebücher mit oder ohne Fotos von Reisen, die nicht länger als zehn Jahre zurück liegen durften...

1 Bild

Bücherflohmarkt am Welttag des Buches

Braunschweig: Klinikum Braunschweig, | Am Welttag des Buches, am Donnerstag, 23. April 2015, veranstaltet die Patientenbücherei des Klinikums am Standort Salzdahlumer Straße einen Bücherbasar. Das Bücherei-Team lädt ein, von 13:30 bis 16:00 Uhr im Foyer des Haupteingangs vorbeizuschauen, zu stöbern, zu verweilen und sich von dem einen oder anderen Schnäppchen inspirieren zu lassen. Jedes Buch kostet 1 €. Der Verkaufserlös kommt der ehrenamtlichen Arbeit der...

Circolo letterario Lesekreis

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 02.02.2015 | 61 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Die Idee ist während einer geselligen Runde nach einem italienischen Film im Universum entstanden: einen LESEKREIS gründen! So soll es auch geschehen. Die Auswahl der italienischen Bücher wird gemeinsam abgestimmt, gelesen und während des Treffen gemeinsam diskutiert. Leitung: Orsola T. Rafalski Veranstalter: Centro Culturale Italiano e.V. Anmeldung: Petra Ulbrich, Tel.: +49 (0) 531 38 999 719, E-Mail:...

1 Bild

Der Bundesweite Vorlesetag auch im Klinikum

Braunschweig: Klinikum Braunschweig, | Das Team der Patientenbücherei des Klinikums am Standort Salzdahlumer Straße 90 beteiligt sich auch in diesem Jahr wieder an der bundesweiten Vorleseaktion. Zuhören und Erleben - Sie sind herzlich eingeladen. Wann? Freitag, 21.11. von 14:30 bis 16:30 Uhr Wo? Erdgeschoss – Zimmer 106 (Bücherei) Was? 1913 – Der Sommer des Jahrhunderts - von Florian Illies Virtuos entfaltet Florian Illies das Panorama eines...

Büchertausch mit Kaffee und Kuchen

Annett Reimann
Annett Reimann | Vechelde | am 11.11.2014 | 78 mal gelesen

Vechelde: Dornberg-Carree | Der dritte Samstag im Monat ist inzwischen bei vielen Bücher-Liebhabern ein fester Termin: Der Büchertausch im Vechelder Dornberg-Carree lädt alle Interessierte von 14 bis 16 Uhr ein. Bücher tauschen statt kaufen - unter diesem Motto können Bücher aus dem großen Fundus mitgenommen und eigene ausgelesene Bücher ins Regal gestellt werden. Bei Kaffee und Kuchen kann man hier auch gemütlich mit anderen Lesern über...

1 Bild

Wimmelbuch-Präsentation: „Mein Braunschweiger Kinderkrankenhaus“ in der Stadtbibliothek

Braunschweig: Stadtbibliothek | Spannende Einblicke in den Klinikalltag, eine Entdeckungsreise von der Notaufnahme bis zur Säuglingsstation und farbenfrohe Zeichnungen mit sehr viel Liebe zum Detail – all das bietet das neue Wimmelbuch „Mein Braunschweiger Kinderkrankenhaus“ aus dem J.P. Bachem Verlag. Initiatoren, Illustratorin und Förderer stellen die Neuerscheinung am Mittwoch, 26. November, in der Stadtbibliothek vor. Beginn ist um 16 Uhr in der...

1 Bild

Start in den Lese-Herbst: Samstagstermin im Büchertausch Vechelde

Annett Reimann
Annett Reimann | Vechelde | am 18.09.2014 | 57 mal gelesen

Vechelde: Dornberg-Carree | Den 20. September sollten sich Bücher-Liebhaber im Kalender anstreichen: Der Büchertausch im Vechelder Dornberg-Carree öffnet dann wieder seine Türen zum monatlichen Samstags-Termin. Von 14-16 Uhr sind alle Interessierte wieder zum Tausch und Plausch bei Kaffee und Kuchen eingeladen. Aktuell gibt es ein sehr umfangreiches Angebot an Krimis und Frauen-Romanen, aber auch Leser anderer Genres werden viel Neues finden. So...

1 Bild

Für Leseratten: Büchertausch in Vechelde am Samstag

Annett Reimann
Annett Reimann | Vechelde | am 15.07.2014 | 148 mal gelesen

Vechelde: Dornberg-Carree | Wer sich vor dem Urlaub noch kostenlos mit allerlei Lektüre eindecken möchte, ist am Samstag, den 19.7. von 14 bis 16 Uhr herzlich eingeladen, beim Büchertausch in Vechelde vorbeizuschauen. Bei Kaffee und Kuchen kann man sich nach dem Stöbern im Regal mit anderen Leseratten austauschen. Das Tauschregal ist randvoll gefüllt mit Krimis, historischen Romanen, Liebesromanen, Sachbüchern, Kinder- und Jugendbüchern, Comics und...

