Anzeige

Körper

Interkultureller Sport- und Bewegungsangebot

Haus der Kulturen
Haus der Kulturen | Braunschweig - Nordstadt | am 02.08.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Kurs für Frauen Ein bunter Mix von Pilates, Qi Gong und Wirbelsäulengymnastik bis hin zu Tanz und flotten Rhythmen. Bitte nicht vergessen: ein großes Handtuch, bequeme Sportkleidung, rutschfeste Socken, flache bequeme Sportschuhe, wenn vorhanden eine Yogamatte, ausreichend zu trinken und gute Laune! Turnus: wöchentlich Veranstalter: Interkulturelle Servicestelle für Gesundheitsfragen (Gesundheitsamt) in Kooperation...

Komm' mit auf eine Klangreise

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 20.01.2017 | 1 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Gönn' Dir eine Auszeit im Einklang mit Dir selbst Egal woher Du kommst – die Welt der Töne ist international. Sich einlassen auf den Klang der Schalen bedeutet tiefe Entspannung. Verbunden mit einer Phantasiereise erreichen die Töne der Klangschalen tiefe Schichten Deines Seins. Geist, Körper und Seele können zu Ruhe und innerem Gleichgewicht finden. Sanfte Schwingungen, verbunden mit einer bildhaften Sprache,...

Komm' mit auf eine Klangreise

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 20.01.2017 | 3 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Gönn' Dir eine Auszeit im Einklang mit Dir selbst Egal woher Du kommst – die Welt der Töne ist international. Sich einlassen auf den Klang der Schalen bedeutet tiefe Entspannung. Verbunden mit einer Phantasiereise erreichen die Töne der Klangschalen tiefe Schichten Deines Seins. Geist, Körper und Seele können zu Ruhe und innerem Gleichgewicht finden. Sanfte Schwingungen, verbunden mit einer bildhaften Sprache,...

Anzeige

Komm' mit auf eine Klangreise

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2017 | 5 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Gönn' Dir eine Auszeit im Einklang mit Dir selbst Egal woher Du kommst – die Welt der Töne ist international. Sich einlassen auf den Klang der Schalen bedeutet tiefe Entspannung. Verbunden mit einer Phantasiereise erreichen die Töne der Klangschalen tiefe Schichten Deines Seins. Geist, Körper und Seele können zu Ruhe und innerem Gleichgewicht finden. Sanfte Schwingungen, verbunden mit einer bildhaften Sprache,...

Kultursensible Pflege im Alter

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2017 | 24 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Plenum Unsere Gesellschaft in Deutschland wird älter und bunter. Im Allgemeinen ist sowohl die finanzielle Situation als auch der gesundheitliche Zustand älterer Menschen mit Zuwanderungsgeschichte in Deutschland schlechter als die der älteren einheimischen Bevölkerung. Pflegeeinrichtungen stehen vor der Herausforderung, der zunehmenden Vielfalt in der Gesellschaft gerecht zu werden und beschäftigen sich seit Jahren mit...

MSC (Mindful Self Compassion)

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2017 | 4 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Achtsames Selbstmitgefühl - Freundlich zu sich selbst sein. Dr. Christopher Germer und Dr. Kristin Neff entwickelten MSC, um die Fertigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren. Schleppen Sie manchmal Fragen wie: „Was wäre gewesen, wenn …“ oder „Hätte ich doch bloß …“ wie schwere Mühlsteine mit sich herum? Wie reagieren Sie normalerweise auf Schwierigkeiten in Ihrem Leben, wie Belastungen, einem Gefühl des...

MSC (Mindful Self Compassion)

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2017 | 2 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Achtsames Selbstmitgefühl - Freundlich zu sich selbst sein. Dr. Christopher Germer und Dr. Kristin Neff entwickelten MSC, um die Fertigkeit des Selbstmitgefühls zu kultivieren. Schleppen Sie manchmal Fragen wie: „Was wäre gewesen, wenn …“ oder „Hätte ich doch bloß …“ wie schwere Mühlsteine mit sich herum? Wie reagieren Sie normalerweise auf Schwierigkeiten in Ihrem Leben, wie Belastungen, einem Gefühl des...

Qi Gong

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 19.01.2017 | 12 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | ,,Arbeiten oder Üben an der Entwicklung der Energie“ oder „Die Kunst Energie mit Erfolg zu beherrschen“ Das therapeutische Qi Gong basiert auf Grundlagen der Chinesischen Medizin und wirksamer Übungen in der Atemtechnik, der Entspannung und der Bewegungen. Diese regeln und gleichen den Energiefluss (Qi) im Körper aus, so dass Harmonie und Gleichgewicht beim Ausübenden ganzheitlich hergestellt werden (physisch,...

Gönn' Dir eine Auszeit im Einklang mit Dir selbst - Komm' mit auf eine Klangreise

Haus der Kulturen Braunschweig
Haus der Kulturen Braunschweig | Braunschweig - Nordstadt | am 06.07.2016 | 7 mal gelesen

Braunschweig: Haus der Kulturen | Egal woher Du kommst – die Welt der Töne ist international. Sich einlassen auf den Klang der Schalen bedeutet tiefe Entspannung. Verbunden mit einer Phantasiereise erreichen die Töne der Klangschalen tiefe Schichten Deines Seins. Geist, Körper und Seele können zu Ruhe und innerem Gleichgewicht finden. Sanfte Schwingungen, verbunden mit einer bildhaften Sprache, führen Dich in den Reichtum Deiner inneren Welt. Die...

1 Bild

Düster: Der Mensch auf der Suche nach Erlösung

André Pause
André Pause | Braunschweig - Innenstadt | am 10.03.2015 | 252 mal gelesen

Tanzdirektor Jan Pusch verabschiedet sich mit „Welcome to your World“ aus Braunschweig – Nächste Vorstellung am 15. März. Von André Pause, 11.03.2015. Braunschweig. Der Körper als Wunderwerk der Evolution ist Verhandlungsgegenstand der letzten Arbeit des nach dieser Spielzeit scheidenden Staatstheater-Tanzdirektors Jan Pusch. Ein weiteres Mal hat dieser sich damit ein Thema vorgeknöpft, das mental kaum zu packen...

2 Bilder

ein Knochenloser-Körper 1

Norbert Spindler
Norbert Spindler | Heidberg-Melverode | am 20.10.2014 | 70 mal gelesen

Hallo liebe Gäste und Mitbürger.Diese Skulptur sah ich gestern ,in einer Nebenstrasse der Mensa 1.Die dazugehörige Beschreibung liefer ich gleich mit.Leider ist sie schwer zu lesen,da meine Lesekraft nicht so doll ist ,ist Euer zu tun gefragt,sollte sich jemand da für interessieren,wäre es sehr schoen ,mir den Inhalt mir mit zu teilen.Noch einen schönen Wochenstart von Norbert Spindler