Anzeige

Krawalle

1 Bild

Eklat auf der Tribüne: Beleidigungen und Nazi-Parolen

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 02.09.2017 | 71 mal gelesen

Prag (Tschechische Republik): Stadion |  DFB-Präsident Reinhard Grindel und die Spieler der deutschen Nationalmannschaft distanzieren sich von einem Teil der deutschen Fans.  Von Daniel Berg und Jörn Meyn für die Braunschweiger Zeitung. 2. September 2017.  Eilig und mit einer Sondergenehmigung entschwand die deutsche Nationalmannschaft noch in der Nacht zu Samstag vom Flughafen in Prag. Ihr Ziel: Stuttgart, Austragungsort eines weiteren WM-Qualifikationsspiels...

5 Bilder

G20, die Krawalle und der schwarze Block 4

Team unser38
Team unser38 | Braunschweig - Innenstadt | am 21.07.2017 | 363 mal gelesen

Die Polizeihauptmeisterin Kathleen Radeck aus Helmstedt war in Hamburg dabei – Jetzt spricht sie über den Einsatz. Von Erik Beyen, 21.07.2017. Helmstedt. Derart viel Gewalt habe sie in 25 Jahren Dienst bei der Polizei noch nicht erlebt. Kathleen Radeck aus Helmstedt, Polizeihauptmeisterin in Sachsen-Anhalt, war als Teil einer Verkehrssicherungseinheit am Einsatz rund um den G-20-Gipfel in Hamburg mitten drin im Geschehen....

1 Bild

Emotionen um das Krawall-Derby

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 30.09.2014 | 309 mal gelesen

Die Staatsanwaltschaft hat die Arbeit aufgenommen, um die Fakten auszuwerten Von Ingeborg Obi-Preuß, 30. September 2014. Braunschweig. Das Krawall-Derby in der vierten Liga gibt keine Ruhe: Im Internet kursieren wilde Geschichten, die Emotionen kochen weiter hoch. Inzwischen haben sich zwei neue Zeugen bei der Polizei gemeldet, die helfen könnten, Licht ins Dunkel zu bringen Was war passiert? Beim Regionalligaspiel im...

Anzeige
1 Bild

Ermittlung zum Spiel

Ingeborg Obi-Preuß
Ingeborg Obi-Preuß | Braunschweig - Innenstadt | am 27.09.2014 | 2756 mal gelesen

Anzeige eines Besuchers – Polizei bittet Zeugen um Mithilfe bei der Aufklärung. Von Ingeborg Obi-Preuß, 27.09.2014. Braunschweig. „Ja, es liegt eine Anzeige gegen einen Polizisten vor“, bestätigt Polizeisprecher Joachim Grande auf Anfrage. Beim Regionalliga-Derby zwischen Eintracht II und Hannover 96 II hatte es am Dienstag Krawalle gegeben, in diesem Zusammenhang habe ein Beamter auch die Waffe gezogen, sagte Grande. Ein...

Anklage gegen Fußballrowdys

Marion Korth
Marion Korth | Braunschweig - Innenstadt | am 08.10.2013 | 503 mal gelesen

29 Polizisten wurden bei Krawallen verletzt. Von Marion Korth, 09.10.2013. Braunschweig. Erst flogen Worte und Beleidigungen, dann Aschenbecher und Stühle. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage gegen vier junge Männer wegen besonders schweren Landfriedensbruchs und gefährlicher Körperverletzung erhoben. Zwei 19-Jährigen und zwei 20-Jährigen wird vorgeworfen, sich an den gewaltsamen Ausschreitungen am Pfingstwochenende...

„Immer häufiger blinder Hass“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 27.08.2013 | 64 mal gelesen

Hausdurchsuchungen nach Krawallen – PK-Leiter hofft auf „Emotionen auf Normalmaß“.Von Ingeborg Obi-Preuß, 23.06.2013. Braunschweig. Nach den Krawallen in der Neuen Straße am Abend des Aufstiegsspiels von Eintracht Braunschweig hat die Polizei jetzt Wohnungen von Verdächtigen durchsucht. Rund 40 Beamte haben sechs Wohnungen in Braunschweig und im Umland nach Beweismaterial durchsucht. Zeitgleich standen die Polizisten am...

Randale vor Spiel

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 77 mal gelesen

Aue-Fans griffen Polizisten an.Braunschweig (mj), 21.08.2011. Vor dem Zweitligafußballspiel Eintrachts gegen Erzgebirge Aue ist es gestern Mittag zu Randalen gekommen. Aue-Fans sind bei der Ankunft auf dem Braunschweiger Bahnhof gewalttätig geworden. Sie haben mit Flaschen und Dosen nach Polizisten geworfen und dabei zwei Beamte der Landespolizei verletzt, bestätigte Martin Ackert, Pressesprecher der Bundespolizei-Direktion...

„Hast du was, bist du was“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 12.08.2013 | 37 mal gelesen

Die SPD-Ratsfrau Kate Grigat im Gespräch über die Ausschreitungen in ihrer Heimat England.Von Marc Wichert, 14.08.2011. Braunschweig. Die heftigen Krawalle in England machen fassungslos. Ein kleiner Funke genügte, um einen Flächenbrand der Gewalt zu entzünden. Ein Gespräch mit Kate Grigat, geboren in London und seit über 30 Jahren Braunschweigerin. Kate Grigat legt ihren Block vor sich auf den Tisch des Cafés, in dem wir...