2 Bilder

Autorentag am Tankumsee

Corinna Rindlisbacher
Corinna Rindlisbacher | Isenbüttel | am 03.07.2014 | 189 mal gelesen

Isenbüttel: Tankumsee | Vier Autoren sprechen ab 11 Uhr beim "Talk am See" über das Schreiben, Veröffentlichen ohne Verlag und die Vor- und Nachteile von eBooks. Ab 13 Uhr beginnt der "Lesenachmittag" und die Autoren stellen ihre Bücher genauer vor. Während der ganzen Zeit stehen 6 verschiedene eBook-Geräte zum Anfassen und Ausprobieren zur Verfügung. Der Eintritt ist frei und es gibt Kuchen! Mehr Infos unter:...

1 Bild

Lesemarathon im historischen Bücherhof am Sonntag, den 27.4.

Paul Koch
Paul Koch | Schöppenstedt | am 17.04.2014 | 318 mal gelesen

Schöppenstedt: Historischer Bücherhof e.V. | Erstmalig findet im Schöppenstedter historischen Bücherhof e.V. ein Lesemarathon statt. Halbstündig wechseln die Vorleser und bieten einen spannenden Mix für Groß und Klein. Vor- und nach den Lesungen stehen die Autoren gerne Rede und Antwort oder signieren ihre Werke. Mit einem kleinen Basar, herzhaften und süßen Snacks und geselligem Beisammensein lädt der Bücherhof zu dieser Veranstaltung ein. Das Programm:...

1 Bild

Bücher-Flohmarkt am Welttag des Buches

Braunschweig: Klinikum Braunschweig, | Am Welttag des Buches, am Mittwoch, den 23. April 2014, veranstaltet die Patientenbücherei des Klinikums am Standort Salzdahlumer Straße 90 einen Bücher-Flohmarkt. Das Bücherei-Team lädt herzlich ein, von 14 bis 17 Uhr im Foyer des Haupteingangs vorbeizuschauen, zu stöbern, zu verweilen, sich von dem einen oder anderen Schnäppchen inspirieren zu lassen als Geschenk für sich selbst oder Freunde."

1 Bild

Kinderbuchtipp im März der Kinder- und Jugendbücherei Holwedestraße des Klinikums

Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Die Patientenbücherei Holwedestraße empfiehlt im März: Rennfahrergeschichten Heike Wiechmann Reihe: Ich für dich, du für mich 2. Lesestufe, im Loewe-Verlag erschienen ISBN: 978-3-7855-7579-6 7,95 Euro Tim´s großer Bruder Lukas fährt Kartrennen. Am Wochenende ist es wieder soweit, und dieses Mal ist sogar ein Talentsucher für Nachwuchsrennfahrer mit dabei. Tim ist furchtbar aufgeregt, denn er darf mit auf die...

Der Bücherwurm liest: „Billy bei den Indianern“

BS Energy
BS Energy | Braunschweig - Innenstadt | am 10.02.2014 | 95 mal gelesen

Braunschweig: BS|ENERGY Kundenzentrum | Billy würde gerne mal einen echten Indianer kennenlernen. Also macht er sich mit seinen Freunden auf den Weg. Sie versuchen ein paar Rauchzeichen – plötzlich kommt ein Pfeil angeschossen. Hat da jemand etwas falsch verstanden? (Eine Geschichte von Catharina Valckx) Jeden zweiten Dienstag im Monat liest Birgit Schollmeyer vom „Bücherwurm“ spannende Geschichten für Kinder ab vier Jahren. Der Eintritt ist frei!

1 Bild

Bücherbasar am Klinikum Braunschweig Holwedestraße 16

Braunschweig: Klinikum Braunschweig | Am Montag, 02. Dezember 2013, findet im Eingangsbereich des Städtischen Klinikums Holwedestraße wieder ein Bücherbasar statt. In der Zeit von 12-16 Uhr kann jedes Buch für nur 1 Euro erworben werden. Angeboten werden Romane, Krimis, Sachbücher und natürlich auch Kinderbücher. Vom Erlös werden wie jedes Jahr neue Bücher für die Patientenbücherei im Klinikum angeschafft.

Kiwis, Kraken und andere Kunstwerke

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 13.08.2013 | 72 mal gelesen

Von Waggum auf die andere Seite der Welt: Die 31. Jugendbuchwoche machte Lust aufs Lesen.Von Marion Korth, 16.11.11 Braunschweig. Thailand, Bolivien, Argentinien, Norwegen, USA. Tobias Krejtschi kennt sich damit aus, „Grenzen zu überwinden“, und darum geht es bei dieser 31. Braunschweiger Jugendbuchwoche. „Ich bin super viel auf Reisen. Das Geld, das ich verdiene, gebe ich eigentlich gleich wieder aus“, sagt Tobias...