Anzeige

Kultur

1 Bild

Sonderzug „SANSSOUCI“ über BRAUNSCHWEIG nach Potsdam Hbf

Gerd Schlender
Gerd Schlender | Braunschweig - Innenstadt | am 09.04.2018 | 82 mal gelesen

Braunschweig: Bahnhof | Sonnabend, den 28.04.2018 Mit dem Sonderzug „SANSSOUCI“ nach Potsdam Hbf Erstmalig fahren wir mit der Diesellokomotive V 100 der Firma Eisenbahnlogistik Vienenburg (ELV) in die alte Residenzstadt Potsdam, die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Die zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen einschl. der bürgerlichen Kernstadt wurden 1990 von der UNESCO als größtes Ensemble der deutschen Welterbestätten...

1 Bild

Sonderzug „SANSSOUCI“ nach Potsdam Hbf

Gerd Schlender
Gerd Schlender | Braunschweig - Innenstadt | am 09.04.2018 | 39 mal gelesen

Potsdam: SANSSOUCI | Sonnabend, den 28.04.2018 Mit dem Sonderzug „SANSSOUCI“ nach Potsdam Hbf Erstmalig fahren wir mit der Diesellokomotive V 100 der Firma Eisenbahnlogistik Vienenburg (ELV) in die alte Residenzstadt Potsdam, die Hauptstadt des Bundeslandes Brandenburg. Die zahlreichen und einzigartigen Schloss- und Parkanlagen einschl. der bürgerlichen Kernstadt wurden 1990 von der UNESCO als größtes Ensemble der deutschen Welterbestätten...

1 Bild

Von den Altparteien abgelehnt: keine Kulturtafel für Bedürftige 2

Stefan Wirtz
Stefan Wirtz | Braunschweig - Innenstadt | am 08.03.2018 | 104 mal gelesen

Die AfD-Fraktion im Rat der Stadt Braunschweig möchte, dass Bürger mit geringerem Einkommen stärker an kulturellen Veranstaltungen im Theater, den Museen, der Stadthalle oder an anderen Stellen im öffentlichen Raum teilnehmen können. Kulturelle Veranstaltungen werden in Braunschweig hoch subventioniert, das Staatstheater z.B. jährlich mit ca. 10 Mio €, die Brunsviga mit etwa 400.000 € jährlich. Bürger mit geringem...

Anzeige
2 Bilder

Inklusives Theaterstück sucht Unterstützung

Oliver Ding
Oliver Ding | Wolfenbüttel Stadt | am 01.03.2018 | 38 mal gelesen

Wolfenbüttel: Freiwilligenagentur Jugend-Soziales-Sport e.V. | „Unter uns gesagt“ ist der Titel eines inklusiven Theaterstückes, zu den Themen Stress und Überforderung im Alltag, dass die Freiwilligenagentur Jugend – Soziales -Sport e.V. Wolfenbüttel durchführt und dafür jetzt Unterstützer*innen sucht. Projektkoordinatorin Steffi Elina Bischoff erklärt: „Das Besondere an dem Stück ist, dass das Drehbuch mit dem Input aller Teilnehmer*innen und am Thema interessierten, geschrieben...

Seniorentheater: Auch Omas brauchen Liebe

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 12.02.2018 | 14 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | FREITAG, 18. MAI 2018, 15:00 UHR, GROSSER SAAL Seniorentheater Wundertüte: Auch Omas brauchen Liebe Zwei humorvolle Einakter aus dem Leben einer Wohngemeinschaft Autor: Andreas Kroll Wenn Sie, wie wir, auch der Meinung sind, dass Liebe kein Alter kennt, werden Sie diesen Einakter lieben. In „Auch Omas brauchen Liebe“ geht es um vier Freundinnen, die die Heiratskandidaten auf ihre Eignung prüfen. Überraschungen...

