Anzeige

KZ-Außenlager

3 Bilder

5. Rundgang des Israel Jacobson Netzwerks "Auf jüdischen Spuren in Salzgitter"

Israel Jacobson Netzwerk
Israel Jacobson Netzwerk | Beddingen | am 11.08.2017 | 8 mal gelesen

Salzgitter: Salzgitter AG, Tor 1, Parkplatz | Das Israel Jacobson Netzwerk für jüdische Kultur und Geschichte bietet am 3. September 2017, ab 14 Uhr, wieder einen seiner kostenlosen Rundgänge an, der diesmal In Zusammenarbeit mit dem Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. stattfindet. Besichtigt werden die Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Außenlager SZ-Drütte und der Ausländerfriedhof Jammertal. Die Führung übernimmt freundlicherweise Maike Weth, Assistenz der...

1 Bild

Neonazis planen „Fackelmarsch“ an KZ-Gedenkstätte in Braunschweig 1

David Janzen
David Janzen | Östliches Ringgebiet | am 30.05.2017 | 543 mal gelesen

Braunschweig: Gedenkstätte Schillstraße | Die NPD-Jugend „Junge Nationaldemokraten“ hat nach Informationen des Bündnis gegen Rechts für den 31.05.2017 direkt auf dem Gelände einer KZ-Gedenkstätte in Braunschweig einen „Fackelmarsch“ angemeldet. Die Neonazis wollen sich am dort befindlichen Schilldenkmal zu einer „Heldenehrung“ zum Todestag des antinapoleonischen Freikorpsführer Ferdinand von Schill versammeln. Die Stadt soll eine stationäre Versammlung der Neonazis...

1 Bild

Beeindruckende Gedenkveranstaltung am Mahnmal Schillstraße

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 02.02.2017 | 97 mal gelesen

Am 27. Januar wird weltweit an die Opfer des Nationalsozialismus erinnert. Seit 1996 ist dieser Tag in Deutschland ein gesetzlich verankerter Gedenktag. In Braunschweig findet aus dem genannten Anlass seit einigen Jahren am Mahnmal Schillstraße eine städtische Veranstaltung mit Kranzniederlegung statt. Die Anzahl der Teilnehmerinnen und Teilnehmer war in diesem Jahr deutlich höher als bei früheren Gelegenheiten. Viele...

Anzeige
1 Bild

Grundkurs der besonderen Art

Christoph Matthies
Christoph Matthies | Östliches Ringgebiet | am 14.07.2015 | 169 mal gelesen

Braunschweig: Gedenkstätte Schillstraße | Ausstellung über den Überfall auf Polen. Von Christoph Matthies, 15.07.2015. Braunschweig. Auf den Spuren von Historikern wandeln, in Lódz mit polnischen Schülern zusammentreffen und -arbeiten, eine Ausstellung erstellen und dafür einen angesehenen Preis einheimsen: Was ein Geschichts-Grundkurs der Neuen Oberschule im vergangenen Jahr erlebte, ging weit über das hinaus, was Schule sonst zu bieten vermag. Die Ergebnisse...