Anzeige

Klima

2 Bilder

Rückschrittlich, rückschrittlicher: Atze Schröder! Aufruf zur Kundgebung am 19. Januar

Ursel-Casimir Schäfer
Ursel-Casimir Schäfer | Braunschweig - Innenstadt | am 08.01.2018 | 1163 mal gelesen

Aufruf zur Kundgebung am 19. Januar 2018 um 18.30 Uhr vor der VW-Halle in Braunschweig Sexismus, Rassismus und Tierproduktion stoppen! Am 19. Januar 2018 soll der umstrittenen Comedy-Figur „Atze Schröder“ (bürgerlicher Name: Hubertus Albers) mit ihrem Programm „Turbo“ erneut in Braunschweig die Bühne geboten werden. Atze Schröder ist bekannt durch eigene Shows bei RTL, zahlreiche Gastauftritte bei Fernsehshows anderer...

2 Bilder

Energiefest im Stadtgarten Bebelhof

Kerstin Rohde
Kerstin Rohde | Südstadt-Rautheim-Mascherode | am 17.08.2017 | 40 mal gelesen

Braunschweig: Stadt-/StattGarten Bebelhof | Unser Programm: - Solar-Workshop, - Klima-Workshop, - Einweihung unserer Gartenküche, - Kinderprogramm, - Brot aus dem Lehmofen, - Honigverkauf, - Garten- und Bienenführungen, - Infos zum Hochbeetbau, - Lastenräder ausprobieren Herzlich willkommen - wir freuen uns auf Sie! Foto: JMG_pixelio.de

1 Bild

Grüne freuen sich über Braunschweiger Klimaschutzpreis!

Barbara Schulze
Barbara Schulze | Braunschweig - Innenstadt | am 23.06.2017 | 126 mal gelesen

Pressemitteilung vom 08.06.2017: „Schön, dass es jetzt auch in Braunschweig möglich wird, kreative Ideen und klimaschützende Aktivitäten von Bürgerinnen und Bürgern mit einem Preis zu belohnen“, freut sich der Grüne Fraktionsvorsitzende Dr. Rainer Mühlnickel. „Wir hoffen, damit mehr Aufmerksamkeit und Bewusstsein für den Klimaschutz zu erzeugen und Anreize für Maßnahmen zu geben“. Der Planungs- und Umweltausschuss (PlUA)...

Anzeige
2 Bilder

"KEINE GNADE"---"STRAFE MUSS SEIN!" 5

UNGLAUBLICH Die Scheinheiligkeit unserer Volksvertreter ist unerträglich. Quelle: http://www.mz-web.de/wirtschaft/hoehere-mehrwertsteuer-gefordert-werden-fleisch-und-milch-bald-teurer--25484406 Niemand bezweifelt das unsere Nutztiere Maßgeblich, 18 - 51% für den Klimawandel verantwortlich sind! Trotzdem wird die Klimabombe hochgehen, die armen in der 3 Welt werden die ersten sein die krepieren! Aber dann werden wir die...

1 Bild

Wolfsburg radelt für das Klima

Team unser38
Team unser38 | Almke-Neindorf | am 07.06.2014 | 135 mal gelesen

Stadt ruft Bürgerinnen und Bürger zum Mitmachen auf. Wolfsburg, 07.06.2014. Die Stadt Wolfsburg nimmt auch in diesem Jahr wieder an dem bundesweiten Wettbewerb Stadtradeln des Klima-Bündnis teil. Bürgerinnen und Bürger sind dazu eingeladen, vom 15. Juni bis 5. Juli 2014 drei Wochen lang Fahrradkilometer für den Klimaschutz zu sammeln.Die Auftaktveranstaltung für das STADTRADELN findet am Samstag, 14. Juni, von 10 bis 13...