1 Bild

Meet The Music: Maik Mondial

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 08.02.2018 | 15 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | SAMSTAG, 21. APRIL 2018, 20:00 UHR (Einlass ab 19:00 Uhr), GROSSER SAAL Meet The Music: Maik Mondial Mit „Meet The Music“ startet eine neue Konzertreihe im Kulturpunkt West, die sich tanzbarer Musik irgendwo zwischen Folk, Polka, Balkan und Weltmusik widmet. Beim ersten Mal dabei sind Maik Mondial. „Mit Vollgas um die WELTmusik!“ heißt das Motto der fünfköpfigen Formation aus Würzburg. Deren elegante Mischung aus...

Braun-(Grün-)kohlessen der Cuisine Internationale im Kulturpunkt West

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 29.01.2018 | 8 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Längst ist sie weit über die Grenzen der Weststadt hinaus bekannt – die Cuisine Internationale des Internationalen Frauentreffs aus der Pregelstr. 11 unter der Leitung von Janja Kruskic. Jeden letzten Freitag im Monat werden dort Länder kulinarisch vorgestellt: Die Gäste werden mit Köstlichkeiten aus dem jeweiligen Land im Rahmen eines Drei-Gänge-Menüs verwöhnt und erfahren vieles über Kultur, Bräuche und Traditionen des...

Kinderkino: „Michel bringt die Welt in Ordnung“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 29.01.2018 | 5 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Schweden 1973, Regie: Olle Hellbom, 92 Min., ab 6 Jahren, FSK: ab 6 Jahren Die Bewohner von Lönneberga können ein Lied von Michel singen: Was Michel auch tut, (fast) immer geht es schief. Dabei will er eigentlich ganz artig sein, nur gelingt ihm das nie so recht. Als zum Beispiel die Magd Lina über starke Zahnschmerzen klagt, bietet er sofort Hilfe an. Ein anderes Mal schockiert Michel seine Eltern, weil er sturzbetrunken...

Eröffnung der Ausstellung: „Alle Welt“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 29.01.2018 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Das Landkartenbuch „Alle Welt“ von Aleksandra und Daniel Mizielinski zeigt Karten vieler Länder der Welt. In die Umrisse des jeweiligen Landes sind typische Tiere, Bauwerke, Essen, Persönlichkeiten, Musikinstrumente und andere Spezialitäten gezeichnet. Das im Moritz Verlag erschienene Buch hat zahlreiche Ehrungen erhalten. In der Ausstellung werden einige groß aufgezogene Landkartenbilder präsentiert. Zu sehen ist die...

2 Bilder

Iran - Ein Land der Widersprüche

Kerstin Rohde
Kerstin Rohde | Braunschweig - Innenstadt | am 21.11.2017 | 25 mal gelesen

Braunschweig: Volkshochschule | Reiseimpressionen Seit dem Ende der Sanktionen gegen den Iran gibt es vor allem bei Deutschen eine starke Nachfrage bei Reiseveranstaltern nach Reisen in den Iran. Trotz der negativen Berichterstattung scheint das Land ein besonderes Interesse zu wecken. Wie ist der Iran politisch einzuordnen? Welche geschichtlichen Entwicklungen haben Einfluss auf die derzeitige Lage genommen? Eine Mischung aus Reiseimpressionen und...

5 Bilder

Neugestaltung des Hagenmarktes – Grüne fragen nach 3

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 12.10.2017 | 209 mal gelesen

Aus aktuellem Anlass hat unsere Ratsfraktion gestern (Mittwoch) eine Anfrage zum Thema „Neugestaltung des Hagenmarktes / Sturmschäden vom 05.10.2017“ eingebracht. Diese Anfrage soll am 24.10.2017 im Planungs- und Umweltausschuss beantwortet werden und hat folgenden Wortlaut: „Am 5. Oktober 2017 verursachte der Orkan Xavier in Braunschweig bekanntlich massive Sturmschäden. Im Stadtzentrum traf es insbesondere den...

