Anzeige

L.-Maximilian Rathke

1 Bild

Das Un-Verhältnis Carter/Schmidt und der Beginn der deutsch-amerikanischen Dissonanzen vor 40 Jahren an der academia publica der TU Braunschweig

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 28.08.2017 | 26 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig Altgebäude PK 4.111 | Zum Abschluss dieses Sommersemesters hält der Braunschweiger Historiker L.-Maximilian Rathke, M.A. seinen zweiten Vortrag, der sich mit „dem Un-Verhältnis Carter/Schmidt und dem Beginn der deutsch-amerikanischen Dissonanzen" beschäftigt. Ähnlich wie in diesem Jahr zogen vor vierzig Jahren Dissonanzen in die deutsch-amerikanischen Beziehungen zwischen Präsident Carter und Kanzler Schmidt ein: Menschenrechtspolitik,...

1 Bild

Eisenhower, Adenauer, Dulles oder das „Honeymoon“-Zeitalter der deutsch-amerikanischen Beziehungen an der academia publica der TU Braunschweig

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 12.07.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig, Altgebäude, Hörsaal PK 4.111 | In diesem Sommersemester hält der Braunschweiger Historiker L.-Maximilian Rathke, M.A. sein zweites Seminar, das sich mit „den deutsch-amerikanischen Beziehungen unter Eisenhower, Adenauer und Dulles“ beschäftigt. Nachdem wir uns vor zwei Jahren intensiv mit der Entstehung des Kalten Krieges in der Zeit von 1945-49 befasst haben, soll es nun in diesem Seminar um die Entwicklung der Bundesrepublik Deutschland in den...

1 Bild

Die Reformation in Braunschweiger Landen – Das Herzogtum auf dem Weg in die Neuzeit

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 29.06.2017 | 21 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig, Altgebäude, Hörsaal PK 4.111 | In diesem Sommersemester hält der Braunschweiger Historiker L.-Maximilian Rathke, M.A. seinen ersten Vortrag, der sich mit „der Reformation in Braunschweiger Landen" beschäftigt. Heuer befinden wir uns im Jahr 2017, in dem der Reformation, die von Luthers Thesenanschlag 1517 ausging und sich binnen der vier Jahre bis 1521 (Wormser Edikt gegen Luther) im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation verbreitete, zum 500. Mal...

Anzeige
1 Bild

Paul Gerhardt, Johann Sebastian Bach, Friedrich Schleiermacher & Co - Protestantismus in der Nachfolge Luthers

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 18.04.2017 | 15 mal gelesen

Braunschweig: TU-Braunschweig | Nachdem wir uns im Sommersemester 2016 an der TU Braunschweig - academia publica - mit den Zeitgenossen Martin Luthers befasst haben, wollen wir uns nun im Sommersemester des Jahres 2017, in dem das 500jährige Reformationsjubiläum begangen wird, mit dem Protestantismus in der Nachfolge Luthers beschäftigen. Daher wird der Braunschweiger Historiker L.-Maximilian Rathke in diesem Seminar sich mit den Nachfolgern Martin...

1 Bild

Seiteneinsteiger als US-Präsident - Wie entwickeln sich die transatlantischen Beziehungen unter dem 45. US-Präsidenten?

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 08.02.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig Altgebäude | Vortrag an der academia publica der TU Braunschweig Am 20. Januar 2017 wurde nach einem langen, kräftezehrenden und bisweilen auch schmutzigem Wahlkampf für die US-Präsidentschaft der im November gewählte Donald J. Trump als 45. US-Präsident in sein Amt eingeführt. Nach den ersten Wochen seiner Amtszeit mit vielen präsidentiellen Dekreten und Entscheidungen, die nicht nur das Ausland beunruhigen, sondern auch den ohnehin...

1 Bild

70 Jahre Gründung Niedersachsens: Vom Herzogtum zum Freistaat Braunschweig, 1918-46

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Heidberg-Melverode | am 05.07.2016 | 16 mal gelesen

Braunschweig: Ev.-luth.Kirchengemeinde Dietrich Bonhoeffer | In einem vierwöchigen Seminar, das vom 3. bis 24. August 2016 jeweils mittwochs von 18.00 bis 19.30 Uhr im Gemeindehaus der Ev.-luth. Kirchengemeinde Dietrich Bonhoeffer zu Melverode, Görlitzstr. 17 stattfindet, wird die Entwicklung des Freistaates Braunschweig seit 1918 in der Weimarer Republik und zu Zeiten des sog. „Dritten Reiches“ bis zum Untergang im vor 70 Jahren gegründeten Land Niedersachsen thematisiert. Das...

1 Bild

TU Braunschweig - academia publica: Das Zeitalter der Reformation - Die Zeitgenossen Martin Luthers

Rathke L.-Maximilian
Rathke L.-Maximilian | Braunschweig - Nordstadt | am 05.04.2016 | 18 mal gelesen

Braunschweig: TU Braunschweig Altgebäude | Nachdem wir uns im Wintersemester mit reformatorischen Bewegungen in der Kirchengeschichte befasst haben, wollen wir uns nun im Sommersemester mit dem Zeitalter der Reformation beschäftigen. Dieses Zeitalter begann mit dem Thesenanschlag Luthers 1517 und gilt als epochemachendes Ereignis beim Eintritt in die frühe Neuzeit. Daher befassen wir uns in diesem Seminar mit den Zeitgenossen Martin Luthers, indem in jeder...