Anzeige

Kultusministerium

5 Bilder

Die offizielle Schulanfangsaktion fand in Hannover statt

Achim Klaffehn
Achim Klaffehn | Helmstedt | am 04.08.2017 | 67 mal gelesen

Helmstedt: Hirschberger Str. 2 | Offizielle Schulanfangsaktion unter Beteiligung der Kreisverkehrswacht Helmstedt Seit 15 Jahren wird eine offizielle Schulanfangsaktion mit den beteiligten Ministerien (Inneres, Verkehr und Kultus) und den Verkehrssicherheitspartnern ADAC, Verkehrswacht, Elternvertretung und Gemeinde-Unfall-Verband (GUV) durchgeführt. Die Veranstaltung stieß auf das große Interesse von Fernsehsendern und der Presse. In diesem Jahr wurde...

3 Bilder

Schnupperstunde 4.0: Ministerin reist mit Cyber-Brille in den Magen

Birgit Wiefel
Birgit Wiefel | Braunschweig - Innenstadt | am 08.02.2017 | 66 mal gelesen

Frauke Heiligenstadt besuchte das Wilhelm-Gymnasium und ein virtuelles Klassenzimmer. Von Birgit Leute, 08.02.2017. Braunschweig. Auf Schussfahrt mit einem Stück Weißbrot: Die niedersächsische Kultusministerin Frauke Heiligenstadt besuchte in dieser Woche das Wilhelm-Gymnasium und erhielt im wahrsten Sinne des Wortes einen Einblick, wie dort digitale Medien im Unterricht eingesetzt werden. Das Besondere: Seit diesem...

Schüler mit Bürokratie ausgebremst

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 23.01.2015 | 103 mal gelesen

Stadtelternrat ist empört: Teilnahme an Schülerdemo in Hannover wird nicht entschuldigt. Von Ingeborg Obi-Preuß, 23.01.2015. Braunschweig. „Die Schüler werden bestraft für ihr bildungspolitisches Engagement“, sagt Maike Klesen vom Vorstand des Stadtelternrates. „Viele Schüler waren am 14. Januar zu der Großkundgebung am Kultusministerium nach Hannover gefahren“, erklärt Klesen. „Entsetzt hat der Vorstand des Stadtelternrates...

Anzeige
1 Bild

Attraktive Lebensräume

Team unser38
Team unser38 | Edemissen | am 21.02.2014 | 70 mal gelesen

Bildungsregionen entwickeln sich zu attraktiven Lebensräumen Peine, 21.02.2014. Engagiert und kompetent – so kennt das Fachpublikum Prof. Dr. Herbert Asselmeyer von der Stiftungsuniversität Hildesheim. Jetzt war er als Referent bei der Bildungskonferenz des Landkreises zu Gast. Rund 60 Teilnehmer informierten sich darüber, warum Bildungsregionen, bestmögliche Bildung und lebenslanges Lernen nicht nur für den einzelnen...