3 Bilder

Das Cello im Flugzeug – oder die Liebe einer außergewöhnlichen Musikerin zu ihrem Instrument

Heinz Stanelle
Heinz Stanelle | Braunschweig - Nordstadt | am 09.10.2017 | 21 mal gelesen

(TRD) Als „magisches“ Instrument bezeichnet Ruth Maria Rossel ihr Cello und so auch der Name ihres ersten Soloalbums: „My Magic Cello!“ zeigt die tiefe emotionale Bindung der Augsburgerin zu ihrem Cello, der ihr Talent quasi in die Wiege gelegt wurde: Der Vater spielte in einer Band für Tanzmusik, beide Elternteile waren leidenschaftliche Tänzer, die eine große Schwester lernt Klavier, die andere Geige. So liegt es nahe, dass...

1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 12.11.17 um 16:00 in der Brunsviga

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Braunschweig - Nordstadt | am 04.10.2017 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Kulturzentrum Brunsviga Studiosaal, 3.OG | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

1 Bild

Theatervorstellung: Der Revisor am 11.11.17 um 19:30 in der Brunsviga

Kerstin Celik
Kerstin Celik | Braunschweig - Nordstadt | am 04.10.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Kulturzentrum Brunsviga Studiosaal, 3.OG | Freie Bühne Braunschweig- Theater bei AntiRost e.V. Der Revisor (Komödie von Nikolai Gogol) In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen or-dentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der...

Theater: „Der Revisor“

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 25.09.2017 | 17 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Eine Komödie von Nikolai Gogol In einem kleinen Städtchen wird die Nachricht verbreitet, ein Revisor sei inkognito auf dem Weg in die Stadt. Alle Beamten der Stadt, allen voran der Bürgermeister als Oberhaupt, fürchten sich vor diesem Besuch, schließlich hat jeder von ihnen ordentlich Dreck am Stecken. Zeitgleich ist ein junger Mann, ein Langzeitstudent aus der Hauptstadt pleite, aber, wie sich zeigen wird, nicht mittellos...

1 Bild

Vortrag: Aktiv Stürzen vorbeugen

Kulturpunkt West
Kulturpunkt West | Timmerlah-Geitelde-Stiddien | am 18.09.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Kulturpunkt West | Referentin: Susann Hensel, Präventionsberaterin der AOK Durch Training von Kraft und Balance sinkt die Gefahr, zu stürzen und sich schwerwiegende Verletzungen zuzuziehen. In diesem Vortrag erfahren Sie, wie Sie ausreichend Kraft und Gleichgewicht trainieren können, um auch im hohen Alter Stürzen vorzubeugen, welche Stolperfallen es gibt und wie Sie ihre eigene Sturzgefährdung testen können. Auch Praxisempfehlungen für...

Länderabend Pakistan

Ricarda Wahrendorf
Ricarda Wahrendorf | Braunschweig - Nordstadt | am 07.09.2017 | 31 mal gelesen

Braunschweig: Begegnungsstätte | Die internationale Solidaritäts- und Hilfsorganisation `Solidarität International e.V.´ lädt ein zum Vortrag über Pakistan. Der Referent Mohtashim Bukhasi ist gebürtiger Pakistani und möchte uns Land und Leute, die Kultur und die Geschichte des Landes anhand eines spannenden Powerpointvortrages näherbringen. Er gibt Einblicke in die politische Lage und die Hintergründe z.B. der angespannten Lage zwischen Pakistan und Indien....

1 Bild

KulturRocknacht Part.2

markus wiener
markus wiener | Volkmarode | am 06.09.2017 | 19 mal gelesen

Braunschweig: Jugendkirche am Prinzenpark Herzogin-Elisabeth-Straße 80A, 38104 Braunschweig | Die Veranstaltung findet nach dem Erfolg im letzten Jahr wieder in der Jugendkiche am Prinzenpark statt. Eine durchaus stilvolle Location, die durch charmantes Ambiente besticht.(Einigen noch bekannt durch die Silver Club Veranstaltungen dort!) - Live Acts / Bands - Kunstausstellung - kulturelles Rahmenprogramm - Dj`s - Essen und Getränke zu fairen Preisen. Im Anschluss an die Livedarbietungen darf das Tanzbein...

