Anzeige

Konrad Koch

5 Bilder

Die Väter des Fußballes

Thomas Ostwald
Thomas Ostwald | Braunschweig - Innenstadt | am 26.08.2014 | 143 mal gelesen

Fußball in Braunschweig 1874 fand in Braunschweig das erste Fußballspiel deutscher Mannschaften statt. Die Lehrer Konrad Koch und August Hermann hatten die Idee für dieses neue Spiel, das sie mit den Schülern des Martino-Katharineums durchführten. Ein Jahr später, 1875, veröffentlichte Konrad Koch das erste Regelwerk für Fußball, immerhin schon mit 4 "Abseits"-Regeln. Die Fußballväter 1874 warfen die beiden Lehrer...

„Ei kick se Ball intu se Gaul“

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2013 | 235 mal gelesen

Konrad Koch-Film „Der ganz große Traum“ feierte Braunschweig-Premiere mit 1300 Besuchern. Von André Pause, 27.02.2011 Braunschweig. Ein halbes Jahr lang haben die Medien – vor allem in und um Braunschweig – detailliert über die Entstehung des Films „Der ganz große Traum“ berichtet und damit in der Stadt ein regelrechtes Fieber um Fußballpionier Konrad Koch entfacht. Dementsprechend überwältigend war der Ansturm des...

Der Fußball kommt aus Braunschweig

neue Braunschweiger
neue Braunschweiger | Braunschweig - Innenstadt | am 10.08.2013 | 271 mal gelesen

Bald startet der Kinofilm über den Fußball-Pionier Konrad Koch. Von Marc Wichert, 06.02.2011 Braunschweig. Zum 100. Todestag des Braunschweigers Konrad Koch zeigt der Kinofilm „Der ganz große Traum“, wie ein Lehrer den Fußball nach Deutschland brachte. Der Film läuft ab dem 24. Februar im Kino. Die nB konnte ihn vorab sehen. Kaum vorstellbar, dass Fußball vor nicht allzu langer Zeit mal als barbarisch galt, als Fußlümmelei...

Anzeige

Mission wider das Fußball-Kauderwelsch

neue Braunschweiger/Sport
neue Braunschweiger/Sport | Braunschweig - Innenstadt | am 02.08.2013 | 33 mal gelesen

Wie Konrad Koch seinen Landsleuten nicht nur die Regeln, sondern auch die Sprache des Fußballs näherbrachte.Von Christoph Matthies, 24.04.2011. Braunschweig. Es dürfte sich mittlerweile herumgesprochen haben, dass das erste Regelwerk des deutschen Fußballs aus der Löwenstadt stammt. Doch auch die Fachtermini, die wir heute verwenden, wurden maßgeblich vom Lehrer Konrad Koch geprägt. „Blutgrätsche“, „Bananenflanke“,...

Eine „Konrad-Koch-Rampe“ wird es nicht geben

neue Braunschweiger/Sport
neue Braunschweiger/Sport | Braunschweig - Innenstadt | am 01.08.2013 | 55 mal gelesen

Ein Braunschweiger Lehrer brachte vor mehr als 130 Jahren den Fußball nach Deutschland – Überlegungen zum Gedenken sind vielfältig.Von Christoph Matthies, 01.09.2010. Braunschweig. „Konrad-Koch-Platz“, „Konrad-Koch-Tribüne“ oder „Konrad-Koch-Cup“? Ideen zur Ehrung des Braunschweiger Fußballpioniers gibt es viele. Die nB hörte sich um. Es bedurfte erst eines Kinofilms, um eine der vielleicht einflussreichsten Figuren...