3 Bilder

Qualität-Kunsthandwerkermarkt Auf dem Stadtmarkt in Wolfenbüttel am 10. September

Wolfgang Posorski
Wolfgang Posorski | Wolfenbüttel Stadt | am 17.08.2017 | 72 mal gelesen

Wolfenbüttel: Stadtmarkt | Am Sonntag, den 10. September von 11 bis 18 Uhr wandelt sich der malerische Stadtmarkt in Wolfenbüttel zum Schauplatz von Kunst und Kunsthandwerk. Eingeladen wurden für die Ausstellung Künstler und Handwerker aus dem norddeutschen Raum, die Glas, Holz, Textil, Keramik, Porzellan und Metall verarbeiten. Sie präsentieren selbst ihre neuen Kreationen und zeigen mit ihren Exponaten wie historisch gewachsenes Handwerk, kombiniert...

1 Bild

Tag der Baumpaten 2017

Michael Kraft
Michael Kraft | Braunschweig - Nordstadt | am 16.08.2017 | 18 mal gelesen

Braunschweig: Botanischer Garten der Technischen Universität | Die Gehölze unseres Botanischen Gartens sind nicht nur für die Besucher eine Augenweide, sie sind auch für Botaniker eine wichtige Fundgrube. Grund genug, Baumpate zu werden. Wer unseren Garten durchstreift, wird neben den alten historischen Gehölzen auch sehr viele jüngere Bäume und Sträucher finden. Vor 14 Jahren begannen wir in einem Pilotprojekt Baumpatenschaften einzuführen. Mittlerweile tragen über 80 Paten zum Erhalt...

Projekt Kultuschrank

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 11 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Eine Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen lebt in Braunschweig zusammen. Mit dem Projekt „Kulturschrank“, das seit Herbst letzten Jahres an den Start gegangen ist, möchte das Haus der Kulturen e.V. einen Einblick in einzelne Herkunftskulturen der jeweiligen Einwohner/innen Braunschweigs geben. Wir gehen den Fragen nach der jeweiligen kulturellen Prägung nach und versuchen die Vielfalt einer Kultur darzustellen und...

Projekt Kulturschrank

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Eine Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen lebt in Braunschweig zusammen. Mit dem Projekt „Kulturschrank“, das seit Herbst letzten Jahres an den Start gegangen ist, möchte das Haus der Kulturen e.V. einen Einblick in einzelne Herkunftskulturen der jeweiligen Einwohner/innen Braunschweigs geben. Wir gehen den Fragen nach der jeweiligen kulturellen Prägung nach und versuchen die Vielfalt einer Kultur darzustellen und...

Projekt Kulturschrank

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 7 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Eine Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen lebt in Braunschweig zusammen. Mit dem Projekt „Kulturschrank“, das seit Herbst letzten Jahres an den Start gegangen ist, möchte das Haus der Kulturen e.V. einen Einblick in einzelne Herkunftskulturen der jeweiligen Einwohner/innen Braunschweigs geben. Wir gehen den Fragen nach der jeweiligen kulturellen Prägung nach und versuchen die Vielfalt einer Kultur darzustellen und...

Projekt Kulturschrank

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 5 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Eine Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen lebt in Braunschweig zusammen. Mit dem Projekt „Kulturschrank“, das seit Herbst letzten Jahres an den Start gegangen ist, möchte das Haus der Kulturen e.V. einen Einblick in einzelne Herkunftskulturen der jeweiligen Einwohner/innen Braunschweigs geben. Wir gehen den Fragen nach der jeweiligen kulturellen Prägung nach und versuchen die Vielfalt einer Kultur darzustellen und...

Projekt Kulturschrank

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Eine Vielfalt von unterschiedlichen Kulturen lebt in Braunschweig zusammen. Mit dem Projekt „Kulturschrank“, das seit Herbst letzten Jahres an den Start gegangen ist, möchte das Haus der Kulturen e.V. einen Einblick in einzelne Herkunftskulturen der jeweiligen Einwohner/innen Braunschweigs geben. Wir gehen den Fragen nach der jeweiligen kulturellen Prägung nach und versuchen die Vielfalt einer Kultur darzustellen und...